Feedback geben Fotograf werden we-love-house.fm
Anmelden [x] angemeldet bleiben


Jetzt registrieren

Aktuelles


  • Per Haftbefehl gesuchte Einbrecher in Kaulsdorf gefasst

    Berlin (dpa/bb) - Zwei per Haftbefehl gesuchte mutmaßliche Einbrecher sind in Berlin-Kaulsdorf gefasst worden. Eine 24 Jahre alte Bewohnerin eines Hauses in der Giesestraße hatte am frühen Dienstagnachmittag zwei unbekannte Männer auf ihrem Grundstück gesehen, berichtete …

  • Sporthallen - Böger: «Situation noch immer angespan…

    Berlin (dpa) - Viele Berliner Sportvereine müssen noch immer auf die Rückkehr in ihre angestammten Hallen warten. Von den 63 in der Flüchtlingskrise belegten Turnhallen sind nach Angaben des Landessportbunds erst elf wieder frei verfügbar. «Die Situation ist noch immer …

  • Jan Josef Liefers plant Duett mit Reinhard Mey

    Berlin (dpa) - Der Schauspieler und Musiker Jan Josef Liefers (52) will einen Song gemeinsam mit dem Liedermacher Reinhard Mey aufnehmen. Erscheinen soll das Stück auf «2 Seiten», der zweiten Platte von Liefers Band Radio Doria, die am 1. September herauskommt. Ende Juli …

  • Minister wollen im Urlaub auf Akten verzichten

    Potsdam (dpa/bb) - Die Ministerriege in Potsdam will im Sommerurlaub auf schnöde Akten weitgehend verzichten - nimmt dafür aber oftmals dicke Bücher mit. Gespalten ist die Regierungsmannschaft bei der Frage der Urlaubsgrüße: Sowohl Postkarten als auch Handy-Fotos haben …

  • Feuer in Berliner Ausflugslokal: Löscharbeiten schwi…

    Berlin (dpa) - Ein Feuer in einem bekannten Berliner Ausflugslokal hat in der Nacht zum Mittwoch erheblichen Schaden angerichtet. Die Feuerwehr rückte mit rund 100 Einsatzkräften aus und kämpfte stundenlang gegen die Flammen. Obwohl das Hotel und Restaurant Neu-Helgoland …

  • Schaulustige bei Brand: Feuerwehr bittet Polizei um H…

    Berlin (dpa/bb) - Bei einem Kellerbrand im Wedding haben am Dienstagabend Schaulustige den Löscheinsatz erschwert. Polizisten hätten dann dafür gesorgt, dass die Feuerwehr an den Brandort kommt, sagte ein Polizeisprecher. Auf der Lüderitzstraße brannte der Keller eines …

  • 283 000 Brandenburger Schüler erhalten ihre Zeugnisse

    Potsdam (dpa/bb) - Rund 283 000 Brandenburger Schüler bekommen heute zum letzten Schultag vor den Sommerferien ihre Zeugnisse. Nach Angaben des Bildungsministeriums sind darunter auch 5600 geflüchtete Kinder und Jugendliche aus dem Irak, Iran, Syrien und Afghanistan. 233 …

  • Union Berlin gewinnt Test bei Babelsberg

    Berlin (dpa/bb) – Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin hat das Testspiel beim Regionalligisten Babelsberg 03 verdient mit 3:0 (1:0) gewonnen. Vor 3102 Zuschauern im Karl-Liebknecht-Stadion erzielten Innenverteidiger Fabian Schönheim mit einem Doppelpack (14./73. Minute) …

  • Mehrere Fliegerbomben werden in Potsdam entschärft

    Potsdam (dpa/bb) - Mehrere Bombenblindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg sollen an diesem Donnerstag in Potsdam unschädlich gemacht werden. Die Fliegerbomben waren in den vergangenen Tagen im Forst Potsdam-Süd gefunden worden. Wie die Stadtverwaltung am Dienstag mitteilte, wird …

  • Ryanair dringt auf dritten Flughafen für Berlin

    Berlin (dpa) - Die irische Fluggesellschaft Ryanair hat den Berliner Senat aufgefordert, einen weiteren Flughafen zu planen - zusätzlich zum noch nicht fertiggestellten Airport BER in Schönefeld und dem Flughafen Tegel. Ryanair-Manager Kenny Jacobs sagte dem «Tagesspiegel» …

  • Zahnarzt missbrauchte Patientin: Bewährungsstrafe

    Berlin (dpa/bb) - Ein Berliner Zahnarzt ist wegen Missbrauchs einer betäubten Patientin zu einer Gesamtstrafe von einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt worden. Der Angeklagte habe die 25 Jahre alte Studentin nach einer Operation unter Vollnarkose sexuell berührt, …

  • Baustart für weiteren Teil der A14 nach Norden

    Magdeburg (dpa/sa) - In Sachsen-Anhalt beginnen Mitte August die Bauarbeiten für einen weiteren Teil der Autobahn 14 von Magdeburg nach Schwerin. Südlich von Dolle (Landkreis Börde) wird der symbolische erste Spatenstich für den 8,5 Kilometer langen Autobahnabschnitt von …

  • 600 000 neue Aale für die Havel

    Berlin (dpa/bb) - Der Fischbestand in Berliner Gewässern wächst mit menschlicher Hilfe in diesem Sommer um 600 000 junge Aale. In einer ersten Aktion am Dienstag haben Angler und Umweltstaatssekretär Stefan Tidow (Grüne) zunächst rund die Hälfte der Tiere in Ufernähe …

  • Radlerin von Auto abgedrängt und gestürzt: Krankenhaus

    Berlin (dpa/bb) - Eine 51 Jahre alte Radfahrerin ist nach eigenen  Angaben von einem überholenden Auto abgedrängt worden und deshalb gestürzt. Die Frau kam nach dem Unfall am Montagnachmittag in  Berlin-Kladow stationär ins Krankenhaus, wie die Polizei am Dienstag …

  • Laserpointer-Angriff auf Polizeihubschrauber: U-Haft

    Berlin (dpa/bb) - Rund einen Monat nach heftigen Krawallen in der Rigaer Straße in Berlin-Friedrichshain ist ein 22-jähriger Mann verhaftet worden. Er sitzt in Untersuchungshaft. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag, einen Tag nach der Verhaftung, mit. Der …

  • Ferien für Schüler: Sorgentelefon zur Zeugnisausgabe

    Berlin (dpa/bb) - Badesee statt Klassenzimmer, Ausschlafen statt Pauken für den Mathe-Test: Nach Ausgabe der Zeugnisse an diesem Mittwoch starten etwa 400 000 Berliner Schüler in die Sommerferien. Für 15 000 von ihnen werden es die letzten sein - jedenfalls in der Schulzeit: …

  • Linke: Klima-Ziele werden wahrscheinlich nicht einge…

    Potsdam (dpa/bb) - Brandenburgs Linken-Fraktionschef Ralf Christoffers geht davon aus, dass die rot-rote Koalition ihre selbst gesteckten Klimaschutzziele wahrscheinlich nicht einhalten wird. Derzeit werde die aktuelle Energiestrategie noch evaluiert, betonte er am Dienstag. …

  • 54-jähriger Dresdner zerschlägt Scheibe von S-Bahn

    Berlin (dpa) - Mit bloßer Hand hat ein 54-jähriger Mann aus Dresden kurz vor Einfahrt in den Berliner Ostbahnhof die Scheibe einer S-Bahn zerschlagen. Eine 35-Jährige, die das beobachtete, zog die Notbremse und rief die Beamten, wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte. …

  • Tochter missbraucht und misshandelt: Vater gesteht

    Berlin (dpa/bb) – Ein 50-Jähriger, der seine Tochter missbraucht und mehrfach zum Schein stranguliert haben soll, hat vor dem Berliner Landgericht gestanden. Er habe keine Erklärung für sein Verhalten, sagte der Angeklagte zu Prozessbeginn am Dienstag. Das Mädchen sei neun …

  • Verfassungsschutz: 410 gewaltbereite Salafisten in Be…

    Berlin (dpa/bb) - Die Zahl der radikal-islamischen Salafisten ist in Berlin weiter gestiegen. Aktuell gehe man von 880 Salafisten aus, von denen 410 gewaltbereit seien, sagte der Leiter des Berliner Verfassungsschutzes, Bernd Palenda, am Dienstag. Der Verfassungsschutzbericht …

  • Freie Wohnungen Mangelware in Berlin

    Berlin (dpa/bb) - Günstige Wohnungen sind in Berlin auch am Stadtrand nur noch schwer zu finden. Berlinweit sank der Anteil leerer Wohnungen bei den landeseigenen Vermietern und Genossenschaften im vergangenen Jahr von 1,7 auf 1,6 Prozent. Noch weniger ist in Marzahn, …

  • Selke trainiert bei Hertha einzeln

    Berlin (dpa) – Ein Lied vor seinen neuen Mannschaftskameraden musste Davie Selke bislang nicht singen. Doch das bei Fußballern gängige Einstandsritual wird der Neuzugang von Bundesligist Hertha BSC wohl noch über sich ergehen lassen müssen. «Ich denke, da komme ich nicht …

  • Gerber fordert längere Betriebszeiten für Schleusen

    Potsdam (dpa/bb) - Mit Blick auf den Wassertourismus im Land hat Brandenburgs Wirtschaftsminister Albrecht Gerber (SPD) vom Bund längere Betriebszeiten für Schleusen gefordert. Eine Verkürzung der Zeiten müsse komplett wieder zurückgenommen werden, sagte er am Dienstag nach …

  • Untreue in zwei Berliner Pfadfindervereinen

    Berlin (dpa/bb) – Ein 31-Jähriger hat Veruntreuungen in zwei Berliner Pfadfindervereinen im Wesentlichen gestanden. Er habe Geld für sich abgezweigt, gab der Angeklagte zum Prozessbeginn am Dienstag vor dem Amtsgericht Tiergarten zu. Allerdings seien es weitaus weniger …

  • BUND beharrt auf Tegel-Schließung: Volksentscheid-Ka…

    Berlin (dpa/bb) - Vor dem Volksentscheid zur Zukunft des Flughafens Tegel will der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) offensiv für eine Schließung des alten Airports werben. Eine Offenhaltung Tegels nach Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER sei aus rechtlichen …