Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Weilrod

Aktuelles aus Weilrod

  • Limburger Street Food Festival 2022

    Markt & Festplatz // In- und Outdoor // Food Trucks // Eintritt frei In diesem Jahr darf wieder am Wochenende von Freitag, den 29.04.2022 bisSonntag, den 01.05.2022, in der Domstadt auf dem Festplatz samt wetterfester In und Outdoor-Location bei jeder Witterung geschlemmt …

  • Tipps 🥐 Frühstücken & Brunchen in Limburg ☕ 2023

    Es ist Zeit für einen guten Start in den Tag in der Kreisstadt Limburg - wir zeigen Dir leckere Locations rund um Frühstücken und Brunchen! Ob Klassische Leckereien, ausgefallene Kaffeespezialitäten oder internationaler Brunch - in unserem Guide kannst Du coole Restaurants und …

  • Auto fährt gegen U-Bahn: 25-Jähriger schwer verletzt

    Oberursel (dpa/lhe) - Bei dem Zusammenstoß seines Fahrzeugs mit einer U-Bahn ist ein 25-jähriger Autofahrer in Oberursel (Hochtaunuskreis) schwer verletzt worden. Der Unfall habe sich am Donnerstagabend an einem unbeschrankten Bahnübergang ereignet, sagte ein Sprecher der …

  • Bewährung für betrunkenen Fahrer: Verfolgungsjagd

    Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Nach einer Verfolgungsjagd mit der Polizei quer durch Frankfurt ist ein Autofahrer am Donnerstag zu 15 Monaten Bewährungsstrafe und 1500 Euro Geldauflage verurteilt worden. Das Amtsgericht ging von einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr …

  • Steuerbetrug und Schwarzarbeit mit Millionenschaden

    Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Steuerbetrug und Sozialarbeit mit einem Gesamtschaden von mehr als 1,2 Millionen Euro wird seit Donnerstag einem Taxiunternehmer vor dem Landgericht Frankfurt zur Last gelegt. Die Anklage geht von knapp 300 Straftaten aus, darunter falsche Angaben über …

  • Mordversuch auf Feldweg: Gutachter befürwortet Einweisu…

    Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Im Prozess um eine überraschende Messerattacke auf einem Feldweg hat ein Gutachter die dauerhafte Unterbringung des Täters in einem psychiatrischen Krankenhaus befürwortet. Der 20 Jahre alte Mann auf der Anklagebank des Landgerichts sei aufgrund seiner …

  • Anzahl obdachloser Osteuropäer in Frankfurt steigt

    Frankfurt/Main (dpa/lhe) - In Frankfurt leben in den Wintermonaten immer mehr Obdachlose aus Osteuropa. Allein in der Nacht zum Donnerstag hätten Mitarbeiter des Kältebusses 209 obdachlose Menschen in der Stadt gezählt, darunter 165 aus Osteuropa: «Die meisten davon übernachten …

  • Weitere Ermittlungen nach Freilassung verdächtiger Syrer

    Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Auch nach der Freilassung von sechs Syrern, die am Dienstag wegen Terrorverdachts vorläufig festgenommen worden waren, gehen die Ermittlungen weiter. «Es ist nicht so, dass die Beschuldigten für uns keine Rolle mehr spielen», sagte ein Sprecher der …

  • Frankfurt stellt Angebot für Obdachlose im Winter vor

    Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Kältebus, Notschlafplätze und U-Bahnstation: Die Stadt Frankfurt berichtet heute über ihr Angebot für Obdachlose in diesem Winter. Dabei wird auch die neue Notübernachtungsstätte im Ostpark vorgestellt. Fachleute von der Stadt, der Caritas und der …

  • Börse kauft für 200 Millionen Euro eigene Aktien zurück

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Börse spendiert ihren Aktionären zum Abschluss eines turbulenten Jahres ein Aktienrückkaufprogramm. Vom kommenden Montag (27.11.) an will das Unternehmen wie im Frühjahr angekündigt bis zu 13,2 Millionen eigene Papiere im Volumen von bis zu …

  • Sechs Syrer festgenommen: Razzia auch in Kassel

    Frankfurt/Berlin (dpa/lhe) - Wieder eine Razzia wegen Terrorverdachts: Die Polizei hat am Dienstagmorgen in mehreren deutschen Städten sechs Syrer festgenommen. Die Männer im Alter von 20 bis 28 Jahren sollen als Mitglieder der Terrormiliz IS einen Anschlag auf ein öffentliches …

  • Zwei Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

    Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Bei einem Unfall auf der Autobahn 661 auf Höhe des Frankfurter Stadtteils Nieder-Eschbach sind am Dienstag zwei Autofahrer schwer verletzt worden. Einer der beiden verlor nach Angaben der Polizei die Kontrolle über seinen Wagen, als er in Richtung …

  • Alle Jahre wieder kommt die Reiterwelt nach Frankfurt

    Frankfurt/Königstein (dpa/lhe) - Alle Jahre wieder lockt das Festhallen-Turnier kurz vor Weihnachten einige der besten deutschen und internationalen Dressur- und Springreiter nach Frankfurt. Doch auch in diesem Winter hat die Mainmetropole in London einen harten Konkurrenten. In …

  • Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit: Bewährungsstrafe

    Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Wegen Beihilfe zu Schwarzarbeit und Steuerhinterziehung ist ein 39 Jahre alter Trockenbauunternehmer vom Landgericht Frankfurt zu zwei Jahren Bewährungsstrafe und 40 000 Euro Geldauflage verurteilt worden. Laut dem am Dienstag bekannt gewordenen Urteil …

  • DB gilt weiter als systemrelevant für die Finanzstabili…

    Basel (dpa) - Die Deutsche Bank wird nach Einschätzung eines internationalen Beobachtergremiums weiterhin als systemrelevant für die globale Stabilität der Finanzmärkte eingeschätzt. Das bedeutet: der Zusammenbruch einer solchen global operierenden und stark mit anderen …

  • Versicherungskonzern Alte Leipziger bekommt neuen Chef

    Oberursel (dpa) - Wechsel an der Spitze der Alten Leipziger: Christoph Bohn soll zum 1. Juli 2018 den Vorstandsvorsitz des Versicherungskonzerns übernehmen, wie das Unternehmen am Dienstag in Oberursel nach einer Entscheidung des Aufsichtsrats mitteilte. Der 54-Jährige trete die …

  • Fresenius: Patienten schneller durch die Kliniken bring…

    Frankfurt/Main (dpa) - Deutschlands größter Privatklinikbetreiber Fresenius will seine Krankenhäuser hierzulande noch stärker auf Effizienz trimmen. Das soll Kosten sparen und den Gesundheitskonzern trotz Schwächen im US-Geschäft mit Flüssigmedizin auf Kurs halten. Patienten …

  • FSV: Beim Spiel gegen Chinas U20 gilt Meinungsfreiheit

    Frankfurt/Main (dpa) - Der FSV Frankfurt lehnt Einschränkungen der freien Meinungsäußerung beim Spiel gegen die chinesische U20-Nationalmannschaft ab. «Wir weichen keinen Zentimeter von den Grundrechten unserer Demokratie ab, zu denen auch die Meinungsfreiheit gehört», sagte …

  • Rekord für Fondsabsatz der Dekabank

    Frankfurt/Main (dpa) - Die boomende Nachfrage nach Fonds im Zinstief treibt die Absatzzahlen der Dekabank auf Rekordniveau. Von Januar bis September 2017 sammelte das Wertpapierhaus der Sparkassen gut 20,7 Milliarden Euro an frischen Geldern für Fonds und Zertifikate ein - rund …

  • Zinstief drückt Gewinn der Landesbank Hessen-Thüringen

    Frankfurt/Main (dpa) - Das anhaltende Zinstief schrumpft den Gewinn der Landesbank Hessen-Thüringen. Per Ende September 2017 lagen sowohl der Vorsteuergewinn als auch der Überschuss unter den vergleichsweise starken Werten der ersten neun Monate des Vorjahres, wie Deutschlands …

  • «Pulse of Europe»: Scheitern von Jamaika schadet Europa

    Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Europa ist nach Ansicht der Bürgerbewegung «Pulse of Europe» der Verlierer der gescheiterten Jamaika-Sondierungen. «Europäische Themen haben weder im Wahlkampf noch in den abgebrochenen Verhandlungen eine ausreichende Rolle gespielt», kritisierte die …

  • Klingen nicht durch Zufall in Supermarkt-Lebensmittel

    Niedernhausen/Wiesbaden (dpa/lhe) - Die Klingen, die in zwei Produkten in einem Supermarkt in Niedernhausen im Taunus gefunden wurden, sind dort nicht zufällig hineingeraten. Wie und zu welchem Zweck sie in die Lebensmittel gelangten, ist nach Polizei-Angaben vom Montag unklar. …

  • Klingen in Supermarkt-Lebensmitteln: doch kein Zufall

    Niedernhausen/Wiesbaden (dpa/lhe) - Die Klingen, die in zwei Produkten in einem Supermarkt in Niedernhausen im Taunus gefunden wurden, sind dort nicht zufällig hineingeraten. Wie und zu welchem Zweck sie in die Lebensmittel gelangten, ist nach Polizei-Angaben vom Montag unklar. …

  • Arbeitsloser weist Betrugsvorwürfe von sich

    Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Ein Arbeitsloser hat vor dem Frankfurter Amtsgericht bestritten, das Jobcenter über mehrere Jahre um Zehntausende Euro betrogen zu haben. Der Anklage zufolge entstand ein Schaden von knapp rund 45 000 Euro durch zu unrecht gezahltes Arbeitslosengeld …

  • Arzt vor Gericht: 291 000 Euro durch Abrechnungs-Betrug

    Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Gewerbsmäßiger Abrechnungsbetrug wird seit Montag einem Arzt vor dem Landgericht Frankfurt zur Last gelegt. Der Anklage zufolge soll der 68 Jahre alte Mediziner zwischen 2010 und 2013 in mindestens 13 Fällen bei der Kassenärztlichen Vereinigung …