Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Berlin
ūüēė W√∂rter: 4.478 ‚ÄĘ Bilder: 2 ‚ÄĘ Lesedauer: ca. 12 Minuten

10 Tipps ūüĒß Ausbildung in Berlin ūüí° 2020

Handwerk, B√ľro oder der Touristik - Finde Deinen Traumjob!

Menschen, Jugendliche, Männer, Frauen, Arbeit, Computer

Ob Abitur, mittlere Reife oder Hauptschulabschluss ‚Äď Ausbildungspl√§tze gibt es in Deutschland reichlich. Auch f√ľr Personen mit abgeschlossenem Bachelor- oder auch Masterstudiengang gibt es zahlreiche Optionen - entweder als Trainee oder duales Studium. Stadtleben.de pr√§sentiert Euch die attraktivsten Ausbildungsbetriebe in Berlin und Umgebung. Interessiert Ihr Euch f√ľr Zahlen und Werte? Dann solltet Ihr eine Ausbildung als Kaufmann oder Kauffrau anstreben. Wollt ihr eine internationale Karriere in der Tourismusbranche anstreben? Oder liebt ihr es, Kunden das Produkt der Firma vorzustellen? Auch die handwerklich Begabten unter Euch haben zahlreiche M√∂glichkeiten, ihre F√§higkeiten in Betrieben unter Beweis zu stellen. In unserem Guide findet Ihr sicher einen Betrieb, der gut zu Euch passt.

Unsere Vorstellungen und Empfehlungen

Deine Stadtkarte f√ľr Ausbildung in Berlin


BERLIN-CHEMIE AG, Adlershof – Traineeprogramme & duales Studium

In Adlershof im S√ľdosten Berlins gelegen befindet sich Berlin-Chemie AG, ein innovativer und international t√§tiger Arzneimittelhersteller, der seit 1992 zur weltweit agierender MENARINI Gruppe geh√∂rt - dem f√ľhrenden Pharmaunternehmen auf dem italienischen Markt. Die Geschichte des Unternehmens reicht bis zur Gr√ľndung im Jahr 1890 zur√ľck, die von Johannes Kahlbaum vorgenommen wurde. Inzwischen arbeiten in dem Betrieb √ľber 5000 Mitarbeiter aus √ľber 70 Nationen an den gesetzten Firmenzielen. Besonders hervorzuheben sind hier die entwickelten Pr√§parate f√ľr Diabetes und Kardiologie, die Berlin-Chemie in den vergangenen Jahren einen Wachstum bescherten und dem Unternehmen ein hohes Ansehen bei Allgemein-und Fach√§rzten sicherten.

Moderne Produktionsstandorte in Deutschland und Russland, eine gute Vernetzung in andere Staaten und langj√§hrige Erfahrungen der Mitarbeiter gew√§hrleisten qualitativ hochwertige Medikamente, sowohl in fl√ľssiger als auch fester Form. Das Angebot ist weitreichend und umfasst viele unterschiedliche Bereiche, darunter auch Onkologie, Gicht und Atemwegserkrankungen. Um das Ziel, Menschen mit Arzneimittel neueste Therapiem√∂glichkeiten zur Verf√ľgung zu stellen, arbeiten die Mitarbeiter mit Engagement, hochmoderner Technologie und innovativer Forschung daran. So werden j√§hrlich √ľber 335 Millionen Packungen Fertigarzneimittel hergestellt, was sie innerhalb der MENARINI-Gruppe zu den gr√∂√üten Produktionskapazit√§ten macht.

Sowohl Neueinsteiger als auch Berufserfahrene k√∂nnen hier einen Platz finden. F√ľr die erste Gruppe stehen verschiedene Traineeprogramme¬† beispielsweise im Marketing, Personal und Einkauf zur Verf√ľgung, die vielf√§ltig sind und von erfahrenen Kollegen begleitet werden. Daf√ľr muss allerdings ein entsprechendes Studium abgeschlossen¬† bzw. bei diversen Praktika Erfahrungen gesammelt werden. Zus√§tzlich k√∂nnen Interessierte im Unternehmen ein Praktikum, eine Ausbildung, ein duales Studium oder auch die Abschlussarbeit verfolgen. Die T√§tigkeitsfelder bei Berlin-Chemie sind vielf√§ltig: Wer im Au√üendienst arbeiten m√∂chte und dabei stets in Kontakt mit den Kunden steht, muss ein naturwissenschaftliches oder medizinisches Studium absolviert haben. Ausbildungen beispielsweise als medizinisch- technischer Assistent sind als Qualifikation ebenfalls ausreichend. Auch im naturwissenschaftlichen Bereich, diverse IT-Berufe, technische Berufe und kaufm√§nnische Berufe stehen zur Auswahl. Mitarbeiter bei Berlin-Chemie arbeiten nicht nur im Bereich der Herstellung der Medikamente, sondern auch im technischen Bereich der Geb√§udetechnik. Auch Industrie-und Informatikkaufleute, √úbersetzer, um die Materialien f√ľr den internationalen Markt zu lokalisieren, sozialp√§dagogisches Personal f√ľr die Schulung der Mitarbeiter und Personal in der Anwendungsentwicklung werden im Unternehmen gesucht.


Jetzt √ľber BERLIN-CHEMIE AG informieren

BFT Berufsschule f√ľr Tourismus GmbH, Sch√∂neberg – international

Im Berliner Stadtteil Sch√∂neberg befindet sich die staatlich anerkannte und private Berufsschule f√ľr Tourismus und Luftverkehr. Hier lernen Auszubildende alles √ľber die Tourismus-und Freizeitbranche in einem respektvollen Lernumfeld. Erg√§nzt wird das Angebot durch Exkursionen, Teambuilding-Workshops, Unterrichtsprojekte mit Partnerunternehmen sowie Expertenbesuche. Um das Lernen stets erfolgreich gestalten zu k√∂nnen, steht zudem eine multifunktionale Lernplattform mit weiterf√ľhrenden Informationen zur Verf√ľgung. Wer sich hier bewerben m√∂chte, muss sich nach der Bewerbung einem schriftlichen Test stellen, der die Bereiche Allgemeinwissen und Fach- bzw. Sozialkompetenz abfragt.¬†

Die Tourismusbranche bietet internationale M√∂glichkeiten, seinen Karriereweg zu gestalten. Hier sind sowohl Jobs auf einem Kreuzfahrtschiff denkbar wie in etablierten Tourismusunternehmen. Dies wird durch die IHK, staatlich anerkannte Abschl√ľsse sowie die Ausstellung des Europasses Mobilit√§t, Sprachen und des Europ√§ischen Lebenslauf gew√§hrleistet, sodass nach einem erfolgreichen Besuch der Berufsschule das Fundament f√ľr den weiteren Weg geebnet wird. Um diese Option f√ľr alle offen zu halten, k√∂nnen Interessierte auf verschiedene F√∂rderungsmittel zur√ľckgreifen, wie beispielsweise die Berufsausbildungsbeihilfe, Sch√ľler-Baf√∂G oder auch einen Bildungskredit.

Die Berufsschule setzt auf das duale System, das sich aus theoretischen und praktischen Elementen zusammensetzt. In verschiedenen Praktikas k√∂nnen dann erste Einblicke in den zuk√ľnftigen Job gewonnen werden. Wer in einem klassischen Reiseb√ľro, einer Fluggesellschaft oder bei einem Online-Portal arbeiten m√∂chte, kann eine Ausbildung zum Tourismuskaufmann/-frau absolvieren. Alles √ľber die Vermarktung von Highlights der jeweiligen Heimatregion, das Anbieten vielf√§ltiger Serviceleistungen f√ľr Touristen und die Kommunikation √ľber soziale Netzwerke lernen Auszubildende als Kaufmann/-frau f√ľr Tourismus und Freizeit, w√§hrend die Ausbildung zum Servicekaufmann/frau lehrt, wie Informationsgespr√§che ablaufen, der Verkauf von Produkten reibungslos abl√§uft und die Betreuung von Passagieren bestm√∂glich durchgef√ľhrt werden kann. Auch die Arbeit als staatlich internationale TouristikassistentIn ist vielf√§ltig und spannend: Hierbei sind die Ausbildungsinhalte so breit gef√§chert wie bei keinem anderen touristischen Ausbildungsberuf, da es hier um nationale und internationale Tourismuspolitik geht. Je nach Ausbildung schwanken die ben√∂tigten Qualifikationen dabei von einer mittleren Reife bis hin zu Fachhochschulreife bzw. allgemeiner Hochschulreife. Auch Fremdsprachenkenntnisse sind zum Teil erforderlich.


Jetzt √ľber BFT Berufsschule f√ľr Tourismus GmbH informieren

Ellington Hotel Berlin, Schöneberg РAusbildung & Praktikum

Zwischen dem Kurf√ľrstendamm und dem KaDeWe liegt das eindrucksvolle Ellington Hotel Berlin. In den Jahren 1928 bis 1931 erbaut, blickt das historische Geb√§ude auf eine spannende Geschichte zur√ľck: Das ‚ÄúHaus N√ľrnberg‚ÄĚ, worunter es bekannt wurde, erstrahlt in einem pomp√∂sen Glanz. Ein besonderes Highlight stellen dabei die in Messing gefassten Ladenfronten dar. Durch den Krieg und die wirtschaftlichen Folgen wechselten die Betreiber mehrmals, was sich auch auf die Nutzung des Geb√§udes auswirkte. So war es Ball und- Swingpalast, Kino, Spielst√§tte des Berliner Theaters, K√ľnstlerst√§tte und Szene-Discothek, in der auch verschiedene Stars wie Louis Armstrong, David Bowie oder Lou Reed auftraten bzw. feierten. Erst 2007 wurde es dann in das jetzige Ellington Hotel umgebaut, in dem der Charme der vergangenen Jahrzehnte immer noch sp√ľrbar ist.

Dieser Eindruck spiegelt sich auch in den R√§umlichkeiten des ‚ÄúJazz-Hotels‚ÄĚ wieder: Die 285 Zimmer sind hell, modern und gem√ľtlich eingerichtet. Neben den Standard-Zimmern warten auch Turmsuiten mit einem fantastischen Weitblick auf die Hauptstadt, barrierefreie Zimmer und sogenannte Ladies Empires mit Arbeitsplatz, Fu√übad und Kosmetiktreatment auf die G√§ste. Verschiedene Events und Special-Angebote lassen den Aufenthalt in Berlin zudem zu einem Besonderen werden: Neben Personal-Training und Sightseeing wartet beispielsweise auch ein Besuch der Astor-Filmlounge in dem ‚ÄúKIno & K√ľche‚ÄĚ Angebot auf Filmfans.

Wer hier eine Karriere machen m√∂chte, kann dies √ľber verschiedene Wege tun: Neben einem zwei bis dreiw√∂chigen Sch√ľlerpraktikum, in der Interessierte einen Einblick in den Arbeitsalltag der K√∂che, Rezeptionisten oder Servicemitarbeiter erhalten, besteht auch die M√∂glichkeit eines Orientierungspraktikums √ľber sechs Monate bis zu einem Jahr. Auch eine Ausbildung in den Bereichen Hotelfachfrau/-mann, Restaurantfachfrau/-mann und K√∂chin/Koch k√∂nnen Interessierte hier anstreben: Wer sich f√ľr diesen Weg entscheidet, bekommt es mit vielf√§ltigen Aufgaben zu tun: Als Hotelfachfrau/-mann sind Aufgaben im Bereich K√ľchen-und Restaurantarbeiten, das Housekeeping und organisatorische Dinge gefordert. Hier sind Flexibilit√§t und Einsatz gefragt. Aber auch als Restaurantfachfrau/-mann kommt keine Langeweile auf: Hier m√ľssen nicht nur die Tische richtig eingedeckt, G√§ste freundlich empfangen und beraten werden, sondern auch Veranstaltungen vorbereitet und Zimmerservice (in Hotels) durchgef√ľhrt werden.


Jetzt √ľber Ellington Hotel Berlin informieren

Stromnetz Berlin GmbH, Alt-Treptow – praxisnahe Ausbildung

Im Berliner Stadtteil Alt-Treptow, in der N√§he der Spree und dem Treptower Park gelegen, befindet sich das Stromnetz Berlin. Seit dem Jahr 1998 an der Gestaltung und Umsetzung des Wettbewerbs bei der Stromverteilung beteiligt, setzen sich die Mitarbeiter des Betriebs die Kundenzufriedenheit als oberstes Ziel. Das Stromnetz Berlin verfolgt nicht nur die Leitungsaufgabe f√ľr den Betrieb des Verteilungsnetzes, sondern √ľbernimmt auch die Gestaltung bzw. Entwicklung des Netzes. Zudem stehen Z√§hlung, Messung und Bereitstellung der Verbrauchswerte im umfassenden Leistungsangebot. Genutzt werden k√∂nnen die Dienste des Stromnetzes von jedem Kunden, unabh√§ngig von den jeweiligen Vertr√§gen. So werden j√§hrlich rund 2,3 Millionen Haushalte und Gewerbetreibende mit dem notwendigen Strom versorgt.

Um die Zufriedenheit der Kunden zu gew√§hrleisten, wird durch zum gr√∂√üten Teil unterirdisch verlegte Kabel, die vor √§u√üeren Besch√§digungen oder Wettereinfl√ľssen sch√ľtzen, die Versorgung mit dem notwendigen Strom gew√§hrleistet. Um etwaigen Problemen dennoch vorzubeugen, verf√ľgt der Betrieb √ľber ein entsprechendes St√∂rungsmanagement, welches 24 Stunden am Tag erreichbar ist. Erw√§hnenswert in diesem Zusammenhang ist das Projekt in Charlottenburg: Hier soll ein hochmoderner Netzknoten in einem Geb√§ude entstehen, der eine langfristige und reibungslose Stromversorgung des einwohnerst√§rksten Bezirks Berlin gew√§hrleisten soll. Auch andere Projekte, wie die F√∂rderung der Elektromobilit√§t und die Realisierung der Versorgung durch erneuerbarer Energien werden bei Stromnetz Berlin vorangetrieben.

Wer also die Zukunft aktiv mitgestalten m√∂chte, kann in einem internationalen, komplexen Arbeitsumfeld eine entsprechende Ausbildung starten. Hierf√ľr stehen verschiedene M√∂glichkeiten offen: Als Elektroniker f√ľr Betriebstechnik lernen Auszubildende, wie Energie transportiert, gesteuert und umgewandelt werden kann - auch in der praktischen Umsetzung auf Baustellen, Werkst√§tten oder im Servicebereich. Auszubildende in der Automatisierungstechnik besch√§ftigen sich hingegen mit der Prozessleittechnik, die f√ľr ein reibungsloses Zusammenspiel einzelner Baugruppen und Systeme sorgt. Sp√§ter kann zudem, bei Interesse, eine entsprechende Weiterbildung zur IndustriemeisterIn, TechnikerIn oder zum Bachelor of Engineering durchgef√ľhrt werden. Auch eine praxisnahe Ausbildung zur IndustrieelektrikerIn kann im Stromnetz Berlin angestrebt werden: In der Fachrichtung Betriebstechnik analysieren und messen diese elektrische System und beurteilen deren Sicherheit mit IT-Systemen. Hier geh√∂rt auch Kundenbetreuung und Qualit√§tsmanagement dazu. Bei Bedarf kann zudem ein dualer Studiengang, der sich in jeweils dreimonatige Studien und Praxisphasen untergliedert, angestrebt werden.


Jetzt √ľber Stromnetz Berlin GmbH informieren

AXA-Versicherungen, Berlin Mitte РFörderung & Weiterentwicklung

Der AXA Konzern verf√ľgt unter Anderem in Berlin √ľber diverse Standorte, darunter auch am Prenzlauer Berg. Das Versicherungsunternehmen¬† mit Paris als Hauptsitz versichert Privatpersonen und Unternehmen. Sie gilt als eine der gr√∂√üten internationalen Versicherungskonzerne, deren Anf√§nge bis ins Jahr 1839 zur√ľckreichen. Sie stellt Schaden- und Unfallversicherungen, Lebens-und Krankenversicherungen sowie diverse Finanzierungen. Durch die professionelle Beratung und die fairen Angebote hat AXA bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten.¬†

Mitarbeiter des AXA Konzerns erhalten durch den gemeinn√ľtzigen Verein ‚ÄúAXA von Herz zu Herz e.V.‚ÄĚ die M√∂glichkeit, sich ehrenamtlich zu engagieren. Die Initiative gr√ľndet auf einer Idee von Claude B√©b√©ar. Unterst√ľtzt werden dabei Organisationen aus dem Bereich Heimkinder, sozial Schwache, Senioren, Kranke und Behinderte. Jeder Mitarbeiter kann dabei f√ľr sich entscheiden ob und in welchem Umfang er sich an dieser Initiative beteiligen m√∂chte, beispielsweise durch Mithilfe bei Gro√üaktionen oder auch Geldspenden.¬†

Wer einen Job oder eine Ausbildung bei AXA sucht, kann auf zahlreiche Vorteile zur√ľckgreifen: Hier sind nicht nur bunte Pers√∂nlichkeiten willkommen, sondern jeder wird auch in gleichem Ma√üe gesch√§tzt. Aktuell sind zudem 36,1% der F√ľhrungspositionen bei AXA mit Frauen besetzt, wobei die Erh√∂hung des Anteils stets weiter angestrebt wird. Verschiedene Karriereentwicklungsprogramme, darunter Treffen und Seminare, erm√∂glichen eine stetige Erweiterung der Kompetenzen. AXA verf√ľgt √ľber verschiedene Branchen: Das DATA Innovation Lab ist ein Ressort-√ľbergreifender Zusammenschluss von Abteilungen. Wer hier arbeitet, muss sich f√ľr Daten begeistern k√∂nnen, w√§hrend im Finance Bereich vor allem Zahlen, darunter die finanzielle Steuerung, vorrangig sind. Auch¬† die AXA IT und Strategie stehen zur Auswahl. Sowohl f√ľr Berufserfahrene als auch Berufseinsteiger findet sich ein Platz im Unternehmen, in der Form eines Praktikums oder aber auch eines Trainees, das 18 Monate dauert und auf verschiedene Seminarbausteine aufbaut. Bei AXA ist auch eine Ausbildung zum Kaufmann/-frau f√ľr Versicherungen und Finanzen, zum Dialogmarketing oder zur FachinformatikerIn f√ľr Anwendungsentwicklung m√∂glich. Die Ausbildung dauert jeweils drei Jahre und besteht aus einem dualen System, die perfekte Balance zwischen Theorie und Praxis. Auch f√ľr ein duales Studium Risk & Insurance bzw. Angewandte Mathematik und Informatik kann sich beim Unternehmen beworben werden. J√§hrlich werden hier rund 200 Menschen ausgebildet und davon 73 Prozent schlussendlich auch √ľbernommen.


Jetzt √ľber AXA-Versicherungen informieren

IKEA Einrichtungshaus , Berlin-Spandau – Fachwirt & duales Studium

Das schwedische M√∂belhaus Ikea wurde 1943 von Ingvar Kamprad gegr√ľndet und kann in Berlin zahlreiche Standorte in vielen Stadtteilen aufweisen. Insgesamt z√§hlt Deutschland zu einem der wichtigsten M√§rkte f√ľr das M√∂belhaus: Hier konnten alleine im Jahr 2012 √ľber 3 Milliarden Umsatz verzeichnet werden. Ikea bietet sowohl online als auch in den L√§den zahlreiche M√∂bel, Einrichtungsgegenst√§nde sowie Deko-Artikeln. Diese verf√ľgen nicht nur √ľber ein sch√∂nes Design, sondern sind auch funktional, nachhaltig und von guter Qualit√§t. Hier k√∂nnen jeder Zeit kreative Ideen zur Gestaltung der eigenen vier W√§nde gesammelt werden. Dabei verfolgen die Mitarbeiter stets das Ziel, den Menschen mit einem Wohlf√ľhlambiente einen besseren Alltag zu schaffen, der von dem Stress auf der Arbeit ablenkt.

F√ľr die richtige Umsetzung stehen Kunden verschiedene M√∂glichkeiten zur Verf√ľgung: So k√∂nnen diese beispielsweise telefonisch oder auch per Live-Video√ľbertragung bequem von zuhause bei der Planung helfen oder einfach bestimmte Fragen zu den Einrichtungsgegenst√§nden beantworten. Um einen unn√∂tigen Gang in das M√∂belhaus zu vermeiden, besteht zudem die Option, sich die ausgesuchten M√∂bel √ľber den Online-Shop nach Hause liefern lassen. Auch Montagen, Installationen und Aufma√üe k√∂nnen bei Bedarf dazugebucht werden. Desweiteren √ľberzeugt das umfassende Leistungsangebot von Ikea durch einen N√§hservice, verschiedene Finanzierungsm√∂glichkeiten, K√ľchenplanung und der Entsorgung von entsprechenden Einrichtungsgegenst√§nden.

Da Ikea en Designunternehmen, Gastronomieunternehmen,¬† Logistikkonzern und Servicedienstleister ist, finden sich hier zahlreiche M√∂glichkeiten, eine Karriere zu starten. Eine Ausbildung zur GestalterIn f√ľr visuelles Marketing, w√§hrenddessen Interessierte lernen, wie Produkte bei Ikea pr√§sentiert werden,¬† ist genauso m√∂glich wie die Ausbildung zum Kaufmann/-frau, zur Lagerlogistik oder zum Kaufmann//frau Dialogmarketing, in der Auszubildende den richtigen Umgang mit Kunden lernen sowie Projekte planen bzw. umsetzen k√∂nnen. Auch Abiturientenprogramme zum Fachwirt k√∂nnen Interessierte wahrnehmen: In zwei verschiedenen Einrichtungsh√§usern und in Blockseminaren an der Wirtschaftsakademie in Husum erhalten Abiturienten einen Einblick, wie die Food-Bereiche funktionieren und wo die jeweiligen St√§rken liegen - egal ob Schwedenshop, K√ľche, Bistro oder Restaurant. Abschlie√üend sollte auch die M√∂glichkeit eines Dualen Studiums nicht unerw√§hnt bleiben: Hierbei wird Theorie und Praxis kombiniert und direkt zu Beginn Geld verdient. Wer also BWL im Schwerpunkt Handel, Logistik oder Systemgastronomie-Management studiert, kann sich diese Option offen halten.

Im Ausbildungsportal finden Interessierte einen gro√üen √úberblick √ľber alle m√∂glichen Ausbildungsberufe.


Jetzt √ľber IKEA Einrichtungshaus Berlin-Spandau informieren

Kaufland , Berlin-Mitte – bis zu 15 Ausbildungsberufe

In vielen Berliner Stadtteilen, darunter auch in Berlin-Mitte und in der n√§heren Umgebung des Alexanderplatzes, finden sich Filialen vom Lebensmitteleinzelhandel Kaufland. 1930 von Josef Schwarz gegr√ľndet, expandierte das Unternehmen zunehmend, w√§hrend es im Laufe der Geschichte immer wieder mit R√ľckschl√§gen zu k√§mpfen hatte. Inzwischen unterh√§lt Kaufland √ľber 1300 M√§rkte, darunter auch sehr viele in der Hauptstadt Deutschlands. Kaufland betreibt auch einige Logistikzentren mit √ľber 2000 MItarbeiter, allerdings nicht in der Gro√üstadt selbst.¬†

Neben Werbeprospekten bringt Kaufland auch regelm√§√üig im Jahr ein kostenloses Kundenmagazin heraus und lockt seine Kunden mit verschiedenen Angeboten und Aktionen. Dazu geh√∂ren Treueaktionen, Gewinnspiele und diverse preisreduzierte Waren, die je nach Woche variieren. Zu guter Letzt sollte auch die Nachhaltigkeit vieler Produkte nicht unerw√§hnt bleiben, auf die Kaufland einen besonderen Fokus legt: So setzt sich das Unternehmen f√ľr verantwortungsvolle Produktbedingungen, artgerechte Haltung und den Erhalt des Lebensraums Meer ein.¬†

Wer seine Zukunft mit Kaufland plant, stehen verschiedene M√∂glichkeiten zur Verf√ľgung. Verschiedene Einstiegsm√∂glichkeiten f√ľr Berufserfahrene sowie Berufseinsteiger genauso wie diverse Ausbildungen und Traineeprogramme f√ľr Studenten nach dem Abschluss bzw. Sch√ľler nach dem Schulabschluss. Gearbeitet werden kann dabei in verschiedenen Branchen: Im Vertrieb, in der Logistik, im Fleischwerk, als Mitentwickler der Standorte in der Bau und Immobilien Branche, als Gestalter des Sortiments, in der Verwaltung beim Umgang mit Zahlen, Daten und Fakten, im Personalmanagement, in der Marketing und Kommunikationsbranche, in der sich kreativ mit der Gestaltung des Unternehmens auseinandergesetzt wird sowie in der IT-Abteilung, um die Systemverf√ľgbarkeit weiterhin gew√§hrleisten zu k√∂nnen. Wer sich als Student bei Kaufland bewirbt, kann dies entweder f√ľr ein Praktikum oder auch eine Werkstudentent√§tigkeit tun, aber auch f√ľr ein Traineeprogramm. W√§hrend der 12 Monate k√∂nnen Bewerber einen Einblick in die 13 verschiedenen Bereiche ergattern, ein eigenes Projekt leiten und vielf√§ltige Aufgaben √ľbernehmen. Daf√ľr sind verschiedene Qualifikationen vonn√∂ten, darunter ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, passend zum T√§tigkeitsbereich und verschiedene Softskills. Abiturienten steht zudem die M√∂glichkeit offen, ein dreij√§hriges Abiturientenprogramm zu absolvieren, mit der Ausbildung zu Kaufmann und Fortbildung zum Handelswirt. Auch bis zu 15 Ausbildungsberufe und ein duales Studium¬† ist bei Kaufland jederzeit m√∂glich.


Jetzt √ľber Kaufland Berlin-Mitte informieren

Lange N8 der Ausbildung, Berlin-Mitte – Ausbildungsmesse

Wer sich noch unsicher ist, wie der berufliche Weg nach dem Studium oder dem Abitur aussehen soll, kann sich in der langen N8 der Ausbildung informieren und damit letztendlich herausfinden, welche Ausbildung oder welcher Job zu einem passt. N8 begann 2013 als kleine Ausbildungsmesse und hat sich im Laufe der Jahre zu einer beliebten Anlaufstelle der Berliner Jugend entwickelt. Die Messe findet j√§hrlich in der N√§he des Berlin Alexanderplatz statt und ist somit sowohl mit dem Auto als auch mit den √∂ffentlichen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen. Der Eintritt ist frei, sodass sich hier jeder √ľber die umfangreichen beruflichen Angebote informieren und Bewerbungen an die Wunschbetriebe direkt pers√∂nlich abgeben kann. Zudem erhalten Besucher entsprechende Tipps, wie Bewerbungen gestaltet werden m√ľssen, worauf beim Bewerbungsgespr√§ch geachtet werden muss und worauf bei der Bewerbung geachtet wird.

W√§hrend der gemeinn√ľtzigen Messe stellen sich mehr als 40 Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen ihre Ausbildungs-und Praktikumspl√§tze vor. Dabei ist vor allem die lockere Atmosph√§re hervorzuheben, die w√§hrend der Veranstaltung herrscht. Um Interessierten die M√∂glichkeit zu geben, Kontakte zu kn√ľpfen und sich √ľber die gezeigten Angebote zu informieren, stellen die Berufe ihre Unternehmen selbst vor und beantworten die gestellten Fragen so sorgf√§ltig wie m√∂glich. Auch Tests, Gespr√§che und diverse Aktionen sind auf der Messe m√∂glich und unterst√ľtzen damit das bunte Rahmenprogramm, das eine Menge Spa√ü und Abwechslung garantiert. Dazu geh√∂ren auch musikalische Begleitungen und Gewinnspiele.

N8 kann bereits einige Erfolge aufweisen, die daf√ľr sorgen, dass das Angebot von Jahr zu Jahr kontinuierlich ansteigt. Bisher konnten im Schnitt pro teilnehmendes Unternehmen zwei Ausbildungsvertr√§ge abgeschlossen werden. Besucher der N8 werden nicht nur Praktikums-und Ausbildungspl√§tze angeboten, sondern auch duale Studieng√§nge bzw. Berufsausbildungen. So bietet die lange N8 der Ausbildung einen Einblick in verschiedene Karrierem√∂glichkeiten, die sich auch f√ľr Studieng√§nger sowie Studienabbrecher perfekt eignen. Die N8 bietet also als Kontakt-und Informationsb√∂rse ausreichend Optionen, seinen pers√∂nlichen Werdegang zu gestalten.


Jetzt √ľber Lange N8 der Ausbildung informieren

Robert Lindner GmbH, Berlin – hohe Chance auf √úbernahme

Der Start der LINDNER Feinkostl√§den wurde 1950 mit dem Verkauf der LINDNER Fassbutter auf dem Wochenmarkt in Berlin-Schmargendorf durch Robert Lindner ins Rollen gebracht. Nach gut florierenden Wochenmarkteinnahmen wurde dann 1960 der erste Laden er√∂ffnet und die Entwicklung nahm ihren Lauf. Weitere L√§den wurden im Laufe der Jahre er√∂ffnet, auch in Hamburg und Potsdam und 2013 erfolgte dann die Auszeichnung zum besten Arbeitgeber. √úber 800 Mitarbeiter der LINDNER Feinkostl√§den mit Sitz in Berlin arbeiten j√§hrlich im Unternehmen und sorgen daf√ľr, dass mit Kompetenz, K√ľchenkunst und Erfahrung ein kulinarisches Geschmackserlebnis gezaubert wird. Hier wird innovativ mit Zutaten gearbeitet und experimentiert, um Einzigartiges zu schaffen. Um die bestm√∂glichste Qualit√§t zu erzeugen, erfolgt eine strenge Kontrolle der Lebensmittel von der Produktion bis zum fertigen Produkt.

Neben Feinkostsalate, darunter Anti-Pasti Salat, H√§hnchenbrustsalat und Tapas-Salat, warten auch herzhafte warme Speisen wie Rinderrouladen und Ratatouille sowie schmackhafte Snacks auf die Kunden. Bei einem Grilled Burrito Breakfast oder auch einem Panini-Grillgem√ľse wird der kleine Hunger perfekt gestillt. Auch K√§se-und Wurstspezialit√§ten und diverse erlesene Weine bzw. Spirituosen k√∂nnen bei LINDNER erworben werden. Zudem blickt das Unternehmen auf eine lange Backerfahrung zur√ľck. F√ľr die Herstellung der knusprigen Leckereien werden wertvolle Mehle, frische Hefe, Sahne, Milch, Fr√ľchte und Butter verwendet, sodass Kunden tagt√§glich in den Genuss handverlesener Steinofenbrote, Macarons oder auch Steinofenbr√∂tchen kommen.

Wer bei LINDNER arbeitet, kann seine Karriere aktiv gestalten. Dabei unterst√ľtzt das Unternehmen die Mitarbeiter mit einem umfassenden Angebot zur Weiterbildung und die kreative Einbindung in den jeweiligen Unternehmensbereich. Wer hier als Azubi anf√§ngt, kann zudem sicher sein, dass er nach Abschluss √ľbernommen wird. Das Familienunternehmen sorgt mit einer professionellen und freundlichen, kreativen Atmosph√§re f√ľr das richtige Arbeitsklima. Eine Ausbildung in dem Feinkostladen sorgt f√ľr Abwechslung und Vielfalt. Als Verk√§ufer lernen Auszubildende nicht nur, die Waren entsprechend an den Mann zu bringen, sondern auch die Verkaufsfl√§chen kreativ zu gestalten. Wer hingegen lieber eine Ausbildung zum Einzelhandel bevorzugt, f√ľhrt auch Preiskalkulationen durch und so die Kernprozesse des Einzelhandels kennen. Auch eine Ausbildung zur Systemgastronomie, B√ľromanagement, Lagerlogistik, Konditor oder Fachkraft im Gastgewerbe stehen zur Auswahl. In den meisten F√§llen betr√§gt die Ausbildungsdauer drei Jahre.


Jetzt √ľber Robert Lindner GmbH informieren

zapf umz√ľge AG, Kreuzberg – hohe Ausbildungsquote

Seitdem vor √ľber 40 Jahren ein zugereister Student namens Klaus Emil Heinrich Zapf in Berlin-Kreuzberg das Umzugsunternehmen Zapf gegr√ľndet hatte, entwickelt sich dieses stetig weiter, mit dem Ziel, seinen Kunden mit fairen Preisen, motivierten Mitarbeitern und einer st√§ndigen Verbesserung der internen Abl√§ufe hohe Qualit√§t und starken Service zu bieten. Durch eine deutschlandweite Vernetzung sind sowohl Nah-als auch Fernumzug jederzeit m√∂glich. Auch Beiladung, Lagern und Bereitstellung von Umzugsmaterial steht im umfassenden Leistungsangebot der zapf H√§user.

Zapf leistet einen Beitrag zum Umweltschutz: Da dieses ein Kartonpfandsystem betreibt, werden die gebrauchten Kartons nicht weggeschmissen, sondern von Kunden weiter genutzt. Auch die Investition in neue Fahrzeugtechnik, die Optimierung der Fernverkehrstouren, um Leerfahrten zu vermeiden und den Kraftstoffverbrauch zu reduzieren, die Nutzung der Bahn, wann immer es m√∂glich ist und die professionelle Entsorgung von M√ľll geh√∂rt zum Leistungsangebot von zapf dazu.

Zapf bildet permanent aus. Mit einer Ausbildungsquote von √ľber 10 Prozent liegt dieses Unternehmen weit √ľber dem Durchschnitt des Bundes, was sich auch in der Auszeichnung des Standortes Berlin durch das IHK-Siegels widerspiegelt. Weitere Vorteile, seine Karriere bei diesen Unternehmen zu starten, sind die verschiedenen Schulungsm√∂glichkeiten zur Weiterbildung und damit verbundene Aufstiegschancen, die jedem Mitarbeiter gew√§hrleistet werden. Durch die enge Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universit√§ten k√∂nnen Studenten auf dem Weg zum Master oder auch Diplomarbeit unterst√ľtzt bzw. begleitet werden. Zapf Umz√ľge verf√ľgt zudem √ľber verschiedene Ausbildungsberufe, wie der folgende √úberblick zeigt:¬† Als Kaufmann/-frau f√ľr Speditions-und Logistikdienstleistungen m√ľssen Leistungserstellungen, Auftragsabwicklungen und Absatz √ľbernommen, der G√ľterverband organisiert, Angebote erstellt sowie Zahlungsverkehr abgewickelt werden. N√∂tig ist hierf√ľr die Mittlere Reife. Ein Kaufmann/ -frau ist ein Vermittler - hierf√ľr ist nicht nur Kundenkontakt gefragt, sondern auch Textverarbeitung, das Betreuen von Einsatzbereichen, Kenntnisse √ľber Buchf√ľhrung und andere B√ľrot√§tigkeiten. Als Qualifikation ist die erweiterte Berufsbildungsreife gefragt. Auch KFZ-Mechatroniker mit mittleren Schulabschluss, Fachlageristen und Fachkr√§fte f√ľr M√∂bel-K√ľchen-und Umzugsservice werden bei Zapf ausgebildet. Diese Ausbildung dauert drei Jahre und wird als duales System durchgef√ľhrt, d.h. eine theoretische Bildung in der Berufsschule und bei zeitgleichem praxisnahen Lernen am Objekt. Dazu z√§hlen unter Anderem die Installation von elektrischen Ger√§ten, Lager-und Transportarbeiten sowie Montage und Abbau.


Jetzt √ľber zapf umz√ľge AG informieren

Du suchst mehr zum Thema Ausbildung in Berlin?

In unserem Stadtguide gibt es noch weitere Vorstellungen und Einträge im Bereich Bildung zu der Kategorie Ausbildung in Berlin.

Jetzt im Stadtguide anschauen

Dich interessieren weitere Tipps und Vorstellungen?

Wir arbeiten stetig daran, unsere Redaktions-Guides zu erweitern und auf dem aktuellen Stand zu halten. Nat√ľrlich sind wir aber auch f√ľr Vorschl√§ge offen und freuen uns √ľber Dein Feedback!

Themen aus Berlin und Umgebung:

Themen aus ganz Deutschland:

Was fehlt zum perfekten Guide? Jetzt seid Ihr gefragt!

Haben wir eine Vorstellung, eine Location oder einen Hot-Spot vergessen oder Ihr kennt einen absoluten Geheimtipp, den wir auch vorstellen m√ľssen?!

Schreibt uns Eure Anregungen & W√ľnsche mit dem Betreff "Ausbildung in Berlin" an redaktion@stadtleben.de!

Wir freuen uns √ľber Euer Feedback!

Jetzt ist es an Euch, alle Tipps auszuprobieren!
Wir w√ľnschen Euch dabei viel Spa√ü, Genu√ü und einen sch√∂nen Tag.
Euer stadtleben.de-Team.


Jetzt Deinen Vorschlag senden

Du bist Location-Betreiber? Werde mit stadtleben.de im Netz gefunden!

Wir pr√§sentieren das ganze Jahr viele regional ausgerichtete und thematische Guides mit Empfehlungen von Gastronomie √ľber Fitness & Sport bis zur Freizeitgestaltung. Du siehst im Video unser Potential, bist Inhaber/Betreiber einer Location/eines Unternehmens/eines Startups und m√∂chtest gerne bei stadtleben.de vorgestellt werden? Dann melde Dich sehr gerne mit einer kurzen Beschreibung Deiner Location oder Dienstleistung. Wir k√ľmmern uns dann um Dein Anliegen.

Jetzt Kontakt herstellen