Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Hamburg
ūüēė W√∂rter: 3.403 ‚ÄĘ Bilder: 15 ‚ÄĘ Lesedauer: ca. 9 Minuten

18 Tipps ūüöô Ein Wochenende in St. Pauli ūüĆÉ 2022

Entdecke das bunte Treiben auf St. Pauli!

Hamburg, Hafen, Landungsbr√ľcken, Elbe, Schiffe, Wasser
© Shutterstock - canadastock

Die Hansestadt Hamburg liegt bei Rankings zu den sch√∂nsten Gro√üst√§dten Deutschlands regelm√§√üig auf Platz 1. Das Tor zur Welt, wie Hamburg auch genannt wird, ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Vorausgesetzt man packt einen Regenschirm ein.¬†St. Pauli grenzt an die Elbe und ist von der Innenstadt ganz bequem mit der Hamburger Hochbahn zu erreichen. St. Pauli und besonders das Herzst√ľck, die Reeperbahn, sind laut und vielf√§ltig und ziehen j√§hrlich Hunderttausende Besucher aus der ganzen Welt an. Eine Sperrstunde gibt es nicht; der Kiez, wie St Paulis Vergn√ľgungsviertel genannt wird, schl√§ft nie.

Unsere Vorstellungen und Empfehlungen

Deine Stadtkarte f√ľr Ein Wochenende in St. Pauli


Hotels

Hotel Hafen HamburgHanseatischer Charme mit Elbblick

Mit den Landungsbr√ľcken im R√ľcken blickt man auf das 4 Sterne Hotel Hafen Hamburg in der
Seewartenstra√üe 9, das Mitte des 19. Jahrhunderts von Reedern als Seemannsheim errichtet wurde und sp√§ter als Ausbildungsst√§tte der Marine diente. Noch heute kann man in dem klassizistischen Geb√§ude alte Sammlerst√ľcke entdecken, die Geschichten aus vergangenen Seemannstagen erz√§hlen. Die etwas erhobene¬†Lage des Hotels ist spitzenm√§√üig und die 380 Zimmer sind maritim und komfortabel eingerichtet.¬†

Das Hotel beherbergt 2 Restaurants. Im Restaurant Port erwartet Euch norddeutsche K√ľche mit Hamburger Klassikern und im hauseigenen Hafen Diner k√∂nnt Ihr¬†saftige Burger¬†bestellen. Gegen trockene Kehlen verschaffen leckere Cocktails im 62. Stockwerk der Tower Bar und ein Frischgezapftes in Willi's Bierstube Abhilfe.
Das Doppelzimmer liegt je nach Saison bei zwischen 92 und 174 Euro die Nacht.



Jetzt √ľber Hotel Hafen Hamburg informieren

Superbude St. PauliBetten f√ľr Partyl√∂wen

Wer ein preisg√ľnstiges Hotel in lockerer und junger St. Pauli-Atmosph√§re sucht, ist in der Superbude St. Pauli in der Juliusstra√üe 1-7 im angesagten¬†Schanzenviertel¬†richtig aufgehoben. Dort kann man bei Bedarf auch mit einer ganzen Truppe Partybuddies √ľbernachten, denn es gibt neben den klassischen Doppelzimmern sogenannte Buden, in denen man mit mehreren Personen n√§chtigen kann. In den Zimmern stehen bunte Recyclingm√∂bel und die W√§nde zieren Zitate von bekannten Bloggern, Autoren und Journalisten. Jede Bude verf√ľgt √ľber Kabel-TV, ein Bad und im gesamten Hotel steht kostenloses WLAN zur Verf√ľgung.

In der Variante ‚ÄúAstra Rockstarsuite‚ÄĚ f√ľr bis zu 6 Personen zahlt Ihr 154 Euro pro Nacht, das klassische Doppelzimmer k√∂nnt Ihr f√ľr 69 Euro beziehen. Au√üerdem bietet das Hotel gegen Aufpreis Fr√ľhst√ľck oder in der Bude Astra-Bier kalt zu stellen an.


Jetzt √ľber Superbude St. Pauli informieren

Restaurants

ZWICK St. PauliRock 'n' Roll und Burger

Wer Lust auf eine Mahlzeit ‚ÄěThe American Way‚Äú hat, ist im Zwick bestens aufgehoben. Hier dreht sich alles um Rockmusik, k√ľhle Drinks und leckere Sattmacher wie den Kevin Bacon- oder den Beatles Burger, den Rolling Stone Caesar Salad oder die ACDC Hells Bells Atomsuppe (Achtung, scharf!). An den W√§nden h√§ngen unz√§hlige Fotografien, Autogrammkarten und Zeitungsartikel von Rocklegenden s√§mtlicher Epochen und aus den Lautsprechern dr√∂hnt laute Musik.

Wer Gl√ľck hat, l√§uft hier auch mal dem Mitinhaber Hugo Egon Balder √ľber den Weg. Die Kultkneipe √∂ffnet t√§glich von 11:30 mittags bis 02:00 Uhr morgens. Reservierungen kann man online vornehmen, in der Regel und mit etwas Geduld findet man aber vor Ort ein Pl√§tzchen.¬†


Jetzt √ľber ZWICK St. Pauli informieren

CuneoAuthentische K√ľche und Wohlf√ľhlambiente alla Mamma

Liebhaber der italienischen K√ľche sollten einen Abstecher ins Cuneo unternehmen. Der familiengef√ľhrte Betrieb in der N√§he der legend√§ren Herbertstra√üe und der Davidwache ist eine Institution in Hamburg. Seit √ľber 100 Jahren kommen die G√§ste hier zusammen, um ein St√ľckchen echtes Italien zu erleben. Gegr√ľndet von Francesco Cuneo im Jahre 1905, betreiben Franca und Franco Cuneo das Restaurant heute in mittlerweile vierter Generation.

Im Cuneo h√§ngt ein Vielzahl von BIldern, Fotografien und Skulpturen diverser K√ľnstler und es herrscht immer ein angenehm heiterer Ger√§uschpegel. Und vor allem: Die italienischen Spezialit√§ten sind absolut k√∂stlich. Ein besonderer Genuss sind die hausgemachten Ravioli alla zia Rosa.¬†Das Cuneo √∂ffnet t√§glich um 17:45 Uhr seine Pforten. Unbedingt vorher reservieren!



Jetzt √ľber Cuneo informieren

LucullusCurrywurst macht gl√ľcklich

Wenn nach einer durchzechten Nacht der Hunger nochmal ruft, kann man auf dem Kiez dank nicht vorhandener Sperrstunde aus dem Vollen sch√∂pfen. Ein beliebter Anlaufpunkt f√ľr unges√§ttigte Nachteulen ist das Lucullus, ein bunt beleuchtetes Imbissrondell direkt an der Davidwache und am Spielbudenplatz. Auf diesem finden das Jahr √ľber fast t√§glich Events statt. Ob Reeperbahnfestival, der legend√§re Weihnachtsmarkt Santa Pauli, Konzerte oder die j√§hrliche Riesenparty zum Eurovision Song Contest: Der Spielbudenplatz ist ein Dreh- und Angelpunkt auf der Reeperbahn, so dass der Weg zum hell erleuchteten Pommes-Karussell Lucullus nicht weit ist.¬†

Im Lucullus gibt es alles, was das Imbiss-Herz erfreut: in erster Linie aber knusprige Pommes und leckere Currywurst. Und auch alkoholfreie Getränke. Das Lucullus öffnet täglich von 11:00 bis 05:00 Uhr.


Jetzt √ľber Lucullus informieren

Störtebeker FischrestaurantFrischer Fisch!

Ein Institution f√ľr frische Fischspeisen befindet sich in Laufn√§he zur Reeperbahn in der Bernhard-Nocht-Stra√üe. Im St√∂rtebeker Fischrestaurant mit tollem Blick auf den Hamburger Hafen und urigem Fischerhus-Ambiente kommen k√∂stliche Meeressch√§tze auf den Tisch. Bei gutem Wetter l√§dt die gro√üz√ľgige Au√üenterrasse zum Verweilen ein.

Hier kann man sich Klassiker wie die St√∂rtebeker Fischsuppe, den Original-Hamburger Pannfisch oder eine Scholle Finkenwerder Art besonders gut schmecken lassen. Dazu serviert Euch das freundliche Servicepersonal gut gek√ľhlte Wei√üweine aus Nah und Fern. Die Preise bewegen sich in der mittleren Preisklasse, den Labskaus bekommt Ihr beispielsweise f√ľr 12,50 Euro und der Preis von 22,50 Euro f√ľr die ordentlich gef√ľllte St√∂rtebeker Fischplatte ist fair. Das Restaurant √∂ffnet t√§glich von 15:00 bis 22:00 Uhr.


Jetzt √ľber St√∂rtebeker Fischrestaurant informieren

Bars

cloudsSundowner mit grenzenlosem Hafenblick

© east group
© east group
© east group

St. Pauli ist bekannt f√ľr sein Nachtleben ‚Äď und f√ľr seine¬†unz√§hligen Bars. Ein architektonischer Hingucker ganz am Anfang der Reeperbahn, die sogenannten ‚ÄěTanzenden T√ľrme‚Äú, beherbergt die¬†Rooftopbar clouds ‚Äď Heaven's Nest . Die Bar ist top designed und bei gutem Wetter kann man es sich auf der Au√üenterrasse in den¬†Loungeecken¬†und in exklusiven Daybeds gem√ľtlich machen. Bei frisch gemixten¬†Cocktails aus der Mo√ęt Ice Bar, dem edlen Kiez Gin mit essbarer Bl√ľte oder einem Gl√§schen¬†Champagner¬†genie√üt man im 24. Stock einen fabelhaften Ausblick √ľber die Hansestadt, die Reeperbahn, den Hafen und die Elbe.

Wer m√∂chte, kann in luftiger H√∂he auch die Leckereien aus der exquisiten crossover-K√ľche des clouds probieren. Zum Beispiel den clouds-Klassiker Tr√ľffel-Parmesan-Pommes mit Suchtfaktor. Die Preise sind entsprechend gehoben. Vom Gl√§schen Prosecco f√ľr 8,50 Euro bis zur edlen Magnum-Flasche¬†Dom P√©rignon Ros√© Vintage-Champagner¬†f√ľr 1.150 Euro ist alles dabei. Daf√ľr wird man aber auch mit einer Location belohnt, die absolut¬†instagrammable¬†ist.¬†Das clouds Restaurant √∂ffnet t√§glich von 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr (K√ľchenzeiten). Die clouds Bar ist t√§glich ab 17:00 Uhr bis open end ge√∂ffnet. Die clouds Dachterrasse ist von April bis Oktober t√§glich bei gutem Wetter ab 14.00 Uhr ge√∂ffnet.


Jetzt √ľber Clouds informieren

Rosi's BarUrige Kultkneipe

Alteingesessene Hamburger trifft man in Rosi‚Äôs Bar auf dem Hamburger Berg. Inhaberin Rosi betreibt die bodenst√§ndige und geschichtstr√§chtige Kneipe, in der auch schon mal die St√ľhle geflogen sind, seit 50 Jahren. Paul Mc Cartney z√§hlte zu ihren G√§sten so wie viele andere Gr√∂√üen aus dem Musikgesch√§ft, die in der Bar ganz unaufgeregt ihr Astra-Bierchen trinken k√∂nnen ‚Ķ oder einen ‚ÄěMexikaner‚Äú, einen Schnaps, dessen wichtigste Zutat Tabasco immer zu einem fr√∂hlich verzerrten Gesicht f√ľhrt.

In Rosi‚Äôs Bar guckt einen niemand schr√§g an, auch nicht bei einem gepflegten Nickerchen auf einem der braunen Holzst√ľhle. Viele G√§ste, die schonmal bei Rosi gelandet sind, schw√§rmen auch noch Jahre sp√§ter von der ungek√ľnstelten und authentischen¬†Atmosph√§re in der kleinen Kneipe. Rosi's Bar √∂ffnet t√§glich von 21:00 bis 04:00 Uhr, an Wochenenden sogar bis 06:00 Uhr morgens.


Jetzt √ľber Rosi's Bar informieren

Clubs

DocksAbtanzen im größten Club Hamburgs

Unter Insidern auch als D-Club bekannt, ist das Docks¬†auf dem Spielbudenplatz seit den sp√§ten Achtzigern der gr√∂√üte Musikclub Hamburgs. Somit liest sich die Liste der K√ľnstler, die hier bereits aufgetreten sind wie das "who is who" der Rock- und Popgeschichte: Red Hot Chili Peppers, Nena, The Prodigy, Foo Fighters, Snoop Dog, Coldplay, Metallica und viele mehr! Knapp 1.500 Personen k√∂nnen in den R√§umen des Megaclubs abtanzen.¬†

Neben Live-Konzerten kommt vornehmlich Rock, Hip Hop, Techno und House aus den Lautsprechern. Im Docks trefft Ihr auf Jung und Alt, auf den Studenten aus Shanghai und den Touristen aus dem Schwabenländle. Die Eintrittspreise belaufen sich auf zwischen 5 und 15 Euro. Ausnahmen gibt es bei Live-Konzerten.


Jetzt √ľber Docks informieren

Golden Pudel ClubAbfeiern im Kultclub

Eine Institution des Hamburger Nachtlebens ist der Szeneclub Golden Pudel am St. Pauli Fischmarkt. Seit 1995 beherbergt ein ehemaliges Schmugglergef√§ngnis den kleinen und schlicht gehaltenen Club. Golden Pudel wurde unter anderem vom Hamburger Entertainer Rocko Schamoni gegr√ľndet und geh√∂rt zu den bekanntesten Clubs Deutschlands und betreibt sein eigenes Merchandise.

Die Betreiber setzen bei ihren Live-Auftritten weniger auf den Mainstream, so dass hier schon zahlreiche Untergrund-Musiker aus aller Welt ihr Talent darbieten konnten. Der Golden Pudel Club hat in puncto Drinks und Eintritt sehr faire Preise (Eintritt ab 4 Euro), ist mit seinem bunt gemischten Publikum herrlich unangepasst und lädt ein zum Durchtanzen und Abfeiern.


Jetzt √ľber Golden Pudel Club informieren

Molotow MusikclubLegendäre Konzertlocation

Der Molotow Musikclub ist eine weitere Adresse f√ľr erlesene Live-Konzerte. Im Molotow am Nobistor 14¬†haben schon die White Stripes, Kate Nash und Neil Young die B√ľhne gerockt, fast t√§glich finden hier in kleiner aber feiner Clubatmosph√§re Gigs internationaler K√ľnstler statt. Das Molotow geh√∂rt zu den wichtigsten Musikclubs Deutschlands und hat eine gro√üe kulturelle Bedeutung, was zahlreiche Pr√§mierungen, die der Club in der Vergangenheit erhalten hat, belegen.

Im Molotow kommen besonders Liebhaber von Rock und Elektro voll auf ihre Kosten. Der Eintrittspreis variiert von Konzert zu Konzert, an Abenden mit DJ bezahlt man ab 4,50 Euro Eintritt. Die Getr√§nkepreise sind √ľberschaubar, Ihr bekommt ein k√ľhles Astra f√ľr 2,50 Euro.


Jetzt √ľber Molotow Musikclub informieren

Fr√ľhst√ľck

Café MillerMorgens auf St. Pauli

Wer es rockig und im St. Pauli-Style mag, kehrt ein in das Café Miller in der Detlev-Bremer-Str. 16
unweit des Millerntorstadions. Hier findet sich alles, was das verkaterte, experimentierfreudige oder gesundheitsbewusste Herz begehrt. Traditionell englisches Fr√ľhst√ľck, vegane Gerichte wie scrambled Tofu, Bowls und Kuchen sind nur einige von vielen Speisen auf der opulenten Karte. Und ein frisch gezapftes Konterbierchen gibt es hier auch.

Tipp f√ľr alle Fu√üballfans: Da das Caf√© in unmittelbarer N√§he zum Millerntorstadion, der Heimst√§tte des FC St. Pauli liegt, ist hier bei Heimspielen ordentlich was los. Daf√ľr gibt es bei jedem vom FCSP geschossenen Tor einen Schnaps aufs Haus.¬†Das Caf√© √∂ffnet dienstags, mittwochs und donnerstags von 09:00 bis 23:00 Uhr, freitags und samstags von 09:00 bis 23:00 Uhr und sonntags von 09:00 bis 20:00 Uhr.


Jetzt √ľber Cafe Miller informieren

Dat BackhusFranzbrötchen gehören dazu!

F√ľr den Morgen danach gibt es in St. Pauli unz√§hlige Caf√©s und Restaurants, in denen sich der flaue Magen wieder aufp√§ppeln l√§sst. Die Eiligen schnappen sich auf dem Weg zum n√§chsten Ausflug in einer der 91 Filialen von Dat Backhus einen Kaffee to go und (das geh√∂rt auf die Hamburger to do-Liste) ein Franzbr√∂tchen, ein k√∂stlicher mit Zucker und Zimt zubereiteter Plunderteig, der fast einem franz√∂sischen Croissant √§hnelt - aber nur fast.

Die zahlreichen Dat Backhus-Filialen √∂ffnen ihre Pforten zwischen 06:00 und 07:00 Uhr morgens und versorgen Dich den ganzen Tag √ľber mit frischen Backwaren. To go oder vor Ort.


Jetzt √ľber Dat Backhus informieren

StrandPauliChillen und brunchen mit Aussicht

Wenn das Wetter mitspielt, kann man ganz entspannt und mit bestem Elbblick¬†im Strand Pauli in der St. Pauli Hafenstra√üe 89 an den Landungsbr√ľcken fr√ľhst√ľcken und brunchen. Von Eggs Benedict √ľber Lachsbagel und opulente Fr√ľhst√ľcksmenus ist alles dabei. Die Chmimichurri Bowl und Strand Paulis homemade Burger schmecken allen Langschl√§fern besonders gut. Und das im Liegestuhl und mit Sand zwischen den Zehen. Falls es Euch in den Wintermonaten in die Hansestadt ziehen sollte, hat StrandPauli keineswegs geschlossen. Es gibt einen Wintermarkt, beheizte Indoor-Pl√§tze und bedachte windgesch√ľtze Au√üenpl√§tze in einem gro√üen Glasdach-Zelt.¬†

Strand Pauli öffnet donnerstags von 16:00 bis 23:00 Uhr, freitags von 16:00 bis 00:00 Uhr, samstags von 10:00 bis 00:00 Uhr und sonntags von 10:00 bis 21:00 Uhr.


Jetzt √ľber StrandPauli informieren

Hafenrundfahrten

Barkassen MeyerSchippern auf der Elbe

Direkt am Hafen von St. Pauli befinden sich die Landungsbr√ľcken, Hamburgs bekannteste Anlegestelle f√ľr Fahrgastschiffe, von denen aus man einen tollen Blick auf die Norderelbe und die gegen√ľberliegenden Werftanlagen hat. Ein alteingesessener Anbieter von Hafenrundfahrten ist Barkassen Meyer, der seit √ľber 100 Jahren G√§ste auf die Elbe und wieder zur√ľck an Land bringt.

Ihr k√∂nnt w√§hlen zwischen der 1-st√ľndigen klassischen Hafenrundfahrt, vorbei an Speicherstadt, Hafencity, Elbphilharmonie, zahlreichen Br√ľcken, Schleusen und Containerterminals sowie der noch ausf√ľhrlicheren 2-st√ľndigen Hafenrundfahrt XXL. Der Schiffsf√ľhrer informiert √ľber alle Sehensw√ľrdigkeiten.¬†Einfach vor Ort oder online die passende Rundfahrt (zwischen 14 und 28 Euro, Kids fahren billiger mit) buchen und Leinen los!


Jetzt √ľber Barkassen Meyer informieren

Käpt'n Schwarz HafenrundfahrtHamburg zu Wasser

Käpt'n Schwarz bietet Hafenrundfahrten durch den größten Hafen Deutschlands an. Es geht durch die historische Speicherstadt und vorbei an Fleeten, Schiffsschleusen und beeindruckenden Ozeanriesen und Segelschiffen. Ihr könnt wählen, ob Ihr auf einem großen Fahrgastschiff oder kleinen Barkassen durch den ereignisreichen Hafen schippern wollt. Wer ein besonderes Event plant, kann bei Käpt'n Schwarz sogar ein komplettes Partyboot, die "MS Tonne" mit Catering und Musik mieten. Preis auf Anfrage.

Besonders atmosph√§risch sind die Lichterfahrten, die bei Sonnenuntergang durchgef√ľhrt werden und einen besonders vertr√§umten Blick auf den vielseitigen Hafen versprechen.
Ein Ticket f√ľr eine regul√§re Hafenrundfahrt (tags√ľber und abends) kostet 15 Euro pro Person und kann direkt an der Ablegestelle oder online erstanden werden.


Jetzt √ľber K√§pt'n Schwarz Hafenrundfahrt informieren

Sehensw√ľrdigkeiten

ElbphilharmonieHamburgs neues Wahrzeichen

© Maxim Schulz
© Maxim Schulz
© Thies Ratzke

An St. Pauli grenzt die HafenCity Hamburg, die seit 2016 von Hamburgs neuem Wahrzeichen, der Elbphilharmonie geschm√ľckt wird. Die Elphi, wie das prachtvolle und architektonisch einzigartige¬†Konzerthaus genannt wird, befindet sich in Laufn√§he der U-Bahn Station Baumwall und ist auch f√ľr Nicht-Konzertg√§nger einen Besuch wert. Schon die¬†Glasfassade des Geb√§udes bestehend aus insgesamt 1100 einzelnen Glaselementen und die 80 Meter lange Rolltreppe, die in das Geb√§ude f√ľhrt, sind bestaunenswert.

Die Plaza samt Aussichtsbalkon der Elbphilharmonie k√∂nnt Ihr ¬†t√§glich von 10:00 bis 23:00 Uhr besuchen. Im Rahmen einer gebuchten Hausf√ľhrung besteht zudem die M√∂glichkeit, die Konzertbereiche zu besichtigen. F√ľr Konzertliebhaber geh√∂rt eine Auff√ľhrung nat√ľrlich zum must. Seit ihrer Er√∂ffnung haben sich hier bereits musikalische Schwergewichte wie Pl√°cido Domingo, Lang Lang und Anna Netrebko die Ehre gegeben. Konzerttickets f√ľr Euer Wunschkonzert k√∂nnt Ihr auf der Website der Elbphilharmonie erstehen. √úbrigens: n√§chtigen und speisen k√∂nnt Ihr direkt vor Ort. Die Elbphilharmonie beherbergt ein Hotel und im St√∂rtebeker Restaurant sowie in diversen Bars wird hervorragend f√ľr Euer leibliches Wohl gesorgt.



Jetzt √ľber Elbphilharmonie Hamburg informieren

Hamburger FischmarktMarktschreier √ľberall

Sobald sich Sonntag morgens √ľber dem Hamburger Hafen die Sonne wieder blicken l√§sst, ist der weltbekannte Hamburger Fischmarkt¬†auf der Gro√üen Elbstra√üe unweit von St. Pauli die erste Anlaufstelle. Die Atmosph√§re auf dem Markt, auf dem Verk√§ufer wie Aale-Dieter, K√§se-Rudi¬†und Wurst-Achim ihre Ware lautstark anbieten, ist au√üergew√∂hnlich. Ihr m√ľsst f√ľr einen Bummel √ľber den Hamburger Fischmarkt zwar fr√ľh aufstehen oder relativ lange durchhalten, aber es lohnt sich allemal.

Bei einem fangfrischen Fischbrötchen und heißem Kaffee kann man den maritimen Charme des Marktes erleben und das rege, lautstarke Kräftemessen der Verkäufer beobachten. Absolut einmalig. Der Fischmarkt öffnet von April bis Oktober von 05:00 bis 09:30 Uhr und von November bis März von 07:00 bis 09:30 Uhr seine Pforten. Und wichtig: nur sonntags!


Jetzt √ľber Fischmarkt informieren

Spicy¬īs Gew√ľrzmuseumDuftende Vielfalt

© Spicy¬īs Gew√ľrzmuseum
© Spicy¬īs Gew√ľrzmuseum
© Spicy¬īs Gew√ľrzmuseum
Die Speicherstadt, ist der weltweit gr√∂√üte historischen Lagerhauskomplex, dessen Geb√§ude gr√∂√ütenteils von kleinen Wasserstra√üen durchzogen werden. Die Speicherstadt geh√∂rt zur Liste der Weltkulturerbe und zu den beliebtesten Ausflugszielen Hamburgs. Sehr zu empfehlen ist ein Besuch im ‚Ä®Spicy‚Äôs Gew√ľrzmuseum am Sandtorkai 34. Mit bis zu 152.000 Besuchern j√§hrlich ist es eines der beliebtesten Museen der Hansestadt.¬†Hier werden einem die Gewinnung und Herstellung und Herkunft von Gew√ľrzen erl√§utert und man kann knapp 1.000 Exponate aus aller ‚Ä®Herren L√§nder anschauen, ertasten und erschnuppern.

Spicy's Gew√ľrzmuseum √∂ffnet t√§glich von 10:00 bis 17:00 Uhr. Der Besuch des Museums ist auch f√ľr Kinder geeignet, da ihre Sinne bei dem Erschnuppern und Ertasten spielerisch angesprochen werden. Die Eintrittspreise sind mit zwischen 2 und 5 Euro alles andere als gepfeffert.


Jetzt √ľber Spicy¬īs Gew√ľrzmuseum informieren

Du suchst mehr zum Thema Ausflugsziele in Hamburg?

In unserem Stadtguide gibt es noch weitere Vorstellungen und Einträge im Bereich Kultur & Freizeit zu der Kategorie Ausflugsziele in Hamburg.

Jetzt im Stadtguide anschauen

Dich interessieren weitere Tipps und Vorstellungen?

Wir arbeiten stetig daran, unsere Redaktions-Guides zu erweitern und auf dem aktuellen Stand zu halten. Deswegen sind wir auch f√ľr Vorschl√§ge offen und freuen uns √ľber Dein Feedback!

Regionales - Hamburg und Umgebung:

Bundesweit:

Was fehlt zum perfekten Guide? Jetzt seid Ihr gefragt!

Haben wir eine Vorstellung, eine Location oder einen Hot-Spot vergessen oder kennt Ihr einen absoluten Geheimtipp, den wir auch vorstellen m√ľssen?!

Schreibt uns Eure Anregungen & W√ľnsche mit dem Betreff "Ein Wochenende in St. Pauli" an redaktion@stadtleben.de!

Wir freuen uns √ľber Euer Feedback!

Jetzt ist es an Euch, alle Tipps auszuprobieren!
Wir w√ľnschen Euch dabei viel Spa√ü, Genu√ü und einen sch√∂nen Tag.
Euer stadtleben.de-Team.


Jetzt Deinen Vorschlag senden

Du bist Location-Betreiber? Werde mit stadtleben.de im Netz gefunden!

Wir pr√§sentieren das ganze Jahr viele regional ausgerichtete Guides mit Empfehlungen von Gastronomie √ľber Fitness, Sport & Wellness bis zur Freizeitgestaltung. Du siehst im Video unser Potential, bist Inhaber/Betreiber einer Location/eines Unternehmens/eines Startups und m√∂chtest gerne bei stadtleben.de vorgestellt werden? Dann melde Dich sehr gerne mit einer kurzen Beschreibung Deiner Location oder Dienstleistung. Wir k√ľmmern uns dann um Dein Anliegen.

Jetzt Kontakt herstellen