Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Stuttgart
ūüēė W√∂rter: 5.493 ‚ÄĘ Bilder: 1 ‚ÄĘ Lesedauer: ca. 14 Minuten

11 Tipps ūüĒß Ausbildung in Stuttgart ūüí° 2022

Ob Immobilienagentur, Polizei oder Systemgastronomie hier findest Du den richtigen Ausbildungsbetrieb!

Ausbildung, Stuttgart, Menschen, Computer
© Pexels

Ob Abitur, mittlere Reife oder Hauptschulabschluss ‚Äď Ausbildungspl√§tze gibt es in Deutschland reichlich. Stadtleben.de pr√§sentiert Euch die attraktivsten Ausbildungsbetriebe in Stuttgart und Umgebung. Interessiert Ihr Euch f√ľr Zahlen und Werte? Dann solltet Ihr eine Ausbildung als Bankkaufmann oder Bankkauffrau anstreben. Auch die handwerklich begabten unter Euch haben eine gro√üe Auswahl an Unternehmen in Stuttgart und finden in unserem Guide sicher einen Betrieb, der gut zu Euch passt.

Unsere Vorstellungen und Empfehlungen

Deine Stadtkarte f√ľr Ausbildung in Stuttgart


Hermann PauleEin europäisch stark vernetztes Unternehmen

Im Stadtteil Obert√ľrkheim der Stadt Stuttgart liegt in der Augsburger Stra√üe das Hermann Paule Unternehmen. Im Jahr 1918 wurde das Unternehmen gegr√ľndet mit dem Schwerpunkt der Durchf√ľhrung von Transportdienstleistungen. Erst neun Jahre sp√§ter wurde der Betrieb als bahnamtliches Rollfuhrunternehmen zugelassen. Im Jahr 1929, elf Jahre nach der Gr√ľndung, wurden die ersten Schwertransporte durchgef√ľhrt. Mehr als drei Jahrzehnte sp√§ter begann das Unternehmen mit den ersten Montagearbeiten und erweiterte so das Leistungsspektrum. Mit den Jahren weitete Hermann Paule die Projektgesch√§fte immer weiter aus, sodass sich diese im Jahr 1985 auf ganz Europa bezogen. Im Jahr 2012 √ľbernahm bereits die vierte Generation der Familie Paule die Gesch√§ftsf√ľhrung.

Im Jahr 2015 gr√ľndete das Unternehmen mit vier weiteren die Route to Space Alliance. Diese wird von den f√ľnf europ√§ischen spezialisierten Schwertransportunternehmen aus Deutschland, der Schweiz, Frankreich und dem Vereinigten K√∂nigreich gebildet, die es erm√∂glichen einen kompletten Logistikdienst in ganz Europa anzubieten. Gemeinsam verf√ľgen sie √ľber jahrelange Erfahrung im Transport von Hochtechnologieprodukten. So konnten sie ein neues Transportangebot speziell f√ľr die Luft- und Raumfahrt- sowie die Raumfahrt- und Forschungslaborindustrie schaffen. Dieser vereinte Ansatz bietet den Kunden eine ideale L√∂sung, um sicherzustellen, dass jedes Projekt nach den h√∂chsten Standards durchgef√ľhrt und abgeschlossen wird. Die Route To Space Alliance repr√§sentiert nicht nur vier L√§nder mit 13 Standorten, sondern auch eine Gesamtfl√§che von mehr als 230.000 m¬≤. Rund f√ľnfhundert Mitarbeiter arbeiten in den vier L√§ndern mit mehr als siebenhundert Spezialfahrzeugen.

‚ÄěWir haben immer sehr viel Wert darauf gelegt, dass der Nachwuchs eine solide Ausbildung erf√§hrt.‚Äú Dieser Satz des Gesch√§ftsf√ľhrers Hermann Paule spiegelt genau das wieder wof√ľr die Ausbildung in seinem Unternehmen steht: Qualit√§t, Zuverl√§ssigkeit und Unterst√ľtzung. Seit vielen Jahrzehnten bildet das Unternehmen Hermann Paule junge Menschen aus und unterst√ľtzt sie dabei so gut wie m√∂glich. Auf Grund des angenehmen Arbeitsklimas und der immer pr√§senten Betreuung gelingt es den Auszubildenden schnell das erlernte Wissen anzuwenden. Besonders der Gesch√§ftsbereich des Schwertransports ist sehr abwechslungsreich und bietet t√§glich neue Herausforderungen. In diesem Unternehmen k√∂nnt Ihr sowohl komplizierte als auch atemberaubende Aufgaben vom Anfang bis zum Ende begleiten. In drei unterschiedlichen Berufen k√∂nnt Ihr bei Hermann Paule ausgebildet werden. Dazu geh√∂ren der Berufskraftfahrer oder die Berufskraftfahrerin und der Kfz-Mechatroniker. Auch f√ľr kaufm√§nnisch interessierte Menschen bietet das Unternehmen eine Ausbildung an. So k√∂nnt Ihr Euch f√ľr die Ausbildung zu Kaufleuten f√ľr Spedition und Logistikdienstleistung bewerben.


Jetzt √ľber Hermann Paule informieren

RealogisDer Marktf√ľhrer f√ľr Industrie- und Logistikimmobilien

Die Immobilienagentur Realogis hat im Stuttgarter Stadtteil Weilimdorf in der Kranstra√üe eine Zweigstelle. 2005 wurde das Unternehmen mit nur zwei Mitarbeitern in M√ľnchen gegr√ľndet und ist mittlerweile Marktf√ľhrer im Gro√üraum M√ľnchen. Bereits ein Jahr sp√§ter wurde die Logistikberatungs-Sparte gegr√ľndet, wodurch eine optimale Synergiegewinnung und weitere Spezialisierung im Bereich der Industrie- und Logistikimmobilien m√∂glich wurde. In den nachfolgenden Jahren wurden immer mehr Zweigstellen gegr√ľndet und weiter ausgebaut. Bis zum Jahr 2010 wuchs das Unternehmen von zwei auf rund drei√üig Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Durch die Gr√ľndung der Zweigstelle in Hamburg im Jahr 2012 wurde die Pr√§senz des Unternehmens in Norddeutschland gest√§rkt und eine bundesweite Abdeckung aller Regionen erzielt. Mit einer Vermietungsleistung von mehr als 550.000 m¬≤ festigte das Unternehmen seinen Stand als f√ľhrendes Immobilienberatungsunternehmen in den Bereichen Beratung und Vermietung von Industrie- und Logistikimmobilien. Bis zum Jahr 2013 wuchs die Belegschaft auf rund f√ľnfunddrei√üig Mitarbeiter. Im Jahr 2015 wurde nicht nur das zehnj√§hrige Jubil√§um gefeiert, sondern auch die Er√∂ffnung des Berliner B√ľros, dass zu Beginn mit acht Mitarbeitern besetzt wurde. 2019 wurde die Vermietungs-Marktf√ľhrerschaft gefestigt und an den Zweigstellen weiter ausgebaut. Das Ziel von Realogis ist es die absolute Marktf√ľhrerschaft in Deutschland im Bereich der Vermietung von Industrie- und Logistikimmobilien zu erlangen.

Realogis sucht junge Menschen, die offen f√ľr neue Herausforderungen sind. Die Immobilienagentur ist sich bewusst, dass die Mitarbeiter essentiell wichtig f√ľr den Erfolg des Unternehmens sind. Ohne engagierte und kompetente Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ist der Unternehmenserfolg nicht m√∂glich. Das Team von Realogis bildet junge Menschen an den verschiedenen Standorten, so auch in Stuttgart, zu Immobilienkaufleuten aus. Um Chancen auf den Ausbildungsplatz zu haben, solltet Ihr mindestens das Fachabitur besitzen. Englisch- und Microsoft-Office-Kenntnisse sind genau wichtig wie ein kompetentes und sympathisches Auftreten. Da Ihr auch viel zu Rundg√§ngen und Besichtigungen m√ľsst, ist ein F√ľhrerschein der Klasse B zwingend notwendig. Auch ist es wichtig, dass Ihr gerne im Team arbeitet und Interesse an einer vertriebsorientierten Ausbildung habt. Eine Ausbildung bei Realogis bedeutet, dass Ihr vielf√§ltige und interessante Aufgaben erwarten d√ľrft und gemeinsam mit dem jungen und motivierten Team beste Zukunftsperspektiven erhaltet.


Jetzt √ľber Realogis informieren

T√ľrenmannBesonderes Unternehmen sucht interessierte Azubis

Mitten in Stuttgart in der Leobener Stra√üe liegt das Unternehmen der T√ľrenmann GmbH. Der Name ist hier heute nicht mehr Programm. Anfangs noch als Unternehmen mit dem Schwerpunkt auf der T√ľrenproduktion konzentriert sich das Unternehmen heute vorwiegend auf den Service- und Dienstleistungsbereich. 1999 musste Tobias M√ľller-Livock den Kurs des Unternehmens √§ndern, um weiter am Markt bestehen zu k√∂nnen. Aus diesem Grund wurde die damalige Fertigungsschiene komplett aufgel√∂st und das Unternehmen zu einem reinen Dienstleistungsbetrieb umfunktioniert. Heute ist von der ehemaligen Fertigung nur noch eine Werkstatt √ľbrig, die f√ľr Reparaturen genutzt wird.

Durch den neuen Schwerpunkt, die Kundenberatung, beschritt das Unternehmen neue Wege und passte sich der gegebenen Situation optimal an. Bei T√ľrenmann gibt es ein wichtiges Prinzip: jeder Kunde hat blo√ü einen Berater. Das bedeutet, dass von der ersten Beratung bis zur letzten sich nur ein Ansprechpartner um die jeweiligen Angelegenheiten k√ľmmert. Das hat nat√ľrlich gleich mehrere Vorteile. Zum einen hat so jeder Kunde nur eine Bezugsperson, die bestens mit den pers√∂nlichen W√ľnschen und Anforderungen vertraut ist. Zu anderen hat diese Herangehensweise auch den Vorteil, dass das Unternehmen Auftr√§ge klarer organisieren und strukturieren kann. Heute arbeiten insgesamt mehr als zwanzig Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen nach diesem Prinzip. M√ľller-Livock ist sich bewusst, dass es wenige Menschen gibt, die handwerklich begabt sind und gleichzeitig auch gut verkaufen k√∂nnen. Aus diesem Grund bietet das Unternehmen immer wieder freie Ausbildungspl√§tze an, um diese Arbeitsweise nicht nur zu praktizieren, sondern auch weiterzugeben.

Die insgesamt drei angebotenen Ausbildungen dauern alle drei Jahre und finden gleicherma√üen in der Berufsschule und dem Unternehmen statt. F√ľr die Ausbildung zum Schreiner oder zur Schreinerin ben√∂tigt Ihr mindestens einen Hauptschulabschluss mit der Durchschnittsnote drei. Au√üerdem ist es nat√ľrlich von Vorteil, wenn Ihr Interesse an handwerklicher Arbeit mitbringt. Falls diese Ausbildung zwar Euer Interesse weckt, aber Ihr das Gef√ľhl habt nach h√∂herem zu streben, solltet Ihr die Ausbildung zum Schreiner oder zur Schreinerin mit der Zusatzqualifikation Management im Handwerksbetrieb beginnen. Es handelt sich hierbei um die Ausbildung zum Schreiner, die durch weitere F√§cher und Themen erg√§nzt wurde und mit einer zus√§tzlichen Pr√ľfung, die auf Eure Meisterpr√ľfung angerechnet werden kann, absolviert wird. F√ľr diese Ausbildung ben√∂tigt Ihr allerdings mindestens die Fachhochschulreife. Mit einem Abschluss der Mittleren Reife k√∂nnt Ihr eine Ausbildung f√ľr Kauffleute f√ľr B√ľromanagement beginnen. Dieser Beruf ist besonders interessant f√ľr Euch, wenn Ihr Spa√ü am organisieren und an der Arbeit am Computer habt.


Jetzt √ľber T√ľrenmann informieren

Deichmannzukunftsorientierte Ausbildung mit Aufstiegschancen

In der K√∂nigstra√üe befindet sich eine der insgesamt f√ľnf Stuttgarter Deichmann Filialen. Deichmann SE ist der gr√∂√üte Schuhh√§ndler Europas und hat seinen Firmensitz in Essen. Es handelt sich hierbei um ein Familienunternehmen, das sich auch heute noch vollst√§ndig im Besitz der Familie befindet.Zusammen mit Roland SE und MYShoes SE bildet die Firma eine Unternehmensgruppe. Nicht in allen L√§ndern hei√üt das Unternehmen gleich. In der Schweiz nennt man es ‚ÄěDosenbach‚Äú und in den Niederlanden ‚Äěvan Haren‚Äú. Im Jahr 2018 waren mehr als vierzigtausend Menschen bei dem gr√∂√üten europ√§ischen Schuh√§ndler angestellt. Deichmann produziert seine Ware nicht selbst, sondern kauft diese in mehr als vierzieg L√§ndern, davon am meisten in Asien, ein.

Doch wie kam es √ľberhaupt zu diesem gro√üen Erfolg? Im Jahr 1913 er√∂ffnete Heinrich Deichmann in Essen, damals Borbeck, einen Schuhmacherladen mit dem Namen ‚ÄěSchuhreparatur Elektra‚Äú. Zu Beginn waren vorallem die Bergleute des damals aufstrebenden Ruhrgebiets seine Kunden. Nach dem ersten Weltkrieg stellte er seine ersten eigenen Schuhe her. 1936 er√∂ffnete Heinrich das erste gro√üe Schuhgesch√§ft in Essen. Leider verstarb er blo√ü drei Jahre sp√§ter, sodass seine Frau die Gesch√§ftsf√ľhrung √ľbernehmen musste. Ende der 1940er er√∂ffnete der Sohn Heinz-Horst in D√ľsseldorf das erste Gesch√§ft au√üerhalb Essens. 1956 √ľbernahm der gelernte Arzt die Leitung des Schuhhandels vollst√§ndig und l√∂ste somit seine Mutter ab. Unter seiner Leitung entwickelte sich das Unternehmen schnell zum europ√§ischen Marktf√ľhrer. Deichmann f√ľhrte als erstes deutsche Schuhgesch√§ft das Rack-Room-Konzept ein. Bei diesem Konzept werden die Schuhe in Kartons im Verkaufsraum pr√§sentiert und stehen so direkt zum Anprobieren bereit. Neben der europ√§ischen Expansion folgte 1984 der gro√üe Schritt in die USA. 2018 gab es deutschlandweit insgesamt 4.053 Filialen und die Zahl sollte in den kommenden Jahren noch weiter ansteigen.

In insgesamt drei Gesch√§ftsbereichen bietet Deichmann Ausbildungen an. Wenn Ihr daran interessiert seid nah am Kunden zu arbeiten, dann k√∂nnte Euch eine Ausbildung im Verkauf interessieren. Hier werden die Berufe Verk√§ufer/Verk√§uferin, Handelsfachwirt/Handelsfachwirtin und Kaufleute im Einzelhandel ausgebildet. Auch in der Zentrale werden j√§hrlich mehrere Ausbildungspl√§tze vergeben. So k√∂nnt Ihr Euch beispielsweise f√ľr eine Ausbildung zum Fachinformatiker in den Bereichen Anwendungsentwicklung oder Systemintegration bewerben. Auch im kaufm√§nnischen Bereich werden Euch zwei Ausbildungen angeboten. Ihr k√∂nnt Euch zu Kaufleuten f√ľr B√ľromanagement oder E-Commerce ausbilden lassen. Auch als Koch oder Mediengestalter f√ľr Digital und Print k√∂nnt Ihr Euch bewerben. Im Bereich der Logistik wird Euch nur die Ausbildung zur Fachkraft f√ľr Lagerlogistik angeboten.


Jetzt √ľber Deichmann informieren

McDonaldsHier schl√§gt das Herz f√ľr Gastronomie

Auch bei der beliebten¬†Fast Food Kette McDonald¬īs¬†k√∂nnt Ihr eine Ausbildung absolvieren. So auch bei der Filiale in der Stra√üe Heiligenwiesen in Stuttgart. Weltweit setzt McDonald¬īs Ma√üst√§be in den¬†Bereichen G√§steservice und Restauranterlebnis. Das Unternehmen bem√ľht sich darum, sich jeden Tag weiterzuentwickeln, um seinen Kunden beste und frische Produkte zu servieren.¬†Seit 1971 ist der Marktf√ľhrer¬†der (System-) Gastronomie in Deutschland vertreten und besitzt im Jahr 2018 rund 1.489 Restaurants auf deutschem Boden. In diesen mehr als tausend Restaurants arbeiten im selben Jahr¬†61.230 Menschen, wovon¬†1.468 Auszubildende und Studenten¬†sind. Es ist also klar zusehen, dass McDonald¬īs einer der f√ľhrenden Arbeitgeber Deutschlands ist.

Gerade f√ľr junge Menschen ist der¬†Fast Food Anbieter¬†ein¬†attraktiver Ausbilder und Arbeitgeber. Nicht nur die flexiblen Arbeitszeitmodelle, der faire Umgang mit Mitarbeitern und die angemessene Entlohnung spielen eine gro√üe Rolle bei der Zufriedenheit der Mitarbeiter. Auch die vielf√§ltigen Entwicklungsm√∂glichkeiten halten vor allem junge Menschen immer wieder dazu an eine¬†Ausbildung bei McDonald¬īs¬†zu beginnen. Zudem bietet das Unternehmen ein umfassendes Aus- und Weiterbildungsangebot in den Restaurants und der Verwaltung. Dadurch w√§chst nicht nur das Unternehmen, sondern auch die Mitarbeiter. McDonald¬īs legt¬†besonders viel Wert auf eine individuelle und praxisorientierte Ausbildung, denn das Unternehmen m√∂chte seine Mitarbeiter sowohl f√∂rdern, als auch fordern. Das Unternehmen setzt dabei besonders auch die¬†berufliche Ausbildung junger Generationen.

McDonald¬īs bietet jedes Jahr in beinah allen¬†Filialen in Deutschland¬†mehrere Pl√§tze f√ľr eine Ausbildung zu¬†Fachleuten f√ľr Systemgastronomie¬†an. Diese Ausbildung bietet sich besonders f√ľr Menschen an, die zwar Lust auf einen kaufm√§nnischen Beruf haben, aber nicht den gesamten Arbeitstag im B√ľro verbringen m√∂chten. Gepaart mit einem¬†grunds√§tzlichen Interesse an der Gastronomie, seid Ihr die perfekten Anw√§rter f√ľr diese Ausbildung. W√§hrend deiner Ausbildung bei McDonald¬īs gehst du den¬†betriebswirtschaftlichen Zusammenh√§ngen¬†auf den Grund. In der Berufsschule solltest du deshalb besonders in den F√§chern Betriebswirtschaft, Mitarbeiterf√ľhrung und Marketing aufpassen. Die internen Weiterbildungen finden zum einen durch deinen¬†Ausbilder in der Filiale¬†und in den¬†zentralen Ausbildungszentren¬†statt.


Jetzt √ľber McDonalds informieren

M√∂maxModisches zu g√ľnstigen Preisen

Im Stuttgarter Stadtteil Weilimdorf in der Flachter Stra√üe befindet sich das¬†M√∂max M√∂belhaus. Zu Beginn war M√∂max blo√ü als¬†Pilotprojekt der XXXL Unternehmensgruppe¬†gedacht. Im Oktober 2002 startete M√∂max mit seinem ersten Haus im √∂sterreichischen Dornbirn. Als die Nachfrage und das Interesse immer gr√∂√üer wurden, er√∂ffnete 2003 die erste deutsche M√∂max Filiale in Hirschaid. Seitdem wurden¬†bis zum heutigen Tag mehr als achtzig weitere Filialen¬†in Deutschland, √Ėsterreich, Ungarn, Slowenien, Bulgarien, Rum√§nien und Kroatien gebaut und er√∂ffnet. Die Grundidee hinter M√∂max ist das¬†Zusammenspiel zwischen modernem Wohnen und g√ľnstigen Preisen.

Aus diesem Grund bietet das¬†Einrichtungskonzept von M√∂max¬†preisg√ľnstige, attraktive Wohnl√∂sungen und Musterwohnungen zum kleinen Preis. Zus√§tzlich bietet das Einrichtungshaus auch zahlreiche Serviceleistungen zu ebenso kosteng√ľnstigen Preisen an. Die Ausstellungen in den¬†M√∂max Einrichtungsh√§usern¬†werden immer mit viel¬†Ehrgeiz und Engagement¬†erarbeitet, sodass die Kunden einen noch besseren Eindruck davon bekommen, was sie alles mit M√∂max Artikeln erreichen k√∂nnen. Den Kunden werden so fertige Wohnl√∂sungen pr√§sentiert, die ihnen Ideen und Anregungen f√ľr ein¬†modernes Wohnen¬†verschaffen. Auf Grund des¬†gro√üen Auswahlangebots¬†richtet das M√∂max Team die Ausstellungsbereiche √∂fter und abwechslungsreicher ein, um den Kunden das gesamte Sortiment pr√§sentieren zu k√∂nnen. M√∂max setzt zudem auf vielseitige und besondere Werbekonzepte. Nicht nur der¬†Hausgeist Mia¬†versetzt die Kunden und Mitarbeiter ins Staunen, sondern auch die witzigen, preisgekr√∂nten Werbespots sind¬†zielf√ľhrend bei der Vermarktung¬†des Unternehmens.

Eine¬†Ausbildung bei M√∂max¬†bedeutet eine gute Grundlage f√ľr eine vielversprechende Karriere im M√∂belhandel. M√∂max bildet junge Menschen in den Bereichen¬†Einzelhandel, Dekoration, Systemgastronomie und Lagerlogistik¬†aus. Besonders bei einer¬†Ausbildung in dem Einrichtungshaus¬†ist, dass Ihr schon fr√ľh lernt Verantwortung zu √ľbernehmen und so nach erfolgreichen Abschluss der Ausbildung nicht nur gute Chancen auf eine √úbernahme, sondern auch auf den¬†Aufstieg in eine F√ľhrungsposition¬†habt. Neben der¬†klassischen Ausbildung¬†bietet M√∂max auch die Chance im Ausland zu arbeiten und so das Unternehmen noch besser kennenzulernen und nat√ľrlich die Sprachkenntnisse aufzubessern. Nat√ľrlich solltet Ihr f√ľr den Arbeitsalltag bei M√∂max aufgeschlossen und wissbegierig sein. Falls Ihr noch nicht wisst f√ľr welchen der vier zuvor genannten Ausbildungsbereiche Ihr Euch entscheiden sollt, m√ľsst Ihr nicht sofort den Kopf in den Sand stecken. M√∂max bietet Euch an im Vorfeld¬†ein Praktikum in den verschiedenen Bereichen¬†zu machen. Zudem werdet Ihr w√§hrend Eurer Ausbildung durch eigene Trainings und interne¬†Schulungen von M√∂max¬†unterst√ľtzt.


Jetzt √ľber M√∂max informieren

Polizei Baden-W√ľrttembergDein Weg zur Polizei

Das Polizeipr√§sidium Stuttgart befindet sich in der Christophstra√üe mitten in der Stadt. Die Baden-W√ľrttembergische Polizei k√ľmmert sich um ein Gebiet von mehr als 30.000 km¬≤ und mit mehr als zehn Millionen Einwohnern. Sie besch√§ftigt insgesamt mehr als 30.000 Menschen, wovon rund 24.000 Polizeibeamte und -beamtinnen bei den verschiedenen Dienststellen sind. Dazu geh√∂ren nicht nur das Innenministerium/Landespolizeipr√§sidium und das Landeskriminalamt, sondern auch die Hochschule f√ľr Polizei und die Fl√§chen- bzw. Spezialpr√§sidien. Auch im Logistikzentrum sind einige von ihnen vertreten.

Das Leitbild der Polizei Baden-W√ľrttemberg ist klar. Hier steht der Mensch im Mittelpunkt. Nicht nur die Menschlichkeit und Gerechtigkeit als Ziele der Polizei sind wichtig f√ľr deren Arbeit, sondern auch die Achtung der Menschenw√ľrde. Selbstverst√§ndlich ist das Handeln der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen egal in welchem Bereich vom Recht und Gesetz bestimmt. Die Polizei ist der Garant f√ľr die Innere Sicherheit und sorgt f√ľr Recht und Ordnung. Nat√ľrlich muss auch die Polizei sich an die gesellschaftliche Entwicklung anpassen. Deshalb versuchen die Mitarbeiter diese bei ihrer Aufgabenerf√ľllung zu ber√ľcksichtigen und die Menschen zu sch√ľtzen.

Ihr k√∂nnt hier eine Ausbildung zum mittleren Polizeivollzugsdienst, mit dem Ziel Polizeimeister oder Polizeimeisterin zu werden, beginnen. Innerhalb von drei√üig Monaten absolvierst du eine duale Ausbildung, in der du in Theorie- und Praxisphasen umfassend auf den Polizeialltag vorbereitet wirst. Die Ausbildung beginnt mit dem zw√∂lf Monate dauernden Basiskurs.Hierbei geht es vor allem um die Grundlagenvermittlung in den Bereichen Gesellschaftslehre, Recht, Polizeitaktik/Kriminalistik, Einsatztraining mit Fahr- und Sicherheitstraining sowie Abwehr- und Zugrifstraining, Sport, Informations- und Kommunikationstechnik. Nach dem Basiskurs folgt das ebenso lange Einf√ľhrungs- und Aufbaupraktikum. Hier arbeitest du ein Jahr lang auf einem Revier mit und kannst zeigen was du w√§hrend des Basiskurses gelernt hast. Der Abschlusskurs dauert hingegen nur sechs Monate und befasst sich mit dem Unterrichten der Leitthemen. Es handelt sich dabei sowohl um die Leitthemen Streife, Verkehrs√ľberwachung/-unfallaufnahme, sowie Kriminalit√§tsbek√§mpfung, erg√§nzender Unterricht und Laufpr√ľfung. Nach Eurer erfolgreichen Pr√ľfung werdet Ihr zur Polizeimeisterin oder zum Polizeimeister ernannt. Als Polizeimeisterin oder Polizeimeister arbeitet Ihr in einer Einsatzeinheit oder bei den Polizeirevieren. Mit einem guten Ausbildungsabschluss und √ľberdurchschnittlichen Leistungen im Dienst k√∂nnt Ihr Euch f√ľr den Aufstieg in den gehobenen Polizeivollzugsdienst bewerben.


Jetzt √ľber Polizeipr√§sidium Stuttgart informieren

PSD BankDie Bank f√ľr Aufsteiger im Rhein-Neckar-Gebiet

Im Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt in der Deckerstra√üe hat die PSD Bank RheinNeckarSaar ihren Hauptsitz. Das Unternehmen wird als beratende Dirketbank bezeichnet und hat zwei weitere Gesch√§ftsstellen in Freiburg und Saarbr√ľcken. Der Gesch√§ftsbereich der PSD Bank bezieht sich auf W√ľrttemberg, S√ľdbaden und das Saarland. Durch die Mitgliedschaft bei dem PSD Banken e.V. geh√∂rt die Bank automatisch auch zu dem Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. Die PSD Bank RheinNeckarSaar hat sich im Laufe der Jahre auf die Baufinanzierung und private Verm√∂gensanlagen f√ľr Privatpersonen, Selbstst√§ndige und Freiberufler spezialisiert. Das Unternehmen arbeitet unter anderem mit der R+V Versicherung, der Bausparkasse Schw√§bisch Hall und der Union Investment zusammen.

Im Jahr 2002 entstand die PSD Bank RheinNeckarSaar durch den Zusammenschluss der PSD Banken Stuttgart-Freiburg und Saarbr√ľcken. Zwei Jahre zuvor war die PSD Bank Stuttgart-Freiburg aus der Fusion der Banken Stuttgart und Freiburg entstanden. Die heutige PSD Bank RheinNeckarSaar engagiert sich tatkr√§ftig im sozialen Bereich. Sie unterst√ľtzt gemeinn√ľtzige Vereine und soziale Einrichtung mit Spenden. 2012 baute das Unternehmen sein gesellschaftliches Engagement mithilfe einer Ehrenamtsb√∂rse f√ľr seine Mitarbeiter aus. Durch diese PSD L(i)ebensWert Stiftung verbesserte die Bank ihre Corporate Social Responsibility (CSR)-Strategie und wurde so f√ľr die Gesellschaft und die Mitarbeiter noch attraktiver. F√ľr diese CSR-Strategie wurde das Unternehmen bereits mehrfach ausgezeichnet.

Das Unternehmen bietet zur Zeit zwei Ausbildungsberufe an. F√ľr die zweieinhalb j√§hrige Ausbildung f√ľr Bankkaufleute ben√∂tigt Ihr mindestens einen Abschluss der Mittleren Reife. Der Ausbildungsberuf der Bankkaufleute mit Zusatzqualifikation Allfinanz, umgangssprachlich auch Finanzassistent genannt, ist wie der Name schon verr√§t deutlich spezifizierter. Zus√§tzlich zu den Ausbildungsinhalten der Bankkaufleute kommen hier noch das Fach Wirtschaftsenglisch und das Thema Allfinanz hinzu. Die Zusatzqualifikation Allfinanz erwerbt Ihr √ľber eine zus√§tzliche Pr√ľfung am Ende Eurer Ausbildung. F√ľr die zweij√§hrige Ausbildung m√ľsst Ihr mindestens die Fachhochschulreife besitzen. Die Ausbildung bei der PSD Bank beginnt mit den Einf√ľhrungstagen. W√§hrend dieser Zeit lernt Ihr Eure Ausbilder, die anderen Azubis und nat√ľrlich das Unternehmen kennen. Ihr werdet im Laufe der Ausbildung alle Bereiche der Bank kennenlernen, doch der Schwerpunkt Eurer Ausbildung wird in der Kundenberatung liegen. Der theoretische Teil Eurer Ausbildung findet im Blockunterricht in der Berufsschule statt.


Jetzt √ľber PSD Bank informieren

tobi¬īsRegionale & Deutsche Lieblingsgerichte

Im Stuttgarter Europaviertel am Mail√§nder Platz befindet sich das Restaurant tobi¬īs. Tobias und Julia Meyer entwickelten im Jahr 2005 das Konzept der regionalen, deutschen K√ľche in einem modernen Ambiente. Seitdem ist die Basis des Unternehmens ein ausgewogenes Angebot an Speisen und Getr√§nken anzubieten, die sowohl eine gute Qualit√§t, als auch einen fairen Preis mit sich bringen. Das Familienunternehmen setzt sehr viele Erwartungen aber genauso viel Vertrauen in seine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und ist sich bewusst, dass der Erfolg nur gemeinsam entstehen kann. Um Vertrauen und Sicherheit zu schaffen werden alle Gerichte in einer offenen K√ľche vor den Augen der Kunden zubereitet.

Bei tobi¬īs wird darauf geachtet, dass das Essen einen Regionalen Bezug hat. Hierbei bezieht sich das Unternehmen vor allem auf Baden-W√ľrttemberg und Bayern, aber auch auf den Allg√§u bzw. auf die Berge im allgemeinen. Deshalb finden die G√§ste nicht nur Maultaschen, Sp√§tzle und Linsen auf der Speisekarte, sondern auch Fleischk√§se und bayrisches Helles. Au√üerdem stehen auch typisch deutsche Speisen wie Schnitzel, Currywurst und Braten auf dem Plan. Seit der Er√∂ffnung im Jahr 2006 haben sich zwei unterschiedliche Konzepte entwickelt. Zum einen das tobi¬īs Restaurant, das wie bei anderen Restaurant zum gem√ľtlich essen und verweilen einl√§dt und zum anderen das tobi¬īs Snack, welches Gerichte zum Mitnehmen anbietet.

In dem Unternehmen von Tobias und Julia Meyer k√∂nnt Ihr Euch entweder zur Fachkraft f√ľr Gastgewerbe in der Systemgastronomie oder zur Fachkraft f√ľr Systemgastronomie ausbilden lassen. Beide Ausbildungen finden sowohl im Betrieb, als auch im Blockmodell in der Berufsschule in Waiblingen statt. W√§hrend die Ausbildung f√ľr Fachkr√§fte im Gastgewerbe nur zwei Jahre lang dauert, lernt Ihr in der Ausbildung zur Fachkraft f√ľr Systemgastronomie drei Jahre. Bei der Ausbildung zur Fachkraft im Gastgewerbe werdet Ihr in der Schule vor allem in den Bereichen Kochen und Service, (Waren-)Wirtschaft, Lebensmitelkunde und Speisekartengestaltung unterrichtet. Bei dem zweiten angebotenen Ausbildungsberuf werden die Bereiche Lebensmittelkunde und Speisekartengestaltung durch Systemgastronomie, Marketingorganisation sowie Personalwesen und Kostenkontrolle ersetzt.


Jetzt √ľber Tobi¬īs informieren

Volkswagen AutomobileLernen bei einem der größten Marken der Welt

Die¬†Volkswagen Automobile Stuttgart¬†liegt in der¬†Heilbronnerstra√üe mitten in der Stadt. Das Unternehmen befindet sich an sechs verschiedenen Standorten in Stuttgart. Das Team der Volkswagen Automobile Stuttgart besteht aus mehr als f√ľnfzig Personen. So kann den Kunden in jedem Bereich die beste Betreuung und Beratung geboten werden. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gl√§nzen alle durch ihre langj√§hrige Erfahrung in der Automobilbranche. Zudem legt das Unternehmen viel Wert darauf auch nicht deutschsprachigen Kunden gerecht zu werden. Aus diesem Grund arbeiten dort Menschen aus mehreren Nationen. Den Kunden wird dort also nicht nur in deutsch, sondern auch in englisch, t√ľrkisch, kroatisch und spanisch, sowie russisch, norwegisch und schwedisch weiter geholfen.¬†

Das Unternehmen bietet viele¬†verschiedene Dienstleistungen¬†an. Dazu geh√∂ren auch ein Glasreparatur und Express Service. Genauso wichtig f√ľr das Unternehmen wie f√ľr die Kunden ist der¬†Reifenservice und die Ersatzwagen. Auch¬†Garantieverl√§ngerungen, Wartungen und Inspektionen¬†geh√∂ren zum Arbeitsalltag der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Ein besonderes Merkmal des Unternehmens ist auch der hervorragende Hol- und Bringservice, wodurch den Kunden einiges an Arbeit und Zeit abgenommen wird. Selbstverst√§ndlich soll auch die Sch√∂nheit nicht zu kurz kommen. Aus diesem Grund bietet Volkswagen Automobile¬†einen Karosserie- und Lackservice an, um sowohl √§lteren als auch Neuwagen wieder Glanz zu verleihen.

Ob kaufmännischer oder technischer Beruf, bei Volkswagen Automobile könnt Ihr die beste Ausbildung erwarten. Wie bei vielen anderen dreijährigen Ausbildungen erfolgt die praktische Arbeit im Betrieb, während das theoretische Wissen in der Berufsschule vermittelt wird. Die Auszubildenden haben in dem Unternehmen einen hohen Stellenwert, weshalb sie nicht nur gefordert, sondern auch gefördert werden. Dadurch wird Eure Ausbildung alles andere als öde und langweilig. Ganz im Gegenteil, Euch steht eine abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Ausbildung bevor. Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung bestehen gute Übernahmechancen und damit verbundene Entwicklungsmöglichkeiten.


Jetzt √ľber Volkswagen Automobile informieren

Wolff & M√ľller Vielf√§ltige Ausbildungsm√∂glichkeiten aus einer Hand

Das Unternehmen Wolff & M√ľller liegt in der Schwieberdinger Str. in Stuttgart. Das Familienunternehmen wurde 1936 in Stuttgart gegr√ľndet und hat auch heute noch seinen Standort dort. Zu den Gesch√§ftsfeldern von Wolff & M√ľller geh√∂ren¬†Bauleistungen, Baustoffe/Rohstoffe und Dienstleistungen. Bei den Bauleistungen handelt es sich nicht nur um Hoch- und Industriebau, sondern auch um Tief- und Stra√üenbau, sowie Ingenierbau. Auch der¬†Spezialtiefbau und Stahl- und Glasbau¬†geh√∂ren zu den Spezialit√§ten des Unternehmens. Des weiteren z√§hlen auch die Bauwerkssanierung und die¬†Government Services¬†zu dem genannten Gesch√§ftsbereich.

Da das¬†Unternehmen Wolff & M√ľller¬†langfristig denkt und handelt, hat es ein¬†so genanntes E.P.I.-Prinzip¬†entwickelt. An dessen drei Leitwerten, effektiv, partnerschaftlich und innovativ, orientiert sich das Unternehmen bei seinem gesamten Handeln. Effektivit√§t soll zur Zeitersparnis, Kostensenkung und¬†Steigerung der Bauqualit√§t¬†beitragen.¬†Partnerschaft darf auf keinen Fall fehlen, denn egal um welches Bauwerk es sich handelt, alleine kommt man nie so gut voran wie im Team. Der letzte Punkt, Innovation, steht daf√ľr, dass das Unternehmen schon heute f√ľr die Anforderungen von morgen plant und baut. Damit¬†das Familienunternehmen¬†den Anforderungen seiner Kunden auch gerecht werden kann, konzentrieren sich die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen auf spezifische Segmente des Bauens, statt¬†alle Bereiche anzudecken.

Wenn Ihr Euch¬†f√ľr Technik interessiert¬†und an Baupl√§nen und IT-Systemen arbeiten m√∂chtet oder gerne unter freiem Himmel auf dem Bau arbeitet, seid Ihr¬†bei Wolff & M√ľller¬†genau richtig. Aber auch¬†ein Schreibtischjob¬†bei dem Ihr plant und organisiert wird Euch bei dem Bauunternehmen angeboten. In insgesamt f√ľnfzehn Berufen bildet das Unternehmen junge Frauen und M√§nner seit Jahren aus. Die bisher einzige kaufm√§nnische Ausbildung die von dem Betrieb angeboten wird, ist die¬†f√ľr Industriekaufleute. Alle weiteren Ausbildungsberufe sind technisch oder gewerblich. Dazu z√§hlen unter anderem der Fachinformatiker f√ľr Systemintegration, der¬†technische Systemplaner und der Vermessungstechniker. Auch der Asphaltbauer, Bauger√§tef√ľhrer und Kanalbauer geh√∂ren zu den gewerblichen Ausbildungsberufen. Des weiteren bildet das Unternehmen Maurer, Stra√üenbauer, Spezialtiefbaufacharbeiter und¬†Bauger√§tef√ľhrer f√ľr den Spezialtiefbau¬†aus. Ebenfalls interessant sind die¬†Berufsbilder der Beton- und Stahlbauer, sowie der Konstruktionsmechaniker f√ľr Stahl und Metallbau. Besonders interessant f√ľr technisch interessierte Menschen ist der Beruf des¬†Land- und Baumaschinenmechatronikers.


Jetzt √ľber Wolff & M√ľller Holding informieren

Welche Ausbildung ist die Richtige f√ľr mich? ūüßź

Die Ausbildungszeit wird ma√ügeblich √ľber¬†Deine Zukunft¬†bestimmen. Der Start ins Berufsleben sollte folglich gut durchdacht sein. F√ľr alle, die noch nicht genau wissen,¬†welchen Beruf¬†Sie erlernen wollen sind folgende Fragen sehr hilfreich:

Sprichst Du gerne vor anderen Menschen?
Wenn das der Fall ist bist Du ein¬†kommunikativer Typ. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Dir auch Gespr√§che mit¬†Kunden¬†leicht fallen werden, daher w√§re ein Beruf mit¬†viel Kontakt¬†zu anderen bestimmt spannend f√ľr Dich. √úberlege, ob Berufe im¬†Servicebereich, wie der¬†Hotelbranche¬†oder im¬†Verkauf¬†eine Option sind.

Du bist eher zur√ľckhaltend?
Gar kein Problem, in vielen Berufen kannst Du auch durchstarten, wenn Du eher zur√ľckhaltend bist. Wenn Du gerne kreativ arbeitest k√∂nnten handwerkliche Berufe toll zu Dir passen und auch in den Naturwissenschaften gibt es eine Menge Alternativen.

Was sind Deine Hobbys?
Das¬†Hobby zum Beruf¬†zu machen ist nat√ľrlich eine traumhafte Vorstellung, doch auch wenn dies nicht komplett realisierbar ist, kann Dir die √úberlegung sehr helfen. Wenn Fu√üball f√ľr Dich dein Leben ist, kannst Du z.B. √ľberlegen, ob Du in den¬†Fitnessbereich¬†einsteigen m√∂chtest oder im¬†Einzelhandel¬†in Sportgesch√§ften Deine Berufung findest. Wenn Du gerne Partys feierst, schau im¬†Event- und Messebereich¬†nach Ausbildungspl√§tzen. Auch im¬†Gastro-¬†und¬†Touristikbereich¬†finden kreative Menschen h√§ufig Ihre Bestimmung.¬†

Was ist Dein Lieblingsschulfach?
Alle die sich jetzt denken: "sowas habe ich doch nicht" solten einmal auf Ihren Stundenplan schauen und √ľberlegen, welches Fach vielleicht doch nicht so √ľbel ist. Denn die¬†F√§higkeiten, die Du erworben hast lassen sich sinnvoll ausbauen. Liegt Dir zum Beispiel¬†Mathe¬†ganz gut, kannst Du auch einaml √ľber eine Ausbildung bei einer¬†Bank¬†oder¬†Versicherung¬†nachdenken, denn diese Berufe sind wesentlich spannender als Du dir vielleicht vorstellen kannst. Sind Dir¬†Sprachen¬†lieber, k√∂nnen Jobs im¬†B√ľro¬†ein Volltreffer sein, gerade¬†Fremdsprachen¬†√∂ffnen Dir in vielen Berufen die T√ľren.¬†

Am besten arbeitest Du mit einer Pro- und Contraliste. Schreibe einfach auf was Du dir erhoffst (Aufgabenfelder,  Kundenumgang, Arbeitszeiten etc.), oftmals ist der Wunschberuf greifbarer als es im ersten Augenblick scheint. Wenn es Dir schwer fällt Dich selbst einzuschätzen, kannst Du auch enge Freunde oder die Familie fragen, was sie an Dir schätzen und welche Begabungen Du hast.

Wenn Du dir noch immer¬†unsicher¬†bist, hat die Bundesagentur f√ľr Arbeit ein¬†Erkundungstool¬†entwickelt, was Dich bei deiner¬†Suche¬†unterst√ľtzt.

Du suchst mehr zum Thema Ausbildung in Stuttgart?

In unserem Stadtguide gibt es noch weitere Vorstellungen und Einträge im Bereich Bildung zu der Kategorie Ausbildung in Stuttgart.

Jetzt im Stadtguide anschauen

Dich interessieren weitere Tipps und Vorstellungen?

Wir arbeiten stetig daran, unsere Redaktions-Guides zu erweitern und auf dem aktuellen Stand zu halten. Deswegen sind wir auch f√ľr Vorschl√§ge offen und freuen uns √ľber Dein Feedback!

Regionales - Stuttgart und Umgebung:

Bundesweit:

Was fehlt zum perfekten Guide? Jetzt seid Ihr gefragt!

Haben wir eine Vorstellung, eine Location oder einen Hot-Spot vergessen oder kennt Ihr einen absoluten Geheimtipp, den wir auch vorstellen m√ľssen?!

Schreibt uns Eure Anregungen & W√ľnsche mit dem Betreff "Ausbildung in Stuttgart" an redaktion@stadtleben.de!

Wir freuen uns √ľber Euer Feedback!

Jetzt ist es an Euch, alle Tipps auszuprobieren!
Wir w√ľnschen Euch dabei viel Spa√ü, Genu√ü und einen sch√∂nen Tag.
Euer stadtleben.de-Team.


Jetzt Deinen Vorschlag senden

Du bist Location-Betreiber? Werde mit stadtleben.de im Netz gefunden!

Wir pr√§sentieren das ganze Jahr viele regional ausgerichtete Guides mit Empfehlungen von Gastronomie √ľber Fitness, Sport & Wellness bis zur Freizeitgestaltung. Du siehst im Video unser Potential, bist Inhaber/Betreiber einer Location/eines Unternehmens/eines Startups und m√∂chtest gerne bei stadtleben.de vorgestellt werden? Dann melde Dich sehr gerne mit einer kurzen Beschreibung Deiner Location oder Dienstleistung. Wir k√ľmmern uns dann um Dein Anliegen.

Jetzt Kontakt herstellen