Du bist in
Umkreis: 20 km
Wiesbaden

Weingut / Weinbar Baltharsar Ress, Wiesbaden

Bild

Weingut / Weinbar Baltharsar Ress, Wiesbaden
Mauergasse 10
65183 Wiesbaden
Tel.: 0611 5058469

info@balthasar-ress.de
37.684 Ansichten http://www.balthasar-ress.de/weinbar/

Verkosten, Genießen und (W)Einkaufen direkt beim Weingut!

Wiesbadens Innenstadt ist um eine Attraktion reicher: die Balthasar Ress Weinbar & Vinothek in der Mauergasse - der Flagship-Store des Weinguts im Herzen Wiesbadens!

Alle Balthasar Ress Weine, die zu Weingutspreisen angeboten werden, einige ausgewählte Weine befreundeter Weingüter und auch ausgesuchte kulinarische Köstlichkeiten zeigen das Können, die Typizität und den Charme von Wiesbaden und seiner Umgebung. All diese handwerklich hergestellten, hochwertigen Produkte bei denen immer auf eine nachvollziehbare Herkunft Wert gelegt wird, können an sechs Tagen in der Woche im passenden Ambiente verkostet werden.

Von außen im ursprünglichen Gesicht der Jahrhundertwende, zeigt der Laden im Inneren einen modernen loungigen Charakter mit dem Einsatz hochwertiger Materialien. Die neue Balthasar Ress Weinbar & Vinothek wird Weinliebhaber und Genießer anziehen, die in einer anspruchsvollen Atmosphäre Weine trinken und kaufen möchten. Hier ist der neue Treffpunkt für den genussvollen Mittagssnack, einen schnellen Espresso zwischendurch, die Shopping-Pause oder den Start in den Abend.

In der Vinothek können fast alle aktuellen Weine, Sekte und Spirituosen des Weingut Balthasar Ress probiert werden, um für den Kauf die richtige Wahl zu treffen. Neben den Balthasar Ress Weinen finden Sie in der Vinothek auch zahlreiche Accessoires rund um den Wein. In der Vinothek können Sie auch Ihren eigenen Rebstock oder Ihr wineBANK-Fach buchen. Unser Personal vor Ort berät Sie diesbezüglich gerne.

Balthasar Ress verpachtet einzelne Reben an drei verschiedenen Standorten, unter anderem auf Sylt. Dabei können die Laufzeiten des Pachtvertrages je nach Standort drei, fünf, zehn oder 25 Jahre betragen. Der verpachtete Rebstock trägt ein graviertes Schild mit dem Namen des Beschenkten und der neue Besitzer darf jederzeit den Weinberg betreten, um das Gedeihen seiner Rebe zu beobachten und hat die Möglichkeit, im Herbst an der Weinlese im Hattenheimer Engelmannsberg teilzunehmen.

>> Alle weiteren Infos erhalten Sie auf der offiziellen Webseite!

Favorit von