Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Mainz
🕘 Wörter: 2.680 ‱ Bilder: 33 ‱ Lesedauer: ca. 7 Minuten

9 Tipps đŸ· Wein trinken in Mainz 🍇 2022

Genieße hervorragende Weine aus der Mainzer Weinregion Rheinhessen.

Freunde trinken Wein in einer Weinbar
© photographer: Helena Lopes / Adobe Stock / exclusive-design

Wo kann man in Mainz schön und lecker Wein trinken? Ob klassisches Weinlokal, urbane Wein-Bar oder Vinotheke: STADTLEBEN.DE hat die Tipps.

Unsere Vorstellungen und Empfehlungen

Deine Stadtkarte fĂŒr Wein trinken in Mainz


Weinbar Favorite Parkhotel, Oberstadt – Urban Lifestyle

Die Weinbar im FAVORITE Parkhotel in der Oberstadt ist eines der Highlights im gleichnamigen Mainzer 4-Sterne-Hotel, das von Familie Barth gefĂŒhrt wird und direkt im Herzen des Mainzer Stadtpark und am Rhein liegt. Hier kommen Wein, Design und Genuss als wahres Traumtrio zusammen. Das InnenarchitektenbĂŒro Peter Albert hat die Bar in Szene gesetzt: „Mid Century Lounge trifft zeitgemĂ€ĂŸ interpretierte Vintage Weinbar“.

Französische KĂŒche & Klassiker

Kulinarisch liegen zum einen die Freunde der französischen KĂŒche mit Flusskrebsen, Austern, Seezunge, Jakobsmuscheln und französischen Weinen goldrichtig in der Weinbar. Die Karte bietet zum anderen saisonale Köstlichkeiten wie Spargel, Pfifferlinge und Gans in diversen klassischen und modernen Kreationen.

Und schließlich fĂŒr jeden Geschmack und den kleinen und großen Hunger etwas: ein deftiges Weinbar-Schinkenbrett (spanische und italienische Schinken), SpundekĂ€s-Variationen, Flammkuchen, oder ein Rumpsteak, ein Wiener Schnitzel oder Riesengarnelen.

WeinBeats

Zu den Event-Highlights in der Favorite Weinbar zÀhlen die Wein-Beats. Hier kommen Wein-, Dance- und Tapas-Freunde auf den vollen Geschmack, wenn junge Winzer*innen Weine aus der Region anbieten, DJ Olli Best Beats auflegt und der neue Favorite-Chefkoch Tobias Schmitt köstliches Barfood in Form von Tapas-Kreationen kredenzt. 


Jetzt ĂŒber Weinbar Favorite Parkhotel informieren

Fleischer - Weingut der Stadt Mainz, Hechtsheim – Die besten Rotweine

Der Weinbau der Familie Fleischer kann auf eine lange Geschichte und Tradition zurĂŒckblicken: Bis auf das Jahr 1742 lĂ€sst sie sich urkundlich zurĂŒckverfolgen. Mangels Erben schenkte Josph Schick sein Weingut inklusive 8 Hektar Weinberge 1906 der Stadt Mainz. Seit 1994 haben die Fleischers das Weingut der Stadt Mainz gepachtet und das hat sich gelohnt! WĂ€hrend der letzten Jahrzehnte unterzogen die Fleischers ihr Weingut in Hechtsheim einer kontinuierlichen Modernisierung und Innovation, um AltbewĂ€hrtes zu verbessern und Neues zu kreieren.

AusgewĂ€hlte Weißweine aus der Region

Die Weinberge der Fleischers befinden sich in den besten Lagen um Mainz: Im Mainz-Hechtsheimer KirchenstĂŒck, Laubenheimer Edelmann, Bodenheimer Hoch, auf dem Silberberg und Burgweg entspringen auf Tonmergel und Kalksteinböden fruchtige und mineralische Rieslinge, die den Gaumen erfreuen. Der Grauburgunder gedeiht im schweren Lehmboden des Gau-Bischofsheimer Kellersbergs und der SpĂ€tburgunder im geschĂŒtzten Rheintal am Bodenheimer Ortsrand in der Lage Hoch sowie an den sandigen SĂŒdhĂ€ngen des Ebersheimer Sands. 

Internationale Weiß- & Rotweinsorten sowie Schaumwein

Außerdem baut das Weingut Fleischer auch internationale Rebsorten an wie Sauvignon Blanc, der in der windoffenen Lage Mainz-Laubenheimer Johannisberg prĂ€chtig wĂ€chst. Wer den Geschmack eines krĂ€ftigen Rotweins bevorzugt, sollte die Sorten Merlot, Cabernet Sauvignon und Syrah probieren, die in den geschĂŒtzten TĂ€lern zwischen Bodenheim und Gau-Bischofsheim sowie hinter der Kirche von Harxheim gedeihen. Das Weingut stellt zudem auch flaschenvergorene Schaumweine her.

Erster Platz fĂŒr den 2009er Syrah Rotwein

Und die Weine von Fleischers können sich sehen lassen! Eine Fachjury des Meiningerverlags wĂ€hlte aus ĂŒber tausend Weinen die Favoriten in sechs Kategorien aus. Der leckere 2009er Syrah des Weinguts Fleischer belegte in der Kategorie III Internationale Rebsorten den ersten Platz!

NatĂŒrlich darf das Weingut bei den zahlreichen Weinfesten und Veranstaltungen nicht fehlen. Ihr könnt die Weine der Fleischers beispielsweise beim Mainzer MarktfrĂŒhstĂŒck, auf dem Mainzer Weinmarkt oder in der legendĂ€ren Johannisnacht probieren.


Jetzt ĂŒber Fleischer - Weingut der Stadt Mainz informieren

Laurenz Weinbar, Bleichenviertel – Weine in schönem Ambiente

Die Weinbar Laurenz im Bleichenviertel im Herzen von Mainz ist nicht nur eine tolle Weinbar fĂŒr Genießer, sondern auch ein Restaurant mit schmackhaften Speisen und Vinothek mit ausgewĂ€hlten Weinen aus der Region. Interessante Weine in spannenden RĂ€umen. 280 Weinflaschen, formiert zu einer leuchtenden Wolke, tauchen den hohen Raum in eine stimmungsvolle AtmosphĂ€re. Der perfekte Ort, um sich abends mit Freunden auf ein GlĂ€schen zu treffen. 

Vielseitige Auswahl an ĂŒber 350 regionalen Weinen

Hier kommt jeder auf seinen Geschmack, denn die Weinbar Laurenz bietet ein großes, vielseitiges Angebot an regionalen Weine. Über 350 Weine stehen zur Auswahl und können verkostet werden. Herausragend sind die zahlreichen Weine verschiedenster WeingĂŒter aus Mainz, Rheinhessen und Umgebung und besonders stolz ist die Weinbar Laurenz auf ihre eigenen Wein-Kreationen in Kooperation mit Winzern. Da wĂ€re beispielsweise der trockene Riesling von Wagner-Stempel zu nennen, den ihr direkt an erster Stelle auf der Weinkarte finden könnt, sowie ein leckerer, trockener Muskateller von Knewitz. 

Exquisite Speisen aus regionaler & saisonaler KĂŒche

Außerdem bietet Laurenz im Restaurant exquisite Speisen mit tollen Highlights. StĂ€ndig wechselnde Gerichte, qualitativ hochwertige Produkte und regionale sowie saisonale KĂŒche sind die Merkmale, die Euch begeistern werden. Ein Erlebnis bunter Geschmacksvielfalt auf raffiniert angerichteten Tellern.

Weinprobe & Feiern in der Vinothek

In der Vinothek sind Weinflaschen zum Hofpreis, den man auch beim Winzer zahlt. Neben allen Weinen aus dem Sortiment von Laurenz findet Ihr auch die ein oder andere RaritĂ€t. Gerne könnt Ihr an einer Weinprobe teilnehmen oder den Weinkeller fĂŒr eine private Feier in einem außergewöhnlichen Ambiente anmieten.


Jetzt ĂŒber Laurenz Weinbar informieren

Weingut Eckert, Klein-Winternheim – Tradition trifft auf Moderne

Die BrĂŒder Hagen und Holger Fleischmann fĂŒhren das Weingut der Familie in Klein-Winternheim in der zehnten Generation fort. Das Familien-Weingut liegt direkt bei Mainz am Rhein, inmitten der HĂŒgellandschaft Rheinhessens. GeschĂŒtzt von den GebirgszĂŒgen im Westen profitieren ihre Reben von dem hier herrschenden idealen Weinbauklima - niederschlagsarm, sommerwarm und wintermild.

Weingut Eckert: Optimale QualitÀt & toller Geschmack

Der Grundstein fĂŒr ihre hochwertigen Weine sind ihre Weinbergslagen „Klein-Winternheimer Geiershölle“ und „Klein-Winternheimer Teufelsbaum“, sowie „Ober-Olmer Kapellenberg“, in denen ihre ĂŒberwiegend alten Reben wachsen. Die beiden BrĂŒder setzen sich intensiv mit den vielfĂ€ltigen Gegebenheiten ihrer Lagen auseinander und sind stĂ€ndig auf der Suche, ihre großartigen Potenziale weiter auszuschöpfen, um optimale QualitĂ€t und tollen Geschmack zu erzielen. 

Das komplette Handwerk, der Weg des Weins von der Traube bis in die Flasche, liegt in der Verantwortung der Fleischmanns. Bei ihrer Arbeit verbinden sie Tradition mit neuen Ideen - das zeigt ihr facettenreiches Sortiment an hochwertigen Weinen. Lernt ihre Weine bei einer Verkaufs-Weinprobe in ihrer Vinothek kennen. FĂŒr Eure persönliche Weinprobe zu Hause könnt Ihr einen ihrer attraktiven Probierpakete bestellen.

Wein trinken fĂŒr den guten Zweck!

Gut zu wissen: Mit jeder Flasche Wein, gekauft bis zum 31.12.2020, trinkt Ihr fĂŒr den guten Zweck! Denn die BrĂŒder Fleischmann haben beschlossen, den Betrag aus den 3 % geringeren Steuern bis Jahresende an hilfsbedĂŒrftige Projekte zu spenden.


Jetzt ĂŒber Weingut Eckert informieren

Weingut Ginz, Ebersheim – Lange Erfahrung trifft auf modernste Technik

Seit 1856 ist das Weingut Ginz in Ebersheim ein traditionelles Familienunternehmen, welches von Erwin Ginz und seiner Tochter Nicole gefĂŒhrt wird. Da das Weingut ihrer Familie und das Winzern ihre große Leidenschaft ist, hat Nicole Ginz nach ihrer Ausbildung zur Industriekauffrau und Winzerin den Abschluss als staatlich geprĂŒfte Technikerin fĂŒr Weinbau und Önologie erworben.

Besondere Weine auf ĂŒber 7 Hektar Land

Das Weingut inmitten des Mainzer Stadtteils Ebersheim hat vor ĂŒber 160 Jahren mit Acker- und Obstbau begonnen und betreibt mittlerweile Weinbau aufÂ ĂŒber 7 Hektar Land in den besten Lagen von Ebersheim, Gau-Bischofsheim und Bodenheim. Schon von Anfang an liegt die Philosophie des Betriebs darin, die betriebliche Bewirtschaftung nur im Einklang mit der Natur zu unterhalten. Deshalb sind eine nachhaltige Bewirtschaftung des Bodens, die Auswahl der Rebsorten und die Lage fĂŒr das Weingut Ginz von besonderer Bedeutung. Neben den klassischen Weinen bietet das Weingut der Familie Ginz auch besondere Weine an. Hierzu zĂ€hlen der Auxerrois, sowie die Trilogie CuvĂ©e (Sauvignon Blanc, Auxerrois und Weißer Burgunder).

Weinproben & Weinwanderung in den Ebersheimer Weinbergen

Neben dem Verkauf ihrer Weine, bietet das Ebersheimer Weingut kleine Weinproben mit klassischen Speisen an, um Liebhabern die Verkostung ihrer gehaltvollen Weine zu ermöglichen. Diese werden in dem gemĂŒtlichen Probierraum auf dem GelĂ€nde des Familienunternehmens durchgefĂŒhrt. Auch gefĂŒhrte Weinwanderungen in den Ebersheimer Weinbergen werden von dem Weingut Ginz angeboten.


Jetzt ĂŒber Weingut Ginz informieren

Weingut Schneider, Hechtsheim – Tradition in der 6. Generation

Das Weingut Schneider in Hechtsheim wird seit 1715, mittlerweile in der 6. Generation, von Mirjam Schneider betrieben. Nachdem sie 2002 ihre Ausbildung zur Winzerin abgeschlossen und 2005 die PrĂŒfung zur Weinbautechnikerin erfolgreich abgelegt hat, hat sie im Familienbetrieb „freie Hand“. Ihr ist die Pflege der Familientraditionen sehr wichtig, bringt aber trotz dessen gerne mit neuen Ideen frischen Wind in den Familienbetrieb. 

Verbindung von Wein und Essen

Heute ist das Weingut Schneider ein Gemischtbetrieb, in dem neben dem Weinbau auch Landwirtschaft betrieben wird. Im eigenen Hofladen findet man ein großes Sortiment an Obst, GemĂŒse und anderen Leckereien vom eigenen Hof oder Höfen aus nĂ€chster Umgebung. In der Vinothek des Weingutes, findet sich dann zum leckeren Essen auch der passende Wein. Das Weingut lĂ€dt außerdem regelmĂ€ĂŸig zu kulinarischen Abenden um die Verbindung von Wein und Essen zu prĂ€sentieren.   

Naturnaher Weinanbau - fĂŒr den optimalen Weingenuss

Im Zentrum von Mirjam Schneiders Arbeit steht der Umgang mit der Natur - denn Wein ist fĂŒr sie ein wertvolles Naturprodukt. Sie legt deshalb nicht nur grĂ¶ĂŸten Wert darauf, den Wein bei der Verarbeitung so natĂŒrlich wie möglich zu belassen, sondern bringt dieses VerstĂ€ndnis auch in den Weinberg. Dort setzt sie ganz auf naturnahen Anbau und die sorgsame Behandlung der Reben. Und das schmeckt man! Das Weingut bietet dem Weinliebhaber außerdem mit seinem WeinfrĂŒhstĂŒck auf dem Winzerhof oder dem Weingenuss im Winzerhof viele schöne Veranstaltungen rund um den Wein.


Jetzt ĂŒber Weingut Schneider informieren

Weingut Weyer, Bretzenheim – Moderne Jungwinzer-Weine

Das noch recht junge Weingut Weyer wurde 2003 gegrĂŒndet und liegt in Bretzenheim. Mit großer Leidenschaft widmen sich der gelernte Landwirt Lothar Weyer und seine Söhne Daniel, gelernter Winzer, und Julian, in Ausbildung zum Winzer, dem Weinbau und der Weinherstellung. Dabei geht es ihnen um mehr als nur guten Wein zu produzieren.

VielfĂ€ltige Weiß- & Rotweine aus bester Lage

Sie bewirtschaften ihre Weinberge mit einer RebflĂ€che von 18 ha im sĂŒdlichen Umland von Mainz, in den Gemarkungen Bodenheim, Nierstein und Sprendlingen. Angebaut werden zu 70 % Weißwein- und zu 30 % Rotweinsorten. Ihr Fokus liegt dabei auf den beliebten Sorten Riesling, Chardonnay und Grauer Burgunder, doch auch im Rotweinbereich werden zunehmend internationale Rebsorten wie Merlot, Pinot Noir und Syrah gepflanzt. Seit dem Jahrgang 2017 unterteilen die Weyers ihre vielseitigen Weine in die Klassifizierung Guts-, Orts- und Lagenweine. 

Naturnaher Weinbau fĂŒr beste QualitĂ€t

Das Weingut Weyer steht fĂŒr eine moderne Jungwinzer-Generation Rheinhessens. Die Weyers legen großen Wert darauf, möglichst wenig Ressourcen zu verbrauchen, NĂŒtzlinge zu schonen, um hochwertigen Geschmack und beste QualitĂ€t der Weintrauben zu erzielen. DafĂŒr ist die Fruchtbarkeit des Bodens ausschlaggebend, weshalb sehr auf einen gesunden Boden geachtet wird, um Euch einen leckeren Tropfen zu bescheren. Ihre Weine könnt Ihr direkt auf dem Hofgut in Mainz-Bretzenheim kaufen oder auf Ihrer Webseite bestellen.


Jetzt ĂŒber Weingut Weyer informieren

Weinhaus Michel, Mainz-Altstadt – Leckeres in urigem Ambiente

Mit ihrer Weinkompetenz seit 1756, ihrer urigen Weinstube und ihren erfrischenden Weinen, rhoihessischem Feuer und Meenzer Charme ĂŒberzeugen die Michels und locken mit ausgezeichneten Tröpfchen und typisch rheinhessischen Speisen wie SpundekĂ€s’ oder gefĂŒllten Pfannkuchen, Spießbraten "Himmel unn Erd' oder GrieĂŸáž±nödel mit Rieslingschaum. 

Beliebter Treffpunkt in Mainz - Weine aus eigenem Anbau

LĂ€ngst ist das Weinhaus Michel in der Mainzer Altstadt zu einem beliebten Treffpunkt geworden, sowohl fĂŒr Studenten als auch GeschĂ€ftsleute, alteingesessene Meenzer mit Familie oder neugierige Touristen. Seit Jahren leiten Astrid und Stefan Michel ihr Weinhaus mit viel Herzlichkeit und Humor und können auf ein tolles Team von Weinexperten vertrauen, das Euch gerne den perfekt passenden Wein zum Essen empfiehlt. 

Im rheinhessischen Weinolsheim kreieren Vater Stefan Michel und Sohn Marcus Weine, deren Herkunft man schmeckt – Weine, die ihre Handschrift tragen. Dabei ist ihnen insbesondere ein nachhaltiger, umweltschonender Weinbau wichtig. Ehefrau Astrid Michel ist als staatlich geprĂŒfte SommeliĂšre eine Weinexpertin mit besonderer SpĂŒrnase.

Wein genießen - drinnen & draußen

Im Sommer sitzt man lauschig vor dem Weinhaus mitten in der FußgĂ€ngerzone. Im Winter steigt man auch gerne mal hinab. Und fĂŒr Gesellschaften bis zu 60 Personen lockt ein neu gestalteter Gewölbekeller mit historischen Wurzeln. Denn die Fundamente des heutigen GrĂŒnderzeithauses waren einst Bestandteil des ehemaligen Klosters Jakobsberg.

Heimat shoppen - Sommerwein fĂŒr daheim!

Ihr sucht noch den passenden Begleiter zum Grillen oder Chillen auf Balkonien? Unsere Lieblings-Weinpersönlichkeiten im Sommer 2020 könnt Ihr direkt bei Michels bestellen. Ab 12 Flaschen versandkostenfrei, ab 18 Flaschen bekommt Ihr zudem 15 % Rabatt fĂŒr Euren Sommerwein daheim.


Jetzt ĂŒber Weinhaus Lösch informieren

Parkmöglichkeiten

PMG Parken in Mainz , Mainz – 10.000 StellplĂ€tze in Mainz

Die PMG Parken in Mainz GmbH ist seit 30 Jahren als Unternehmen der Parkraumbewirtschaftung in Mainz tĂ€tig. Aktuell betreibt die PMG GmbH rund 10.000 StellplĂ€tze in 24 ParkhĂ€usern, von denen acht im Besitz der PMG sind und die anderen im Rahmen von Pacht- bzw. ManagementvertrĂ€gen gefĂŒhrt werden.

Service hat oberste PrioritÀt

Oberstes Ziel der PMG GmbH ist es, kundenfreundliche Service-Angebote zu schaffen und diese kontinuierlich zu optimieren. So steht Euch beispielsweise ein durchgehender 24 Stunden-Service an 365 Tagen im Jahr zur VerfĂŒgung. DarĂŒber hinaus bietet die PMG gĂŒnstige Nacht- und Sondertarife sowie NotrufsĂ€ulen auf vielen Parkebenen an. Ihr könnt bequem mit dem Auto in die Stadt fahren und vom Parkplatz aus zu Fuß in die FußgĂ€ngerzone spazieren. Da das Parkticket als Fahrschein fĂŒr Bus und Bahn der Mainzer MobilitĂ€t gilt, seid ihr bei lĂ€ngeren Touren durch die Stadt auch ohne Auto mobil.

Die Suche hat ein Ende

Die “Park & Go”-Karte ist ein ganz besonderes Angebot. Ihr erhaltet nicht nur 10 % Rabatt bei Zahlung mit Park&Go-Karte auf Kurzparken, sondern spart jede Menge Stress und Wartezeit. Denn das innovative Parkkonzept ermöglicht das Parken ohne Ticket und damit ohne Schranke oder Bargeld. Hier erfahrt Ihr mehr ĂŒber die neue smarte Parkkarte der PMG.


Jetzt ĂŒber PMG Parken in Mainz GmbH informieren

Du suchst mehr zum Thema WeingĂŒter in Mainz?

In unserem Stadtguide gibt es noch weitere Vorstellungen und EintrĂ€ge im Bereich Essen & Trinken zu der Kategorie WeingĂŒter in Mainz.

Jetzt im Stadtguide anschauen

Dich interessieren weitere Tipps und Vorstellungen?

Wir arbeiten stetig daran, unsere Redaktions-Guides zu erweitern und auf dem aktuellen Stand zu halten. Deswegen sind wir auch fĂŒr VorschlĂ€ge offen und freuen uns ĂŒber Dein Feedback!

Regionales - Mainz und Umgebung:

Bundesweit:

Was fehlt zum perfekten Guide? Jetzt seid Ihr gefragt!

Haben wir eine Vorstellung, eine Location oder einen Hot-Spot vergessen oder kennt Ihr einen absoluten Geheimtipp, den wir auch vorstellen mĂŒssen?!

Schreibt uns Eure Anregungen & WĂŒnsche mit dem Betreff "Wein trinken in Mainz" an redaktion@stadtleben.de!

Wir freuen uns ĂŒber Euer Feedback!

Jetzt ist es an Euch, alle Tipps auszuprobieren!
Wir wĂŒnschen Euch dabei viel Spaß, Genuß und einen schönen Tag.
Euer stadtleben.de-Team.


Jetzt Deinen Vorschlag senden

Du bist Location-Betreiber? Werde mit stadtleben.de im Netz gefunden!

Wir prĂ€sentieren das ganze Jahr viele regional ausgerichtete Guides mit Empfehlungen von Gastronomie ĂŒber Fitness, Sport & Wellness bis zur Freizeitgestaltung. Du siehst im Video unser Potential, bist Inhaber/Betreiber einer Location/eines Unternehmens/eines Startups und möchtest gerne bei stadtleben.de vorgestellt werden? Dann melde Dich sehr gerne mit einer kurzen Beschreibung Deiner Location oder Dienstleistung. Wir kĂŒmmern uns dann um Dein Anliegen.

Jetzt Kontakt herstellen