Stadtauswahl:
Umkreis: 20 km
Wiesbaden
WICHTIGE INFO: Wegen der derzeitigen Gefahr durch den Coronavirus sind nahezu alle Veranstaltungen in den kommenden Wochen abgesagt bzw. verschoben. Bitte vergewissert Euch, ob und wenn ja, wann ein Event stattfinden wird. Informationen dazu erhaltet Ihr üblicherweise über den Veranstalter oder den Veranstaltungsort und deren digitale Kanäle - Bleibt gesund! Euer stadtleben.de-Team.

Hotel Nassauer Hof, Wiesbaden

Bild

Hotel Nassauer Hof, Wiesbaden
Kaiser-Friedrich-Platz 3-4
65183 Wiesbaden
Tel.: 0611 - 133 - 0

info.nassauerhof@hommage-hotels.com
35.525 Ansichten https://www.hommage-hotels.com/nassauer-hof-wiesbaden/unser-hotel

Willkommen im Hotel Nassauer Hof

Seit 1813 ist der Nassauer Hof eines der besten Hotels in Deutschland. Es ist ein Hotel-Klassiker im Rhein-Main-Gebiet und gilt als Juwel der Luxus-Hotellerie. Direkt gegenüber des mondänen Kurhauses liegt der Nassauer Hof im Herzen Wiesbadens. Ankommen und Wohlfühlen ist und bleibt seit mehr als 200 Jahren schon das Motto des Hauses.

Ob eine Wellness-Auszeit, ein langes Wochenende in Wiesbaden oder für eine Geschäftsreise - der Nassauer Hof bietet seinen Gästen eine erholsame und angenehme Zeit zum Verweilen, Genießen und Kraft tanken.

Der Nassauer Hof bietet insgesamt 159 Zimmer. Vom Studio über die Royal Suite bis hin zur Presidential Suite hat das Haus für jeden Geschmack etwas und lädt dabei zum Entspannen und Verweilen ein. Mit seiner stilvollen Innenausstattung und der warmen Farbgestaltung bieten die Zimmer alles, was zum Wohlbefinden beiträgt. 

Kulinarische Erlebnisse

Feinschmecker sind ebenfalls herzlich Willkommen! Denn der Nassauer Hof ist mehr als nur ein Hotel. Zum Haus gehört das Sterne-Restaurant ENTE und das ENTE-Bistro, in dem man sich so richtig kulinarisch verwöhnen lassen kann. Die Gourmetküche überzeugt durch ein wechselndes Mittagsmenü und köstliche Dinner-Kreationen.

>> Weitere Informationen zur ENTE gibt es auf der offiziellen Webseite

Neben der ENTE beheimatet der Nassauer Hof auch das Restaurant Orangerie. Mit seiner hellen und freundlichen Atmosphäre begeistert die Orangerie Ihre Gäste im Rondell mit den raumhohen Fenstern oder im ruhigen Salon. Im Sommer bietet die Orangerie zudem die Möglichkeit, auf der Terrasse zu speisen und den Blick über das Bowling Green vor dem Kurhaus schweifen zu lassen. Von einem ausgewogenen Frühstück über den beliebten Business Mittagstisch bis hin zum abendlichem Dinner kann man hier alle Gaumenfreuden genießen.

>> Weitere Informationen zur ORANGERIE gibt es auf der offiziellen Webseite

Und wer Lust hat, den Abend im Nassauer Hof ausklingen zu lassen, schaut in der Nassauer Hof Bar auf einen Drink vorbei. Die klassische Piano-Bar bietet Live Musik und die feinste Auswahl an Cocktails und Whiskeys.
Hier macht man es sich am Kamin oder in der Zigarren- Lounge gemütlich - und genießen den Feierabend.

>> Weitere Informationen zur BAR gibt es auf der offiziellen Webseite

Entspannung pur in der Therme

Die perfekte Entspannung nach einem anstrengenden Tag bietet die Nassauer Hof Therme. Auf 1500 qm lässt es sich im offenen Ambiente der Therme wohlfühlen. Ob das gewöhnliche Thermalbad, Sauna, Fitness Center oder das Solarium - hier kann man es sich richtig gut gehen lassen! Besonders beliebt ist auch der Spa Bereich, der durch besondere Arrangements glänzt und 2011 durch den Sense Wellness Award, sozusagen der Oscar-Verleihung für Welness-Locations, als World´s Best Spa Ressort in der Kategorie City Ressorts ausgezeichnet wurde.

>> Weitere Informationen zur Nassauer Hof THERME gibt es auf der offiziellen Webseite

Zur Historie des Nassauer Hof

1813 eröffnete der Gastwirt Johann Freisenheim das Hotel, das er nur sechs Jahre später an die Familie Johann Friedrich Goetz verkaufte. Nach der aufwendigen Umgestaltung des Nassauer Hof kamen zahlreiche Gäste in das mondäne Kurbad. Nachdem 1866 die preußischen Könige den Nassauer Hof entdeckten, bekam das Hotel durch zahlreiche Besuche der Kaiser Wilhelm II und Wilhelm II. eine enorme Anziehungskraft für Millionäre in Deutschland. 1903 wurde der Nassauer Hof mit 200 üppigen Zimmern und einem luxuriösen Thermalbad ausgestattet. Nach dem Ersten Weltkrieg ging die Familientradition des Nassauer Hof zu Ende und wurde von dem Kaufmann Hugo Stinnes übernommen. Nach einem schweren Brand wurde der Nassauer Hof 1950 wieder aufgebaut und gehört seit 2001 einer Investorengruppe, die eine Betriebsgesellschaft gründete.

Nächtigen Sie dort, wo einst John F. Kennedy, Audrey Hepburn und Kaiser und Könige schon schliefen!

>> Weitere Informationen über den Nassauer Hof gibt es auf der offiziellen Webseite

Das Hotel Nassauer Hof ist Mitglied von The Leading Hotels of the World und der Hommage Luxury Hotels Collection. Beide Zusammenschlüsse garantieren für gleichbleibend hohe Qualitäts- und Servicestandards.

Favorit von