Du bist in
Umkreis: 25 km
Berlin

Aktuelles aus Berlin - Seite 6

  • SPD in Brandenburg bei Koalitions-Frage zerstritten

    Potsdam (dpa/bb) - Eine mögliche erneute große Koalition im Bund spaltet die SPD im Land Brandenburg. Am Donnerstag wurden aus dem Landesvorstand zwei gegensätzliche Anträge gestellt. Mit dem ersten Antrag soll die Bundespartei aufgefordert werden, Sondierungen mit der CDU zu …

  • Suche nach weiterem Diebesgut aus Nachlass von John L…

    Berlin (dpa/bb) - Nach dem spektakulären Fund von zahlreichen gestohlenen Gegenständen aus dem Nachlass des Beatles-Musikers John Lennon sucht die Berliner Polizei nach weiterem Diebesgut. Der gefasste mutmaßliche Hehler habe Hinweise auf eine ganze Reihe weiterer gestohlener …

  • Kostenexplosion bei Ernst-Busch-Neubau

    Berlin (dpa) - Der Neubau der renommierten Schauspielschule «Ernst Busch» in Berlin wird um ein Drittel teurer als ursprünglich geplant. Nach einem Bericht der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung an das Abgeordnetenhaus steigen die Baukosten insgesamt von gut 33 auf 44 …

  • Eastside mit «letztem Aufgebot» zur Champions League

    Berlin (dpa/bb) - Die Tischtennis-Frauen des TTC Eastside sind mit dem laut Vereinspräsident Alexander Teichmann «letzten Aufgebot» zum vorletzten Champions- League-Gruppenspiel am Freitag zum SKST Hodonin/Tschechien gereist. Mit einem Sieg wäre für die Berlinerinnen nach den …

  • RKI-Schätzung: 380 neue HIV-Infektionen in Berlin

    Berlin (dpa) - 330 Männer und 50 Frauen in Berlin haben sich nach Schätzungen des Robert Koch-Instituts (RKI) 2016 mit HIV angesteckt. Die Zahl der Neuinfektionen liegt damit im Vergleich zum Vorjahr etwas auf gleichbleibendem Niveau, teilte das Institut am Donnerstag in Berlin …

  • Leichenfund in Kreuzberg: Doch kein Verbrechen

    Berlin (dpa/bb) - Nach dem Fund einer Frauenleiche nahe dem Kottbusser Tor in Berlin-Kreuzberg hat sich herausgestellt, dass die 58-Jährige sich selbst tötete. Das sei das Ergebnis der Obduktion, sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstag. Die Frauenleiche war am …

  • Füchse verpflichten kroatischen Nationalspieler Mand…

    Berlin (dpa/bb) - Blitztransfer beim Handball-Bundesligisten Füchse Berlin: Die Hauptstädter verpflichteten den 25 Jahre alten kroatischen Nationalspieler Stipe Mandalinic, der schon am Sonntag im Topspiel gegen Wetzlar eingesetzt werden kann. Der Rückraumspieler, der zurzeit …

  • Uni-Umlauftank erstrahlt als Pop-Architektur

    Berlin (dpa) - Knallblauer Quader und schweinchenrosa Röhren: Berlins auffälliger Umlauftank, ein Uni-Gebäude im Stil der Pop-Architektur, erstrahlt nach aufwendiger Sanierung wieder im Charme der 1970er Jahre. Rund 3,5 Millionen Euro aus Mitteln der Wüstenrot Stiftung flossen …

  • 120 000 Euro für Drehbuch zu «Babylon Berlin»-Fort…

    Berlin (dpa) - Das Medienboard Berlin-Brandenburg fördert das Drehbuch zur dritten Staffel der Serie «Babylon Berlin» mit 120 000 Euro. Die acht Folgen werden wieder vom Regietrio Tom Tykwer, Henk Handloegten und Achim von Borries entwickelt. Die historische Krimiserie …

  • U-Ausschuss zum Terror: Gericht lehnt AfD-Antrag ab

    Berlin (dpa/bb) - Die Berliner AfD-Fraktion muss den Verlust eines Platzes im Untersuchungssausschuss zum Terroranschlag vor einem Jahr vorerst hinnehmen. Der Verfassungsgerichtshof des Landes lehnte einen Antrag der AfD auf einstweilige Anordnung ab, wie er am Donnerstag …

  • 121 Strafanzeigen nach Gewalt gegen Homosexuelle

    Berlin (dpa) - Von Januar bis Oktober sind in Berlin 121 Übergriffe auf homosexuelle Menschen als Straftat angezeigt worden. Das geht aus der aktuellen Statistik der Kriminalpolizei hervor, die Hasskriminalität gegen die sexuelle Orientierung auflistet. «Die Bandbreite reichte …

  • Ein Jahr danach: Weihnachtsmarkt-Händler trotzen Terror

    Berlin (dpa/bb) - Knapp ein Jahr nach dem islamistischen Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt an der Berliner Gedächtniskirche öffnen in den nächsten Tagen wieder die Stände und Buden der Händler in der ganzen Hauptstadt. Auf dem Breitscheidplatz an der Gedächtniskirche geht …

  • Zum 100. Geburtstag: «Die Ufa - Geschichte einer Ma…

    Berlin (dpa) - Blick hinter die Kulissen des Filmgeschäfts: Zum 100. Geburtstag der Produktionsfirma Ufa erzählt das Berliner Museum für Film und Fernsehen die wechselvolle Geschichte des Unternehmens. «Die Ufa – Geschichte einer Marke» heißt die Ausstellung (24. November bis …

  • Fast tödliche Schießerei auf Kreuzung: Angeklagte s…

    Berlin (dpa/bb) – Bei einer Schießerei auf einer Kreuzung in Berlin-Wedding wurde ein damals 37-Jähriger durch sechs Kugeln getroffen und lebensgefährlich verletzt. Mehr als zwei Jahre später haben zwei Angeklagte zu Prozessbeginn am Donnerstag vor dem Landgericht der Hauptstadt …

  • BVG: Werbeagentur nach Plagiatsvorwürfen ermahnt

    Berlin (dpa) - Plagiatsvorwürfe gegen eine Kampagne der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) haben der zuständigen Werbeagentur Ärger eingebracht. Die Agentur sei ermahnt worden, noch genauer auf Rechte-Fragen zu achten, sagte BVG-Sprecherin Petra Reetz am Donnerstag. Das Magazin …

  • Steinmeier nimmt Sport-Verbände und Politik in die P…

    Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Funktionäre und die Politik aufgerufen, sich gegen Betrug und für Fairplay im Sport einzusetzen. «Sie müssen das IOC unterstützen und in die Lage versetzen, ein wirksames internationales Dopingkontrollsystem zu …

  • Prozess um Kindesmissbrauch beginnt mit Teilgeständnis

    Berlin (dpa/bb) – Ein 60-jähriger Mann hat im Prozess um sexuelle Übergriffe auf zwei kleine Kinder ein Teilgeständnis abgelegt. Er habe von einem vier Jahre alten Mädchen kinderpornografische Bilder gemacht, erklärte der Angeklagte vor dem Berliner Landgericht. Den Vorwurf, er …

  • Ende der Air Berlin belastet Flughäfen Tegel und Dü…

    Berlin (dpa) - Das Ende der Fluggesellschaft Air Berlin hinterlässt bei den wichtigsten betroffenen Flughäfen Berlin-Tegel und Düsseldorf Spuren. In Tegel lag die Passagierzahl im Oktober 11,9 Prozent unter dem Niveau des Vorjahresmonats, in Düsseldorf betrug das Minus 5,4 …

  • Elektrorad aus Laden getragen: Fahrraddieb geschnappt

    Berlin (dpa/bb) - Ein dreister Fahrraddieb ist von Angestellten eines Radgeschäfts in Berlin-Reinickendorf erwischt worden. Der 33-jährige Mann betrat am Mittwoch gegen 12.00 Uhr das Geschäft in der Auguste-Viktoria-Allee, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Er sah sich …

  • SPD-Landesschatzmeister fordert im Bund CDU-Sondierungen

    Potsdam (dpa/bb) - Der Schatzmeister der Brandenburger SPD, Harald Sempf, fordert von der Bundes-SPD Sondierungsgespräche mit der CDU. «Ich bin schon der Meinung, dass man sich vor der Verantwortung nicht drücken darf», sagte Sempf am Donnerstag. Die Lage sei für die SPD …

  • Steinwurf auf Polizeiauto in Rigaer Straße

    Berlin (dpa/bb) - Ein Mannschaftswagen der Berliner Polizei ist in der Rigaer Straße in Friedrichshain mit einem Steinwurf angegriffen worden. Der Täter gehörte vermutlich zur linksextremistischen Szene, deren Mitglieder seit Jahren in der Straße und der Umgebung für …

  • Angriff mit Messer: 14-Jähriger wird Haftrichter vor…

    Berlin (dpa/bb) - Der 14-jährige Jugendliche, der in Berlin-Reinickendorf mit einem Messer auf einen 22-Jährigen eingestochen und ihn schwer verletzt haben soll, sollte am Donnerstag einem Haftrichter vorgeführt werden. Das sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstagvormittag. …

  • "Eisbär" Buchwieser: «Vehanen hat uns das Spiel gew…

    Bremerhaven/Berlin (dpa/bb) – Nach dem 4:1-Sieg der Eisbären Berlin bei den Fischtown Pinguins Bremerhaven war Trainer Uwe Krupp nur mit den Resultat zufrieden: «Der wichtigste Aspekt, den wir aus diesem Spiel mitnehmen konnten, waren die drei Punkte», sagte er. Die Leistung …

  • Zweite Niederlage der Saison: Berlin Volleys fehlt Ko…

    Berlin (dpa/bb) – Die Mannschaft der Berlin Volleys erweist sich in dieser Saison noch als ein sehr labiles Gebilde. «Sobald wir etwas unter Druck geraten, kommen die Probleme», beklagte Trainer Luke Reynolds nach der 2:3-Niederlage im Bundesliga-Spitzenspiel bei den United …

  • Zahl rechter Aufmärsche steigt: Schwerpunkt Cottbus

    Potsdam (dpa/bb) - Die Zahl rechtsextremer Demonstrationen und Kundgebungen ist im Verlauf dieses Jahres in Brandenburg wieder gestiegen. Waren es im ersten Quartal noch 12 dieser Veranstaltungen, stieg die Zahl im zweiten Quartal auf 31 und im dritten auf 44, wie das …