Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Frankfurt
🕘 Wörter: 4.089 ‱ Bilder: 49 ‱ Lesedauer: ca. 11 Minuten ‱ Durchschnittlich: ca. 4 Minuten

11 Tipps đŸ„ FrĂŒhstĂŒcken & Brunchen in Frankfurt ☕ 2021

Freut Euch auf das beste FrĂŒhstĂŒck Frankfurts

Orangensaft, Marmelade, RĂŒhrei, Avocado, Salat, KĂ€se, Obst, Kaffee,
© Adobe Stock

Wo kann man in Frankfurt lecker brunchen (wegen der geltenden Corona-Vorschriften gibt es derzeit keinen Brunch in den Locations!) und frĂŒhstĂŒcken? STADTLEBEN.DE hat tolle Tipps und Empfehlungen - im Nordend, in Sachsenhausen oder Bockenheim - oder direkt am Main.

Unsere Vorstellungen und Empfehlungen

Deine Stadtkarte fĂŒr FrĂŒhstĂŒcken & Brunchen in Frankfurt


***WIN - Gutschein-Verlosung - WIN***

Wir verlosen Gutscheine vom MARGARETE und vom MAINKAI-CafĂ©. Schreibt eine E-Mail mit dem Betreff FrĂŒhstĂŒcken & Brunchen in Frankfurt (vielleicht mit einem Tipp, den wir noch nicht kennen!) und Eurer Postadresse an gewinnen@stadtleben.de - viel GlĂŒck!

BĂ€ckerei & Konditorei Huck, Sachsenhausen – Mein Lieblingsplatz

Die BĂ€ckerei & Konditorei Huck ist der traditionsreiche Familienbetrieb aus Rödelheim. Hier ist bestes Backhandwerk garantiert. Und das seit 1936 - mit Laib & Herz. In der Rödelheimer Backstube wird so viel wie möglich traditionell und von Hand gebacken! Die meisten Teige entstehen noch nach Opa Hucks Rezepten - und das schmeckt man zum Beispiel beim ausgehobenen Bauernbrot und beim Hucks "Haus-Brot" mit der krĂ€ftigen Kruste, dem saftigen Geschmack und verfeinert mit Hucks hauseigenem BrotgewĂŒrz. Die Currywurst von Best Worscht ist ohne das Bauernbrot gar nicht denkbar.

Es gibt an zwei Standorten - in Sachsenhausen in der Schweizer Straße und in Bad Homburg in der Louisenstraße - CafĂ©- und BistroatmosphĂ€re. Hier kann man in einem schönen Sitzbereich gemĂŒtlich frĂŒhstĂŒcken, sich zum Kaffeeklatsch mit Freunden treffen oder allein mit der Zeitung, mit dem Laptop oder mit einem guten Buch lesen und arbeiten. Die Leckereien aus dem BĂ€ckerei- und Konditoreiangebot, Klassiker wie RĂŒhrei mit oder ohne Schinken auf Bauernbrot oder klassische FrĂŒhstĂŒckskreationen (mit gekochtem Ei, KĂ€se und Wurst, Marmelade und Honig, Obstsalat, Brötchen und Croissants) oder wechselnde Snacks und guter Kaffee machen die beiden Huck-LieblingsplĂ€tze auch zu Euren!

Seid Ihr schon an den anderen Huck-Standorten in Kalbach-Riedberg @ Max-Holder-Straße, im Dornbusch @ HĂŒgelstraße, im Stammhaus in Rödelheim @ Alexanderstraße, in Bockenheim @ Adalbertstraße, im Westend @ GrĂŒneburgweg oder im Ostend @ Sonnemannstraße gewesen? Auch dort gibt es viele Leckereien to go!


Jetzt ĂŒber Hucks Lieblingsplatz Frankfurt Sachsenhausen informieren

Amelie's Wohnzimmer, Sachsenhausen – besonders anders

Mitten im Apfelwein-Viertel in Sachsenhausen in der Schifferstraße ist AmĂ©lie's Wohnzimmer - das kleine CafĂ© mit der besonderen Note, das an ein uriges Wohnzimmer erinnert. Wer mitten im Trubel und der fĂŒr das Bembel-Viertel typischen Hektik eine Oase der Ruhe sucht, ist hier genau richtig. Alexander Klimenko und sein Team legen sehr viel Wert darauf, dass sich die GĂ€ste wohl fĂŒhlen.

Das geht am besten bei frischem Kaffee von Wacker's oder Tee (von Ronnefeldt) und einem leckerem FrĂŒhstĂŒck (tĂ€glich bis 15h). Es gibt das "Kleine SĂŒĂŸe" (Coissant, Honig & Marmelade), das "Herzhafte" (Körnerbrötchen, Serranoschinken, MailĂ€nder Salami & BriekĂ€se), das "Fit & Satt" (allerhand Brötchen, Rohkost, ZiegenkĂ€se, frischer KrĂ€uterfrischkĂ€se, Mozzarella & Tomate und ein gekochtes Ei), das "Besondere" (Dreikornbrot, RĂ€ucherlachs, griechischer Feta, Rote Bete & Tomaten-FrischkĂ€se) oder das "NatĂŒrliche" (Dreikornbrot, Marmelade, Avocado & Rohkost und GrillgemĂŒse mit Humus) - oder das "Schlemmer fĂŒr Zwei" (Brötchenkorb, gesund und herzhaft mit allem - oder mit allem vegetarisch). Und natĂŒrlich gibt es KnuspermĂŒslis, Obstsalat und griech. Joghurt. Und wer es eher deftig mag, freut sich ĂŒber belegte Croissants, RĂŒhrei-Kreationen, frisch belegte Dreikornbrot-Stullen (z. B. Der Berg ruft mit FrischkĂ€se, Serranoschinken, Parmesan und Rucola oder Smoerrebroed mit RĂ€ucherlachs, Ei, Rucola, Rote Bete) oder leckere Focaccia (z. B. Milano mit Pesto & Salami & Tomaten oder Toskana mit Humus & GrillgemĂŒse & Rucola oder Genua mit Chorizo & ZiegenkĂ€se & Rucola).

Ob FrĂŒhstĂŒck, hausgemachte tĂ€glich frische Kuchen oder die leckere mediterrane Bistro-KĂŒche zum abendlichen Wein: FĂŒr einen gemĂŒtlichen Aufenthalt sind fĂŒr jeden Geschmack die passenden Leckereien da.


Jetzt ĂŒber Amelie's Wohnzimmer informieren

Bistro Baguette Jeanette, Bornheim – französische Momente

Die BĂ€ckerei & PĂątisserie Baguette Jeanette findet man in Bornheim auf der oberen Berger Straße, direkt auf Höhe der U-Bahn-Station Bornheim Mitte. Es ist original französische Boulangerie und Bistro & Restraurant in einem, die beziehungsweise das wie in Paris durchgĂ€ngig jeden Tag von morgens bis abends geöffnet hat. Die tageslicht-hellen RĂ€umlichkeiten, die echte Brasserie-AtmosphĂ€re versprĂŒhen, und der Außenbereich im klassischen CafĂ©-Stil auf der ersten Flaniermeile Frankfurts laden zum Verweilen, Entspannen und Genießen ein. Die authentische Möbel und Dekorationsobjekte sind auf den weltberĂŒhmten Pariser FlohmĂ€rkten „Les Puces“ gekauft worden.

In der BĂ€ckerei & PĂątisserie gibt es ein schier unerschöpfliches Sortiment an französischen und anderen klassischen Backwaren (den Viennoiseries) - vom französischen Baguette und Croissants ĂŒber Brioches (aus Hefeteig) und Tartes bis zum hessischen Bauernbrot ist alles in der Auslagentheke, was es zu einem tollen FrĂŒhstĂŒck oder einer deftigen Brotzeit braucht. Das Bistro bietet FrĂŒhstĂŒcks-Variationen (die von "Frankfurt geht aus" mehrfach in der Rubrik "Bestes FrĂŒhstĂŒck Frankfurts" ausgezeichnet wurden) mit hausgemachten SpezialitĂ€ten an.

Wer mit einer grĂ¶ĂŸeren Gruppe frĂŒhstĂŒcken möchte, kann unter der Woche das Business-FrĂŒhstĂŒcks-Buffets mit Viennoiseries, leckerem CafĂ© au Lait, frisch gepressten Orangensaft und einem Obstkorb genießen. HierfĂŒr sollte man sich vorab anmelden. Das Jeanette-Team hat sich noch etwas ganz Besonderes einfallen lassen: die Lieferung französischer FrĂŒhstĂŒcks-Kreationen oder Backwaren fĂŒr grĂ¶ĂŸere Gruppen ins BĂŒro oder nach Hause mit dem hauseigenen Catering-Service "Traiteur Jeanette". So werden auch Werktage zu französischen Erlebnissen. 


Jetzt ĂŒber Baguette Jeanette Bistro & BĂ€ckerei informieren

CafĂ© Wacker's Dribbdebach, Sachsenhausen – Tradition hat einen weiteren Namen

Das CafĂ© Wacker Dribbdebach hat seine TĂŒren in der Schweizer Straße in Sachsenhausen geöffnet - und das in einem denkmalgeschĂŒtzten Altbau. Hierzu haben ein erfahrenes Architektenteam und das Denkmalamt im Sinne der Familie ZĂŒlch-Busold zusammengearbeitet. Die Location ist der fĂŒnfte Standort des traditionsreichen Frankfurter Familienunternehmen - damit geht ein lange gehegter Wunsch in ErfĂŒllung, Wacker's Kaffee auch auf der anderen Mainseite anzubieten.

In den Wintermonaten bietet der offene, Ă€ußerst freundlich gestaltete Innenraum mit freier Sicht auf die belebte Schweizer Straße viel Platz fĂŒr ein gemĂŒtliches Verweilen bei einer feinen Tasse hausgeröstetem Kaffee oder Espresso, einem leckeren FrĂŒhstĂŒck oder sĂŒĂŸen Naschereien (hausgemachte Kuchen) zur Nachmittagszeit. In den Sommermonaten kann man vor dem CafĂ© sitzen, auf die Skyline schauen - und nach der leckeren StĂ€rkung die vielen umliegenden Museen am fußlĂ€ufigen Museumsufer erkunden oder an den Main spazieren gehen.

Seid Ihr schon in den anderen Wacker-Locations in der Innenstadt am Kornmarkt, auf der Berger Straße und im GrĂŒneburgweg gewesen? 


Jetzt ĂŒber CafĂ© Wacker's informieren

Delta Hotels by Marriottdas Erste seiner Art in Europa

Das neue Delta Hotels by Marriott Frankfurt Offenbach ist das erste seiner Art in Europa. Es liegt direkt am Kaiserlei zwischen Offenbach und Frankfurt. Aus dem Restaurant oder von der Dachterrasse ist ein atemberaubender Blick auf den Main, die neue EZB am Osthafen und die Frankfurter Skyline bis in den Taunus garantiert.

Zum FrĂŒhstĂŒck gibt es im hellen Restaurant mit Panoramablick oder - bei schönem Sonnenwetter - auf der East-Side-Terrasse Kontinentales FrĂŒhstĂŒck, ein FrĂŒhstĂŒcksbuffet oder ein umfassendes Amerikanisches FrĂŒhstĂŒck. Zur reichhaltigen Auswahl stehen GebĂ€ck, Brot und Brötchen, Aufschnitt, KĂ€sesorten, Eierspeisen mit und ohne Wurst, frisches Obst, SĂ€fte, Kaffeee und Tee, Marmeladen, MĂŒsli, Joghurt und vieles mehr.


Jetzt ĂŒber Delta Hotels by Marriott Frankfurt Offenbach informieren

Die FABRIK, Sachsenhausen – modernes & kĂŒnstlerisches Frankfurt

Im historischen Gewölbekeller des Kulturzentrums DIE FABRIK im Mittleren Hasenpfad in Sachsenhausen - vielen bislang nur als Musik- und Kunst-Veranstaltungsort bekannt - ist das Restaurant OLI's KĂŒche zuhause. Dort bieten Oliver Hill & Team an Sonn- und Feiertagen von 10 bis 14 Uhr ein leckeres Brunchbuffet an.

*** WĂ€hrend der coronabedingten EinschrĂ€nkungen und aufgrund der gĂŒltigen Hygienevorschriften gibt es bis auf Weiteres den "Tischlein deck Dich"-Brunch als kleinen und als großen Brunch. Neu ist, dass die Auswahl der Speisen direkt am Tisch stattfindet und alles serviert wird. Die Auswahl an allem, was zu einem leckeren Brunch gehört, ist auf Platten, in Schalen und GlĂ€sern angerichtet. Was geblieben ist sind die Frische, QualitĂ€t und Herkunft der Produkte. Also: Lust auf MĂŒsli, Cornflakes & SĂŒĂŸes, Serranoschinken & MailĂ€nder Salami, hausgemachtes Roastbeef & RĂ€ucherlachs, KrĂ€uterfrischkĂ€se & Französische und Schweizer KĂ€sesorten, Marmelade und Nutella, RĂŒhr- oder Spiegelei, Joghurt & hausgemachten Obstsalat ? Oder auf Tomaten-Mozzarella mit Basilikum, Frankfurter Gri Soß mit Ei, Bulgur- oder Linsensalat oder Humus, hausgemachte Dipps und Avocadocreme? Und dazu ofenfrische Brötchen und Croissants oder Bauernbrot. Oder (ab 12h) auf wechselnde Hauptspeisen und Dessert? Und das alles fĂŒr die gesamte Familie (fĂŒr 15,50 bzw. 22,50 Euro, inkl. O-Saft). ***

Serviert wird entweder im sonnigen Innenhof, der bei warmen Temperaturen zum Biergarten wird, oder im Restaurant im historischen Gewölbekeller bei offenem Kaminfeuer. Reservierungen bitte unter 0170 - 41 90 897.


Jetzt ĂŒber Die FABRIK informieren

Lucille, Nordend – das etwas andere Kaffeehaus

Fotos: C. Simchen (https://www.claudiasimchen.com/)

Das Lucille auf der Friedberger Landstraße im Nordend ist das andere - mediterran-orientalische - Kaffeehaus. Der Name ist eine Reminiszenz an einen bekannten Song von Little Richard. Mehran Alvani hat es mit seinem Team zu einer Location mit nostalgischem Charme, liebevoll zusammengestelltem Mobiliar und einer abwechslungsreichen Karte gemacht.

Auch beim FrĂŒhstĂŒck (immer bis 15h) gilt: tĂ€glich frisch und mit guten Zutaten wie Dinkel-Mehl, frischer Milch und frischem GemĂŒse, möglichst aus kontrolliertem Anbau und aus der Region. Die Brötchen sind selbtgebacken. Zudem locken u.a. diverse geröstete Holzofenbrote (z.B. mit Avocado, FrischkĂ€se, Rucola, Chilli und Spiegelei oder mit Humus, Rucola, gegrilltem GemĂŒse und Tahinisoße, vegan), Tramezzini (z.B. mit Fenchelsalami, Tomaten, Rucola und FrischkĂ€se), RĂŒhreier (mit KrĂ€utern oder Feta oder ZiegenkĂ€se) oder hausgemachtes MĂŒsli Granola (mit Mandeln, Kokosflocken, Joghurt, frischen FrĂŒchten). Der Klassiker ist das Lucille FrĂŒhstĂŒck (mit Manchego- und SchafskĂ€se, Humus, angemachtem FrischkĂ€sedip, Tomaten, Oliven, eingelegtem GemĂŒse und hausgemachten Brötchen oder Holzofenbrot). Und fĂŒr Liebhaber*innen von SĂŒĂŸem gibt es die Pancakes mit Marmelade & Obst.  

Auch die leckeren Kuchen sind selbst gebacken – ohne Zusatz von Konservierungsstoffen und GeschmacksverstĂ€rkern. Dazu gibt es hauseigene Kaffee-Röstungen wie den Espresso Arabica & Robusta sowie Bohnenkaffe aus der Rösterei Jörges aus Obertshausen, die man auch fĂŒr zu hause kaufen kann.


Jetzt ĂŒber Lucille Kaffeehaus informieren

MAINKAI CafĂ© & Bistro, Altstadt – stilvoll und mit Mainblick

Das stilvoll und gemĂŒtlich eingerichtete MAINKAI CafĂ©, direkt am Main am Mainkai, bietet einen herrlichen Blick auf den Main und das Sachsenhausener Ufer, den man auch auf der Terrasse des CafĂ©s genießen kann. Aber Vorsicht: Die vorbeifahrenden Kreuzfahrtschiffe könnten in Urlaubsstimmung versetzen.

Herrliche Urlaubsstimmung gilt auch fĂŒr die - auch vegane und glutenfreie - FrĂŒhstĂŒcks-Auswahl, zum Beispiel "Bonjour" (Croissant, Marmelade, franz. KĂ€se), "Der Jogger" (Körnerbrötchen, GeflĂŒgelaufschnitt, MĂŒsli, Obst), "Der Römer" (Brötchen, Tomaten, Mozzarella, RĂŒhreier, Oliven), "Der Gourmet" (Brötchen, RĂ€ucherlachs, ZiegenfrischkĂ€se, Parmaschinken, Spiegelei, frisch gepresster O-Saft), "Der SĂŒdlĂ€nder Spezial" (gebackene Brotscheiben mit Eiern, gebratener HalloumikĂ€se, FrischkĂ€se, GemĂŒse, Joghurt mit Honig und Mandeln) oder "Der Veganer" (Brötchen und gebackene warme Brotscheiben, Olivenöl, Tofu-Aufschnitt, Falafel, Avocado-Guacamole, frischer Obstsalat). Das MainkaicafĂ©- und das Kids-FrĂŒhstĂŒck erfreut kleine und große GĂ€ste. Oder wie wĂ€re es mit RĂŒhrei mit verschiedenem GemĂŒse & FetakĂ€se. Oder mit Spiegelei mit Sucuk oder Pastrami. Oder mit Lachsomelett? NatĂŒrlich kann man sich auch selbst etwas zusammenstellen. Das MĂŒsli, die Joghurts und der Obstsalat sind hausgemacht und frisch und runden jedes deftige FrĂŒhstĂŒck gesund und gehaltvoll ab.

Das MAINKAI CafĂ© schenkt eine große Auwahl klassischer und exotischer Teesorten und einen ganz besonderen, hauseigenen Kaffee und Espresso aus (wahlweise mit Hafermilch). Die Bohnen werden von den Betreibern selbst ausgesucht und die Röstung bei einem Kaffeeröster in der Region in Auftrag gegeben. Ganz wichtig: An Wochenenden und Feiertagen sollte man unbedingt eine Tisch reservieren!


Jetzt ĂŒber MAINKAI CafĂ© & Bistro informieren

MARGARETE, Altstadt – jung & urban

Ihr sucht urbane Gastlichkeit und Kaffeehausstil mit Frankfurter Wurzeln und eine regionale und internationale Bistro- und Restaurant-KĂŒche, die neugierig macht, weil sie neugierig ist? Das alles findet ihr, gerahmt von Museen, Galerien und der Paulskirche, im Herzen der Frankfurter Altstadt in der Braubachstraße im MARGARETE.

*** FrĂŒhstĂŒcken & Brunchen kann man im MARGARETE derzeit wegen der CoronabeschrĂ€nkungen nicht (weil Sonn- und Feiertags geschlossen ist und an den anderen Tagen erst zum MittagsmenĂŒ geöffnet wird). Nach den Sommerferien soll alles wieder wie immer laufen. Mehr zu den anderen kulinarischen Highlights im MARGARETE-Bistro oder im Restaurant erfahrt Ihr hier! ***

Bei MARGARETE gibt es auch lecker Mittag- (hier zu empfehlen: die wochentags tĂ€glich wechselnden Stammessen fĂŒr 9,50 €) und Abendessen im Dinnerstil. Die Location bietet viel Platz fĂŒr grĂ¶ĂŸere Gesellschaften (bis 250 Personen), die ihre Firmenevents, Hochzeiten oder Geburtstage feiern wollen oder fĂŒr Gruppen und KĂŒnstler, die ihre Ausstellungen und Vernissagen prĂ€sentieren. Außerdem bietet das MARGARETE immer mal wieder die legendĂ€ren WIR ESSEN- und OYSTER GALORE-Kochabende, an denen Kulinarisches und v.a. auch Lokales live fĂŒr die GĂ€ste an einer mobilen KĂŒche zubereitet und mit dem KĂŒchenchef geschlemmt wird.


Jetzt ĂŒber MARGARETE informieren

StattcafĂ©, Bockenheim – studentisch & gemĂŒtlich

Im Herzen Alt-Bockenheims, in der Grempstraße kurz vor dem Kirchplatz, ist das StattcafĂ©. Das StattcafĂ© ist ein beliebter Ort fĂŒr Studenten, Nicht-Mehr-Studenten, Bockenheimer, Zugezogene und ĂŒberhaupt alle Menschen aus Nah und Fern, die es in die wunderschöne Stadt am Main getragen hat. Hier steht die Zeit im positivsten Sinne still.

Die FrĂŒhstĂŒckskarte bietet alles, was das Herz begehrt: Eine Auswahl an RĂŒhrei- (mit Schinkenspeck & KĂ€se oder mit GemĂŒse & KĂ€se oder mit Feta & Tomate) und Pfannkuchen-SpezialitĂ€ten (z. B. mit Nutella oder mit KĂ€se ĂŒberbacken, oder mit GemĂŒse & KĂ€se gefĂŒllt). Es gibt die Klassiker (mit Brötchen und / oder Croissants, SĂŒĂŸem und / oder Schinken & Salami & KĂ€sesorten). Oder das "Französische" (Croissants & Baguette, Brie- u. ZiegenkĂ€se, Pflaumenmus) oder das "Große FrĂŒhstĂŒck fĂŒr Zwei" (mit allem, Kaffee und Sekt oder O-Saft inkl.). FĂŒr die Sportlichen gibt es das "VollkornfrĂŒhstĂŒck" (mit Vollkornbrötchen u. -brot, MĂŒsli, KrĂ€uterquark). FĂŒr die mit Kater das "Fjord" (mit Lachs, Schrimps, Meerrettich) oder das "British Breakfast" (mit Toast, Baked Beans, Bacon'n Eggs, Orangenmarmelade). Und es gibt Extras wie hausgemachten KrĂ€uterquark, Ei im Glas, frischen Obstsalat oder hausgemachte Marmeladen und MĂŒslisorten, die man sich zusammenstellen kann. Auch die Baguettes mit Schinken & KĂ€se oder Mozzarella oder Schafs- oder ZiegenkĂ€se ĂŒberbacken machen das FrĂŒhstĂŒck zum Erlebnis. Und fĂŒr die kleinen GĂ€ste gibt es das "FrĂŒhstĂŒck Kiddy". Und manchmal gibt es ein Special FrĂŒhstĂŒck auf der Tageskarte, z.B. das "HessenfrĂŒhstĂŒck" mit HandkĂ€s' und Musik.

Die studentische AtmosphĂ€re im StattcafĂ© lĂ€dt zum gemĂŒtlichen Lesen eines Buches oder zum Schreiben an der Hausarbeit beim MIlchcafĂ© ein. Aber auch der schnelle Blick in die Tageszeitung vor dem nĂ€chsten Termin bei einem Espresso passt. Im CafĂ© gibt es natĂŒrlich auch verschieden eingerichtete Bereiche zum gemĂŒtlichen Sitzen zu Zweit oder in grĂ¶ĂŸeren Gruppen mit Freunden oder der Familie. Und der schattige Außenbereich unter BĂ€umen, direkt vor dem CafĂ©, ist ideal fĂŒr laue Sommerabende, wenn die Sonne untergeht und das Licht der klassischen, alten Retro-Laternen das Kopfsteinpflaster der Grempstraße in ein Bockenheimer Rot tauchen. 


Jetzt ĂŒber StattcafĂ© informieren

Strandcafe, Nordend – revolutionĂ€r & historisch

"Unter dem Pflaster liegt der Strand“ - Von diesem vielversprechenden Slogan der Studentenbewegung der 1960er und 70er Jahre leitet sich der Name des StrandcafĂ©s in der Koselstraße im Nordend ab. MitbegrĂŒndet vom heutigen Tigerpalast–Chef Johnny Klinke war das StrandcafĂ© in den ersten Jahren einer der wichtigsten Treffpunkte fĂŒr politisch bewegte Studenten in Frankfurt. Viele heute prominente PolitgrĂ¶ĂŸen wie Daniel Cohn–Bendit, Joschka Fischer und Tom Königs debattierten damals im StrandcafĂ© ĂŒber ihre Vorstellungen einer besseren Politik und Gesellschaft. Dabei wurde dieser Ort zum Ausdruck einer jugendlichen Aufbruchstimmung und eines neuen urbanen LebensgefĂŒhls. Das hat sich das StrandcafĂ© auch nach dem Ende der politisch bewegten Zeit erhalten. Das StrandcafĂ© ist auch heute noch ein Ort der Begegnung, ein Ort der Zusammenkunft von Menschen. Eine Tradition, die man fĂŒr Ă€ußerst bewahrenswert halten kann.

Seit das neue Team um Judith Ott das StrandcafĂ© im Jahr 2008 ĂŒbernommen hat, bemĂŒhen sich die Macher darum, den GĂ€sten einen Ort zu bereiten, an dem man sich wohl fĂŒhlen kann. Neben der warmen und einladenden Gestaltung der RĂ€ume, setzt das StrandcafĂ© vor allen Dingen auf einen persönlichen Umgang mit den GĂ€sten und ein breit aufgestelltes, aber bodenstĂ€ndiges Angebot an Speisen und GetrĂ€nken, bei dem viel Wert auf Frische und Nachhaltigkeit der verwendeten Produkte sowie auf höchste Sorgfalt bei der Verarbeitung gelegt wird. So hoffen die StrandcafĂ©-Macher, dass sich die Kinder und Kindeskinder der „RevolutionĂ€re” genau so wohl fĂŒhlen wie einst ihre MĂŒtter, VĂ€ter, und Großeltern. 

So kann man im StrandcafĂ© vorzĂŒglich frĂŒhstĂŒcken und brunchen. Zum vielfĂ€ltigen Angebot gehören u.a. die klassische Variante Croissant, Marmelade und Butter, die italienische Variante mit ital. Landschinken, mariniertem ZiegenkĂ€se, Oliven und Chilimarmelade mit einem Brotkorb oder die nordische Variante mit RĂ€ucherlachs, FrischkĂ€se, kleinem Obstsalat und Brotkorb mit Toast. Zur Auswahl stehen auch MĂŒslis, Joghurts, Quarkspeisen und Salate, diverse Spiegel- und RĂŒhrei-Speisen und Omeletts sowie Pfannkuchen, Sandwiches, belegte Brötchen und mehr. Und wer zu den SpĂ€taufstehern gehört und gleich Deftiges mag - zur kleinen aber feinen Tageskarte geht es hier...!


Jetzt ĂŒber Strandcafe informieren

Tipps fĂŒr ein FrĂŒhstĂŒck zuhauseDie wichtigste Mahlzeit am Tag

So schön ein leckeres FrĂŒhstĂŒck oder ein ausgedehnter Brunch in Eurem LieblingscafĂ© in Frankfurt ist, manchmal möchte man einfach zuhause im Pyjama bleiben. Und was gibt es schon besseres, als zusammen mit der Familie, zu zweit oder allein vor dem Fernseher oder im Bett zu frĂŒhstĂŒcken – ein kleiner Urlaub vom Alltag. Zu einem richtig guten FrĂŒhstĂŒck oder Brunch gehört fĂŒr viele nicht nur Brot, Aufstrich und Belag, sondern auch frisches Obst, Joghurt, verschiedenes MĂŒsli oder Porridge, etwas SĂŒĂŸes wie Pancakes oder Waffeln sowie Kaffee, Tee und frisch gepresster Orangensaft. Doch ein entspanntes FrĂŒhstĂŒck daheim will auch zubereitet werden. Um Euch die Arbeit zu erleichtern, damit mit wenig Zeitaufwand ein tolles FrĂŒhstĂŒck auf Euch wartet, gibt es hier ein paar Tipps!

Frisches Brot


Egal ob Vollkorn oder Weizen, Brötchen oder Toast: Brot ist wohl eine der wichtigsten Zutaten in jedem FrĂŒhstĂŒck. Und noch besser schmeckt es, wenn es frisch aus dem Ofen kommt. Wenn Ihr nicht gerade Euer Brot selbst backt, dann ist ein Toaster das beste Werkzeug, um Euer Brot, Brötchen oder Toast zu erwĂ€rmen. Der hier gezeigte Toaster hat nicht nur Platz fĂŒr Toastscheiben, sondern auch fĂŒr Sandwich- und sogar normale Brotscheiben. Außerdem gibt es einen Brötchenaufsatz und eine Bagel-Funktion! Besser geht es nicht. Wer Lust auf Sandwiches hat, bei denen der Belag mitgetoastet wurde, fĂŒr den ist ein Sandwichmaker genau das Richtige. Die gibt es mittlerweile auch mit auswechselbaren Platten, sodass Ihr morgens auch ohne Probleme leckere Waffeln machen könnt.

Leckeres Ei


Auch gekochte Eier dĂŒrfen in einem guten FrĂŒhstĂŒck nicht fehlen. Wenn Ihr nicht unbedingt gebratene Eier wollt, dass ist ein Eierkocher genau das Richtige, denn der kocht Euch die Eier nebenbei, wĂ€hrend Ihr Euch auf etwas anderes konzentrieren könnt. Doch auch in diesem Hinblick hat sich in der Technik einiges getan: Der hier vorgestellte Eierkocher hat einen Dampfgarer-Einsatz, mit dem Ihr drei Eier gleichzeitig dĂ€mpfen könnt! Wer lieber hartgekochte Eier mag, kann sie sich mit einem Eierschneider in Scheiben schneiden oder einfach im Ganzen essen. Ein weiteres nĂŒtzliches Werkzeug fĂŒr Eier ist der berĂŒhmte Eierschalensollbruchstellenverursacher, oder Kurz Ei-Clack; der ist besonders fĂŒr Kinder sehr witzig.

FĂŒr alle Naschkatzen


FĂŒr alle unter Euch, die lieber ein sĂŒĂŸes statt ein herzhaftes FrĂŒhstĂŒck genießen wollen, gibt es ebenfalls eine große Auswahl an Möglichkeiten. Pfannkuchen, Pancakes und Waffeln gehören in Deutschland schon lĂ€ngst zu beliebten FrĂŒhstĂŒcksspeisen. Amerikanische Pancakes sind im Original oft kleiner als unsere traditionellen Pfannkuchen, deshalb gibt es Pancake-Pfannen, in die Rundformen eingelassen sind und in denen nicht nur Pancakes, sondern auch Eier oder Frikadellen gebraten werden können. Wer aber keine Form-Pfanne möchte, der kann einlegbare Silikonformen verwenden. Wer etwas ausgefallenes zum FrĂŒhstĂŒck machen möchte, kann sich auch an CrĂȘpes oder den niederlĂ€ndischen Poffertjes versuchen.


Frisch gepresste, gesunde SĂ€fte


Nicht nur ein gutes Essen macht ein FrĂŒhstĂŒck zu einem Erlebnis, auch die GetrĂ€nke sind nicht zu vernachlĂ€ssigen. Neben den Klassikern Kaffee und Tee sind vor allem SĂ€fte sehr beliebt. Und was ist besser als ein frisch gepresster Orangensaft? Zum Auspressen der FrĂŒchte sind Zitruspressen mit SaftbehĂ€ltern zu empfehlen, mit denen Ihr auch gleich eine Kanne habt. Viele Pressen haben auch eine Möglichkeit, den Fruchtfleisch-Anteil im Saft zu regulieren. Wer nicht nur ZitrussĂ€fte, sondern auch Mehrfrucht- oder GemĂŒsesĂ€fte trinken will, fĂŒr die ist ein Entsafter genau das Richtige. Einfach die ausgewĂ€hlten Zutaten in den Entsafter geben und schon habt Ihr im Handumdrehen leckere, gesunde SĂ€fte. Oft mĂŒssen Obst und GemĂŒse nicht einmal geschnitten oder geschĂ€lt werden.

Freut Euch auf FrĂŒhstĂŒck und Brunch in Frankfurt!

Du suchst mehr zum Thema FrĂŒhstĂŒcken in Frankfurt?

In unserem Stadtguide gibt es noch weitere Vorstellungen und EintrĂ€ge im Bereich KĂŒche zu der Kategorie FrĂŒhstĂŒcken in Frankfurt.

Jetzt im Stadtguide anschauen

Dich interessieren weitere Tipps und Vorstellungen?

Wir arbeiten stetig daran, unsere Redaktions-Guides zu erweitern und auf dem aktuellen Stand zu halten. NatĂŒrlich sind wir aber auch fĂŒr VorschlĂ€ge offen und freuen uns ĂŒber Dein Feedback!

Regionales - Frankfurt und Umgebung:

Bundesweit:

Was fehlt zum perfekten Guide? Jetzt seid Ihr gefragt!

Haben wir eine Vorstellung, eine Location oder einen Hot-Spot vergessen oder Ihr kennt einen absoluten Geheimtipp, den wir auch vorstellen mĂŒssen?!

Schreibt uns Eure Anregungen & WĂŒnsche mit dem Betreff "FrĂŒhstĂŒcken & Brunchen in Frankfurt" an redaktion@stadtleben.de!

Wir freuen uns ĂŒber Euer Feedback!

Jetzt ist es an Euch, alle Tipps auszuprobieren!
Wir wĂŒnschen Euch dabei viel Spaß, Genuß und einen schönen Tag.
Euer stadtleben.de-Team.


Jetzt Deinen Vorschlag senden

Du bist Location-Betreiber? Werde mit stadtleben.de im Netz gefunden!

Wir prĂ€sentieren das ganze Jahr viele regional ausgerichtete und thematische Guides mit Empfehlungen von Gastronomie ĂŒber Fitness & Sport bis zur Freizeitgestaltung. Du siehst im Video unser Potential, bist Inhaber/Betreiber einer Location/eines Unternehmens/eines Startups und möchtest gerne bei stadtleben.de vorgestellt werden? Dann melde Dich sehr gerne mit einer kurzen Beschreibung Deiner Location oder Dienstleistung. Wir kĂŒmmern uns dann um Dein Anliegen.

Jetzt Kontakt herstellen