Stadtauswahl:
Umkreis: 20 km
Wiesbaden

Kurhaus, Wiesbaden

Bild
Kurhaus, Wiesbaden
Kurhausplatz 1
65189 Wiesbaden
Tel.: +49-611-17290
Fax: +49-611-1729299
kurhaus@wiesbaden.de
250.123 Ansichten http://www.wiesbaden.de

Auf Wunsch Kaiser Wilhelm's II. baute Friedrich von Thiersch 1904-1907 für 6 Millionen Goldmark das heutige Kurhaus und ersetzte damit das im Jahre 1810 von Christian Zais am gleichen Platz erbaute Gesellschaftshaus. Der mächtige ionische Portikus trägt das Wiesbadener Stadtwappen mit den drei Lilien und die Aufschrift "Aquis Mattiacis" - die Quellen der Mattiaker. Das Kurhaus wurde 1987 originalgetreu restauriert und mit modernster Kommunikationstechnik ausgestattet.

Das Wahrzeichen der Stadt Wiesbaden, das Kurhaus, ist das Zentrum für nationale und internationale Kongresse, Tagungen, Konferenzen, Ausstellungen, Präsentationen, Schulungen, Seminare und kulturelle Veranstaltungen.

Es ist umgeben von viel Grün und prunkvollen, historischen Gebäuden. Im Kurhaus befinden sich 12 Säle und Salons verschiedener Größen und unterschiedlichen Stils, das Bistro-Restaurant Käfers und die Spielbank Wiesbaden mit eigenem Restaurant unter einem Dach. In einer der ältesten Spielbanken Europas werden das traditionelle Roulette, American Roulette, Roulight, Black Jack und Poker gespielt.

Zwischen den Kolonnaden und vor dem Kurhaus liegt das Bowling Green mit seinen beiden dreischaligen Kaskadenbrunnen, eingerahmt von alten Platanen.

Neben vorzüglichen Restaurants mit anspruchsvoller Atmosphäre findet man eine Vielfalt von Entspannungs- und Erholungsmöglichkeiten an ruhigen Plätzen und in dem sich anschließenden, weitläufigen Kurpark mit einem großen Weiher und schönstem Baumbestand.

Dem Kurhaus gegenüber: der Kaiser-Friedrich-Platz vor dem Hotel Nassauer Hof an der vornehmen Wilhelmstraße mit ihren geschmackvollen Boutiquen, hübschen Cafés und den erlesenen Antiquitätengeschäften der sich anschließenden Taunusstraße. Ebenfalls in unmittelbarer Nähe befindet sich fast das gesamte Hotel- und Übernachtungsangebot. Die zum Stadtkern gehörenden Rhein-Main-Hallen bieten weitere Messe- und Veranstaltungsmöglichkeiten und runden das Angebot Wiesbadens in idealer Weise ab. Alles in allem:

Das Kurhaus Wiesbaden, ein Ort historischer Architektur verbunden mit modernstem Komfort, ist eine gelungene Synthese aus Schönheit, Funktionalität, Erholung und Erlebnis.

Favorit von