Fotograf werden we-love-house.fm Anlagenverleih24.de
Anmelden [x] angemeldet bleiben


Kostenlos registrieren

*WIN* 10 Tipps zum Wein trinken in Frankfurt 2017


Ob urbane Wein-Bar wie das Walhofs, klassisches Weinlokal wie der Wein Dünker, Weinrestaurant wie das Vinesso oder Weinhandel und Vinotheke wie Frankfurt / Wein. Ob spanischer Rioja, deutscher Riesling oder portugiesischer Rosé. Ob Rotweine aus Frankreich und Italien oder Weißweine aus dem Rheingau, aus Rheinhessen oder der Pfalz. Stadtleben.de präsentiert die Tipps zum Wein trinken in Frankfurt 2017 (von Alex Reichwein).

***WIN - Verlosung - WIN***
Stadtleben.de
verlost zusammen mit seinen Partnern Walhofs Winebar, Wein Dünker, Bockenheimer Weinkontor, Frankfurter Weinclub und Frankfurt / Wein Gutscheine im Wert von 850€. Schreibt einfach eine E-Mail mit Eurer Postadresse und Eurer Lieblings-Location an redaktion@stadtleben.de - und gewinnt mit ein wenig Glück einen Gutschein!
    FOLGENDE NEUE und ETABLIERTE LOCATIONS STELLEN WIR EUCH 2017 VOR:
    Jetzt ist es an Euch, auszuprobieren und Eure perfekte Wein-Location zu finden! Wir wünschen Euch dabei edle Tropfen und schöne Abende. Santé - Salute - Jammas - Chinchin - Zum Wohlsein! Euer stadtleben.de-Team.

    Vinesso, Frankfurt-Nordend - ein italienischer Kurzurlaub


    Das Vinesso im Nordend ist Restaurant, Winebar, Café, Enoteca und Kunstgalerie in mediterranem Flair in einem - bei stadtleben.de ist das Vinesso neu dabei.

    Das Konzept ist angelehnt an das der Piemontesischen Osteria: In schönem Ambiente den Tag oder Abend genießen, mit Freunden ein geselliges Beisammen sein feiern oder bislang fremde Menschen treffen. Im Winter sitzen die Gäste im gemütlichen Restaurant und schauen durch die großen, einladenden Fenster, im Sommer auf der begrünten Terrasse und können so das bunte Treiben auf der Fichardstraße wie auf einer Piazza verfolgen - und so mit einem Bein im Urlaub in Italien sein.

    Das feine Sortiment an italienischen Weinen stellt die Besonderheiten der verschiedenen Weinregionen Italiens vor. Schwerpunkt bilden Weine der Winzer Panizzi, Ca dei Frati, Rocche Costamagna, Cordero di Montezemolo und Le Fraghe. Im offenen Ausschank gibt es je 8 Rot- und Weiß- sowie 2 bis 3 Rosé-Weine, Dessertweine, Grappa und andere Spezialitäten. Die Küche verwöhnt die Gäste mit italienischen Spezialitäten. Die Speisekarte wechselt wöchentlich, ist saisonal ausgerichtet und bietet verschiedene Antipasti, Pasta, Fisch und Fleisch sowie Desserts.

    Das Besondere: Die Gäste können ihren Lieblingswein, das beliebte Bio-Olivenöl aus Italien, hausgemachte Spezialitäten wie Basilikumpesto, Balsamicocreme oder auch italienischen Biohonig und Haselnuss-Honig-Creme auch vor Ort in der Enoteca kaufen und mit nach Hause nehmen. Das Vinesso bietet auch immer wieder Kunstausstellungen sowie Lesungen und Konzerte an. Und: Man kann man im Vinesso auch ein Fest feiern.

    Gudrun Hübner-Mautone und Team freuen sich auf ihre Gäste!

    >>
    Mehr über das Vinesso (weitere Impressionen & Highlights, Anfahrt & Öffnungszeiten) gibt es im Stadtguide!

    Weinhalle am Merianplatz, Frankfurt-Nordend - Wein,Feinkost,Spirituosen


    Seit 20 Jahren gibt es die Weinhalle am Merianplatz im angesagten Frankfurter Stadtteil Nordend - bei stadtleben.de ist die Weinhalle neu dabei.

    Die Weinhallen-Macher verfügen über langjährige Erfahrung und stehen für die Leidenschaft zum Wein! Hier findet man mehr als 600 Weine aus den klassischen Anbaugebieten mit Schwerpunkt auf Deutschland und Frankreich sowie Champagner und Spirituosen. Der Fachhändler, der alle Weine direkt importiert, versteht sich als Bindeglied zwischen Winzer und Verbraucher.

    Vom einfachen Tischwein bis hin zu den großen Gewächsen präsentieren die Experten gebietstypische, terroirgeprägte Produkte, die den persönlichen Stil der Produzenten unverfälscht erkennen lassen. Das Weinsortiment umfasst Tropfen von international renommierten Weingütern aus Deutschland (Baden, Mosel, Nahe, Pfalz, Rheinhessen, Rheingau, Saar), Österreich (Burgenland), Italien (Apulien, Piemont, Toscana), Frankreich (Alsace, Bourgogne, Champagne, Loire), Spanien und Portugal (Aragon, Kastilien, Rioja) sowie Spirituosen (Grappa, Calvados, Gin, Cognac, Wodka, Edelbrände) und Feinkost-Artikel (Antipasti, Pesto, Olivenöle). In den großzügigen Räumlichkeiten wählen und genießen die Kunden und Gäste in Ruhe und entspannter Atmosphäre aus dem vielfältigen Angebot. Das Weinhallen-Team steht mit freundlicher, kompetenter und nach individuellen Bedürfnissen der Kunden ausgerichteter Beratung zur Verfügung.

    Die Weinhalle bietet auch Weindegustationen vor Ort oder auf Wunsch auch gerne zuhause beim Kunden (Verkostungen zu unterschiedlichen Themen- und Länderschwerpunkten, angereichert mit kulinarischen Kleinigkeiten), Weinseminare (zu individuellen Weinregionen, Weintypen und Besonderheiten, flankiert von einem abgestimmten Speisenangebot, für max. 22 Personen, immer an Werktagen von 20:30 Uhr bis ca. 23:00 Uhr) und Themenabende, "Winzer zu Gast"- (an Samstagen) und andere Events wie "Wein und Käse". Anmeldungen für die Seminare werden gerne telefonisch unter 069 - 4940200 entgegengenommen.

    Auf Ihren Besuch freuen sich Jochen Müller, Thomas Schlepütz und Team.

    >> Mehr über die Weinhalle am Merianplatz (weitere Impressionen & Highlights, Anfahrt & Öffnungszeiten) gibt's im Stadtguide!

    Weinhaus Grüneburgweg, Frankfurt-Westend - 70 Jahre Erfahrung


    Das Weinhaus Grüneburgweg im Westend, in unmittelbarer Nähe zur Universität, ist ein wahrer Geheimtipp - bei stadtleben.de ist das Weinhaus neu dabei.

    Dabei gibt es das Weinhaus, das für eine große Auswahl an Weinen, Spirituosen, Sekten & Champagnern, Grappas & Cognacs & Gins & Whiskys & Obstbrände, Cocktail- und Longdrinks-Zubehör sowie Produkte rund um die Olive und für beste individuelle Kundenberatung steht, bereits seit mehr als 70 Jahren!

    Schwerpunkt der Weinauswahl
    bilden Weine aus Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Portugal und Südafrika. Aber auch Chile, Argentinien, Kalifornien und Griechenland sind vertreten. Das Besondere am Weinhaus ist die fundierte Auswahl an Direktimporten. So umfasst das Sortiment auch 1l-Flaschen zu attraktiven Preisen. 

    Jeden Monat bietet das Weinhaus-Team Weinseminare mit Proben (für max. 12 Personen) an. Zur Weinprobe gibt es ein vielfältiges Fingerfood-Buffet (25 Euro). Und der Weinhaus-Lieferservice versorgt nicht nur allerhand Feierlichkeiten auf dem Campus Westend. Auch private Feierlichkeiten zuhause sind hier in bester Hand: Denn über die große Auswahl und Beratung hinaus kann man Weine auf Kommission kaufen, die im Weinhaus gelagert und gekühlt und bei Bedarf nachgeliefert werden.   

    Auf Ihren Besuch freuen sich Peter Gies, Georg Hanstein, Leslie Winter und Team.

    >> Mehr über das Weinhaus Grüneburgweg (weitere Impressionen & Highlights, Anfahrt & Öffnungszeiten) gibt's im Stadtguide!

    Weinkellerei Höchst, Frankfurt - Wein- & Feinkost-Tradition seit 1885


    Die Weinkellerei Höchst - Tradition seit 1885! - bei stadtleben.de ist die Weinkellerei neu dabei.

    In den Verkaufsräumen der Weinkellerei findet sich eine reichhaltige Auswahl an Weinen, Sekten & Champagnern, Spirituosen, Feinkost und Präsenten rund um edle Tropfen und Gaumenfreuden. Experten und Sommeliers stehen mit bester Beratung, Verkostung und Lieferservice für die Kunden bereit. 

    Auf 500 qm führt die Weinkellerei mehr als 850 unterschiedliche Weine aus 50 Anbauregionen weltweit. Schwerpunkt bilden Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich und Übersee. Hinzu kommen Frankfurter Tappas, diverse Accessoires und eine Auswahl an Spirituosen.

    In der Weinkellerei gibt es jeden Monat Wein-Events. Ein Beispiel für ein solches Wein-Event ist die Übersee-Weinprobe mit Verkostungen an 10 Ständen von über 100 Weinen aus aller Welt (Australien, Neuseeland, Chile, Argentinien, Kalifornien und Südafrika), einer Auswahl an Rum und Vermuth sowie verschiedenen internationalen Gin`s, die mit verschiedenen Tonics verkostet werden.

    Auf Ihren Besuch freut sich das Weinkellerei Höchst-Team.

    >> Mehr über die Weinkellerei Höchst (weitere Impressionen & Highlights, Anfahrt & Öffnungszeiten) gibt es im Stadtguide!

    WeinSocietät, Frankfurt-Bockenheim - famose internationale Tropfen

    Am Anfang war der Traum: Die Leidenschaft zum Wein hatte die WeinSocietät-Macher längst erfasst, aber ein eigener Weinladen schien nur ein Traum.

    Das "Könnte, Wäre, Würde" wurde dann aber im Februar 2006 zum "Kann" - und mittlerweile zum unter Weinkennern bekannten "Ist". Über Frankfurt-Bockenheim hinaus hat die WeinSocietät seit fast 25 Jahren einen Namen - und ebenso gute – nein – famose Weine zu einem guten Preis.

    Diese Tradition setzen die WeinSocietäter fort und bieten hochwertige herkunfts- und terroirbetonte Weine von Spitzenweingütern aus Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Portugal, Österreich und der Schweiz und ausgewiesenen Anbaugebieten vom Elsass übers Piemont bis Vi de la Terra Illes Balears an. In der WeinSocietät findet man Winzersekte, Crémants und Champagne. Außerdem Spezialitäten wie edelsüße Weine, Sherry, Port, Madeira, Trester, Brände sowie Obstbrände. Genuss ist nicht Wein allein – daher bekommt man hier auch internationale Spirituosen wie Grappa, Gin, Pastis, Pisco, Rum, Whisky oder Wodka.

    Die WeinSocietät bietet auch Weinproben & Käse, ein Geschenkeservice und Gutscheine sowie eine Beratung, welcher Wein für welchen Geschmack - ob Einsteiger oder Kenner - der richtige ist.

    Frank Weinert, Patrick Trampenau und Team freuen sich auf ihre Kunden!

    >> Mehr über die WeinSocietät (weitere Impressionen & Highlights, Anfahrt & Öffnungszeiten) gibt es im Stadtguide!

    Wein Bächer, Frankfurt-Nordend - regionale fränkische Spezialitäten

    Der WeinBächer im Frankfurter Nordend, nahe der Deutschen Bibliothek und des Bürgerhospitals gelegen, ist eine Vinothek und Weinstube mit besonderem Flair.

    Andreas Bächer und Team haben sich bewusst auf regionale Produkte spezialisiert und suchen diese mit Leidenschaft für ihre Gäste aus.

    Der WeinBächer begeistert seit 2010 seine Gäste mit einer regionalen Wein- und Bierauswahl, kreativen Speisekarte, ideenreichen Veranstaltungen, entspanntem Ambiente, herzlichem Service und fachkundiger Beratung. Insbesondere die fränkischen Biere erfreuen sich großer Beliebtheit - als Alternative zum Wein. In der Vinothek vor Ort kann man von Montag bis Samstag ab 17:30 Uhr Weine von ausgesuchten deutschen Winzern und viele weitere Leckerein aus der Region zum Mitnehmen kaufen. In der Weinstube genießen die Gäste zwischen 17:30 und 24:00 Uhr ausgewählte Weinspezialitäten im offenen Ausschank. Dazu reicht die Weinbächer-Küche von 18:30 bis 21:30 Uhr Weinklassiker, kleine Snacks bzw. Winzerhäppchen und Gerichte aus den Weinregionen. Die Küche verwendet viele regionale Zutaten, daher wechselt das Speisenangebot je nach Jahreszeit.

    Im WeinBächer erwartet die Gäste ein vielfältiges Angebot in einem entspannten Umfeld. Zu den Highlights gehören Themenabende wie Blind Wine Dates, Gri Soss-Wochen, Grill- oder Flammkuchenabende und vieles mehr.

    Andreas Bächer und Team freuen sich auf ihre Gäste!

    >> Mehr über den WeinBächer (weitere Impressionen & Highlights, Anfahrt & Öffnungszeiten) gibt es im Stadtguide!

    Weinkellerei Dünker, Frankfurt-Bornheim - der Bernemer Klassiker

    Die Weinkellerei Dünker im Herzen Bornheims auf der Berger Straße gilt als älteste Weinhandlung Frankfurts - und ist so oder so etwas ganz Besonderes.

    Denn sie ist in einem uralten Kellergewölbe gelegen. Sitzt man dort "unter Tage", hat man das Gefühl, von der Großstadthektik und Welt wie abgeschnitten zu sein - und sich nur auf ein Glas Wein konzentrieren zu können. Im Sommer kann man im schönen Sommergarten sitzen und dem munteren Treiben auf einer der Flaniermeilen Frankfurts, der Berger Straße, zuhören und zusehen.

    Die Weinkarte bietet eine große Auswahl an Weiß-, Rosé- und Rotweinen aus heimischen Gefilden und aus Übersee sowie eine Vesper- und Käsekarte mit Frankfurter und Tiroler Platten, einem Winzerteller oder Extra-Käsegerichten - und das alles passend zum gewählten Wein. Das Weinhaus Dünker bietet auch einen Straßenverkauf und Weinproben an. Hier vergessen die Gäste für eine Weile den Alltag auf angenehmste Weise.

    Christoph Dünker und Team
    freuen sich auf ihre Gäste!

    >> Mehr über die Weinkellerei Dünker (weitere Impressionen & Highlights, Anfahrt & Öffnungszeiten) gibt's im Stadtguide!

    Stadtleben.de verlost zusammen mit der Weinkellerei Dünker:

    10 Gutscheine im Wert von jeweils 10€. Schreibt einfach eine E-Mail mit Eurer Postadresse und dem Betreff "Wein Dünker" an gewinnen@stadtleben.de - und mit ein wenig Glück gehört einer der Gutscheine bald Euch!

    Lobster Weinbistrot, Frankfurt-Sachsenhausen - Wein & Fischspezialitäten

    Allein unter Apfelwein, Teil I! Das Lobster in Sachsenhausen hat Geschichte: Das Weinbistrot gibt es seit 1978.

    Angefangen als Weinprobier-Lokal, dann erweitert als Teil-Restaurant und seit 25 Jahren als Restaurant mit großer Weinauswahl aus heimischen und internationalen Gefilden sowie mediterraner Küche, hat es seinen festen Platz zwischen all den Apfelweinstuben im Herzen von Sachsenhausen.

    Die internationale Weinkarte bietet Rheingauer Rieslinge, Chardonnays delle Venezie und Sauvignons Blancs aus der Val de Loire, Bardolino Rosé sowie viele rote Tropfen wie einen Spätburgunder aus dem Hause Hans Lang, Riojas, Primitivos oder Chiantis.

    Ein Genuss sind die sorgfältig zubereiteten mediterranen Gerichte nach Originalrezepten! Selbstverständlich verwendet das Küchenteam nur frische Zutaten von bester Qualität. Die Speisekarte bietet allerhand Vorspeisen (Tagliatelle mit Jakobsmuscheln oder eine Fischsuppe), beste Fischgerichte (Scampis, Lachs in Senfsauce oder Dorade in frischen Tomaten, Spaghetti Frutti de Mare) sowie ein Rinderfilet mit Gorgonzola oder Lammkoteletts.

    Thomas Valk und Team freuen sich auf ihre Gäste!

    >> Mehr über das Lobster (weitere Impressionen & Highlights, Anfahrt & Öffnungszeiten) gibt es im Stadtguide!

    Weinkontor, Frankfurt-Bockenheim - Wein meets old and new friends

    Das beliebte und bekannte Weinkontor befindet sich im Herzen Bockenheims, in der Nähe der Messe, Universität und dem Westbahnhof.

    Und dieses für den Stadtteil so weltoffene Flair merkt man auch in den tollen ehemaligen Räumen einer Schmiede-werkstatt. Im Winter sorgt unser Kaminfeuer, im Sommer ein lauschiger, grüner, schattiger Garten für eine Wohlfühlatmosphäre unter den einheimischen und internationalen Gästen.

    Die internationalen Gäste aus Nah und Fern genießen hier ihren Abend bei einer großen Auswahl deutscher und internationaler Weine und kleinen und mit Liebe zubereiteten Leckereien aus der Küche (der Flammkuchen, das Humus oder die Käseplatte sind spitze!) in einer entspannten und kommunikativen Atmosphäre.

    Für festliche oder geschäftliche Anlässe am Abend kann gerne ein eigener abgetrennter gemütlicher Raum (der bis zu 30 Personen Platz bietet) oder tagsüber das gesamte Lokal (120 Personen) gemietet werden.

    Auf ihre Gäste freuen sich Frau Yazdani und Team.

    >> Mehr über das Weinkontor (weitere Impressionen & Highlights, Anfahrt & Öffnungszeiten) gibt es im Stadtguide!

    Stadtleben.de verlost zusammen mit dem Bockenheimer Weinkontor:

    5 Gutscheine im Wert von jeweils 10€. Schreibt einfach eine E-Mail mit eurer Postadresse und dem Betreff "Weinkontor" an gewinnen@stadtleben.de - und mit ein wenig Glück gehört einer der Gutscheine bald Euch!

    Weinhandelshaus Frankhof, Innenstadt - Spitzenqualität und low budget


    Im Jahre 1876 gründete das Luxushotel Frankfurter Hof in seinen Gewölben eine Weinkellerei und Weinhandlung, um das Hotel mit Weinen für die feinen Gäste zu versorgen.

    Seitdem kommen diese auch deswegen ins erste Haus der Mainmetropole, um die nationalen und internationalen Spitzenweine zu genießen. Heute ist das Weinhandelshaus Frankhof, direkt am Willy-Brandt-Platz, ein eigenständiges Unternehmen - aber nach wie vor eine der ersten Adressen für Wein, Champagner, Spirituosen, seltene hochwertige Weine, An –und Verkauf von Weinsammlungen, Geschenke & mehr.

    Inhaber Michael Abt (geboren und aufgewachsen in Bingen in unmittelbarer Nähe der Weinregionen Rheinhessen, Nahe, Mittelrhein und Rheingau, mit Winzerausbildung im Schloßgut Diel, Nahe und dem Besuch der Weinbautechniker-Schule in Bad Kreuznach) und sein Team bieten seit 2008 ein abwechslungsreiches Sortiment aus großen Namen, feinen Weinen für jeden Tag und Geheimtipps an. Das heißt, mehr als 600 Weine, Sekt- und Champagnersorten sowie Spirituosen aus Deutschland und dem Ausland werden auch zu günstigen attraktiven Preisen (bereits ab 5 Euro) angeboten. Der Einkauf erfolgt direkt bei den Erzeugern, deswegen unterhält Michael Abt beste Kontakte zu Winzern und Handelshäusern in ganz Europa und bietet eine kompetente und seriöse Beratung. Die Weinexperten beliefern regional, national und international Privatkunden (für Partys), Industriekunden (für Firmenevents) und die Gastronomie. Überdies finden Weinkenner im Weinhandelshaus Weinraritäten, Jahrgangsweine und die Gelegenheit zum Weinankauf sowie ein kleines Sortiment an Delikatessen und Accessoires.

    Besonders die eigene, kleine Wein-Kollektion unter dem Namen „Abt“, die der Hausherr zusammen mit Winzer Tobias Müller selektiert und laufend erweitert, erfreut sich inzwischen bei einem Preis von durchschnittlich € 7,50 die Flasche einer immer größeren Beliebtheit. Man bekommt den Abt-Wein auch in Restaurants und Bars.

    Michael Abt und Team freuen sich auf Ihren Besuch!

    >> Mehr über das Weinhaus Frankhof (weitere Impressionen & Highlights, Anfahrt & Öffnungszeiten) gibt es im Stadtguide!

    Frankfurt / Wein, Frankfurt-Bornheim - deutsche Weine, Events, Weinbar

    Bei Frankfurt/Wein in Bornheim finden Sie ein sehr umfangreiches, interessantes und qualitativ hochwertiges Sortiment von bis zu 500 Spitzen-Weinen aus Deutschland und Frankreich. Dabei wird insbesondere auf junge, aufstrebende Winzer gesetzt.

    Denn Gernot Dorsch und Wolfgang L. Feierfeil sind überzeugt: In den letzten 10 Jahren ist die Qualität als auch die Auswahlmöglichkeit von deutschen Weinen dermaßen gestiegen als auch vorangeschritten, dass sich die Frankfurt/Wein-Macher hierauf ausschließlich spezialisiert haben. Von klassischen bis hin zu interessanten sowie unbekannte Rebsorten, von Jungwinzern bis hin zu etablierten Betrieben - bei Frankfurt/Wein ist alles zu finden. Dabei legen die beiden Händler größten Wert auf den engen Kontakt zu den Weingütern und Winzern.

    Wein ist nicht nur Leidenschaft. Bei Frankfurt/Wein geht es darum, Wein zum Erlebnis machen. Und zur umfangreichen individuellen Beratung können die Frankfurt/Wein-Macher versichern: "Wein ist reine Geschmackssache. Aber auch Vertrauenssache. Bei der Beratung setzen wir deshalb ebenfalls auf Qualität und erstklassige Produktkenntnis. Wir geben Ihnen nicht nur Tipps für die Zusammenstellung Ihres eigenen Weinvorrats. Auch Aspekte wie Lagerung gehören dazu. Und weil wir aus eigener Neugier ständig auf der Suche nach dem ganz besonderen „Tropfen“ sind, finden Sie bei Frankfurt/Wein immer wieder auch echte Raritäten und ausgefallene Spezialitäten, bei denen selbst langjährige Kenner mit der Zunge schnalzen."

    In den Geschäftsräumen finden regelmäßig interessante Wein-Events mit Winzern und Weinexperten statt, die ausgesuchte Weingüter vorstellen. Jeden Donnerstag- bis Samstagabend wird das Geschäft ab 18h zur Weinbar - angeboten werden Kleinigkeiten zu Essen, und das erste Glas geht auf's Haus! Weinproben und Lesungen runden das monatlich wechselnde Veranstaltungs-Programm ab. Im Geschäft kann man auch Wein-Präsentkörbe und Gutscheine kaufen - eine prima Geschenkidee. Aber auch im Onlineshop findet jeder etwas für den individuellen Geschmack. Und für Firmen- und andere Events berät und liefert das Haus Weine für die Feier. Für alle Weinliebhaber und solche, die es werden möchten: Bornheim ist ein Place to be!

    Gernot Dorsch und Wolfgang L. Feierfeil freuen sich auf ihre Kunden!

    >> Mehr über Frankfurt / Wein (weitere Impressionen & Highlights, Anfahrt & Öffnungszeiten) gibt es im Stadtguide!

    Stadtleben.de verlost zusammen mit Frankfurt / Wein:

    20 Gutscheine im Wert von jeweils 20€. Schreibt einfach eine E-Mail mit Eurer Postadresse und dem Betreff "Frankfurt / Wein" an gewinnen@stadtleben.de - und mit ein wenig Glück gehört einer der Gutscheine bald Euch!

    Frankfurter Weinclub, Frankfurt-Eckenheim - Leidenschaft für den Kunden

    Die Auswahl eines schönen Wein unter tausenden von bunten Etiketten in einer Preisspanne zwischen € 5,00 und € 25,00 erweist sich für viele Weinliebhaber immer wieder als mühsam. Daher sollte man den Weinempfehlungen der Kenner und Liebhaber vertrauen. Genau das ist es, was Martin A. Stachel in seinem Frankfurter WeinClub in Eschersheim bietet.

    An seinen Weinabenden und in eigens auf Kunden abgestimmten Newslettern stellt der Weinexperte Weine mit einem außergewöhnlichen Preis/Genussverhältniss vor. Durch seine persönlichen und freundschaftlichen Beziehungen zu vielen europäischen Winzern bietet Martin Stachel eine große Plattform an qualitativ hochwertigen europäischen Weinen aus Deutschland, Frankreich, Griechenalnd, Italien, Portugal, Österreich und Ungarn von kleinen und größeren Familienbetrieben.

    Die Weinabende und Weinauktionen im Weinclub (oder außerhalb auf Weinmessen) schaffen einen idealen Rahmen, bei einem Glas Wein mit Gleichgesinnten zusammen zu kommen, Einblick in die Welt der Weine zu erlangen und auch mal unbekannte Weine probieren zu können. Ebenfalls einladend an lauen Sommerabenden ist der Sommergarten.

    Martin A. Stachel hat Spaß an dem, was er tut - und hat es sich zur Leidenschaft gemacht, seinen Kunden zu helfen, Ihren eigenen Geschmack weiter zu entwickeln. Im WeinClub wird jeder individuelle Geschmack geschätzt - und jeder Weinliebhaber bestens bedient. Zudem kommt ein weiterer Klassiker - das italienische Olivenöl.

    Martin A. Stachel und Team freuen sich auf Ihren Besuch!

    >> Mehr über den Frankfurter Weinclub (weitere Impressionen & Highlights, Anfahrt & Öffnungszeiten) gibt es im Stadtguide!

    Stadtleben.de verlost zusammen mit dem Frankfurter Weinclub:

    10 Gutscheine im Wert von jeweils 10€. Schreibt einfach eine E-Mail mit eurer Postadresse und dem Betreff "Frankfurter Weinclub" an gewinnen@stadtleben.de - und mit ein wenig Glück gehört einer der Gutscheine Euch!

    Weinschirn, Frankfurt-Innenstadt - Tradition trifft Moderne auf dem Römer

    Mitten in der Frankfurter Altstadt, auf der Rückseite der Fachwerkzeile am Römer, ist die Weinschirn.

    In gemütlichem Ambiente schenkt Wirtin Antje Niemann täglich ab 15 Uhr ausgesuchte Weine aus und serviert ihren Gästen leckere, ofenfrische Flammkuchen und spanisch-frankfurterische Snacks.

    In der Weinkarte finden Sie eine große Auswahl an edlen Tropfen deutscher Weingüter aus dem Rheingau, Baden, der Bergstraße, der Pfalz, Franken und Württemberg, aber auch französische, spanische sowie südafrikanische Weine. Bekannt ist die Weinschirn auch für den legendären Glühwein, der in weißer und roter Variante immer zur Weihnachtszeit angeboten wird, wenn die Gäste vom Weihnachtsmarkt kommen. Neben der reichhaltigen Auswahl an Qualitätsweinen offerieren die Weinschirner auch Kaffee, Säfte, Sekt und verschiedene Obstbrände. Dazu gibt es als Begleitsnacks Käse- und Schinkenspezialitäten mit frischem Baguette.

    Die Weinschirn bietet Platz zum Verweilen und Genießen auf zwei Etagen. Auf Wunsch können Plätze auf der Galerie reserviert werden. In den Sommermonaten sitzen die Gäste auch sonnengeschützt im Außenbereich unter den Arkaden. Zentral in der Altstadt gelegen, bietet sich die Weinschirn auch als Ausgangspunkt oder zur Einkehr nach einer Besichtigung der vielen umliegenden Sehenswürdigkeiten wie dem Kaiserdom St. Bartholomäus, der Paulskirche oder den umliegenden Museen am Mainufer an.

    Wer etwas zur Historie der Weinschirn wissen möchte, der klicke sich durch die Weinschirn-Seiten, oder, besser: Der frage die Weinschirn-Macherin. Antje Niemann und Team freuen sich auf ihre Gäste!

    >> Mehr über die Weinschirn (weitere Impressionen & Highlights, Anfahrt & Öffnungszeiten) gibt es im Stadtguide!

    Walhofs Winebar, Frankfurt-Sachsenhausen - jung, dynamisch, einzigartig

    Allein unter Apfelwein, Teil II! Das Walhofs ist eine junge und einzigartige Weinbar im kosmopolitischen Stadtteil Sachsenhausen.

    Mit rund 45 Sitzplätzen im vorderen Bereich und in der Lounge bietet das Walhofs eine persönliche und lockere Atmosphäre, in der man sich zuhause fühlt. Der Innenraum hat warme Farben und ist mit Barock-Elementen dekoriert. Die Lounge ist mit Vintage-Möbeln ausgestattet.

    Auf eigene Faust! Walhofs-Macher Bas-Jan Walhof hat eine ganz besondere Biographie: Nach 4 Jahren in der Finanzindustrie wollte der Banker seinen eigentlichen Traum umsetzen und seine Leidenschaft für Wein und Gastronomie verwirklichen. Seit Juli 2015 gibt es nun eine spannende Weinbar, in der momentan rund 200 verschiedene Weine aus Deutschland, Italien, Frankreich und Österreich angeboten werden. Zusätzlich gibt es immer ein wechselndes Angebot an offenen Weinen und verschiedenen Craft Beers von kleinen Brauereien - und das in allen Preiskategorien.

    Nicht nur die Weine machen einen Besuch in der Bar zu einem Erlebnis. Im Gegensatz zu vielen anderen Weinbars bietet das Walhofs eine warme Küche mit ständig wechselnder Menükarte. Sie besteht überwiegend aus verschiedenen einzelnen Vor- (z. B. Odenwälder Runzelkartoffeln mit dreierlei Mojos) und Hauptspeisen vom Salat (z. B. Rucola-Salat mit Büffelmozzarella, Kirschtomaten, Croutons, Parmesan und Bündnerfleisch aus dem Taunus), aus dem Meer (z. B. Gebratenes Zanderfilet auf gebratenem Blattspinat) und Fleisch (z. B. Lammspieß mit lauwarmen orientalischen Couscous und Minz-Joghurt), die man nach Lust und Laune kombinieren und teilen kann. Die Gerichte sind europäisch angehaucht und bei den Zutaten stehen Regionalität, Saisonalität und Qualität im Fokus.

    Bas-Jan Walhof und Team
    freuen sich auf ihre Gäste!

    >> Mehr über Walhofs Winebar (weitere Impressionen & Highlights, Anfahrt & Öffnungszeiten) gibt es im Stadtguide!

    Stadtleben.de verlost zusammen mit der Walhofs Winebar:

    20 Gutscheine im Wert von jeweils 10€. Schreibt einfach eine E-Mail mit Eurer Postadresse und dem Betreff "Walhofs Winebar" an gewinnen@stadtleben.de - und mit ein wenig Glück gehört einer der Gutscheine bald Euch!

    Schaut doch mal vorbei...

    RestaurantHier sind weitere stadtleben.de-Redaktions-Artikel zum Thema Wein und anderen angesagten Themen!

    Tipps zum Frühstücken & Brunchen in Frankfurt

    Tipps zum Burger Essen in Frankfurt

    Tipps zum Wein trinken in Wiesbaden 2015/16

    Tipps zum Wein trinken im Rheingau 2015/16

    Tipps zum Wein trinken in Rheinhessen 2015/16


    Zum Schluss seid ihr gefragt!

    Haben wir eine Location vergessen oder Du kennst einen absoluten Geheimtipp, den wir auch kennen müssen?!

    Schreibt uns Eure Anregungen und Wünsche an redaktion@stadtleben.de! Wir freuen uns über euer Feedback!

    Unterhaltung