Stadtauswahl:
Umkreis: 20 km
Wiesbaden
ūüēė W√∂rter: 2.466 ‚ÄĘ Bilder: 29 ‚ÄĘ Lesedauer: ca. 7 Minuten ‚ÄĘ Durchschnittlich: ca. 3 Minuten

7 Tipps ūü•ė Kulinarische Weltreise durch Wiesbaden ūüĆé 2021

Italienisch, afrikanisch oder libanesisch - F√ľr jeden ist etwas dabei!

Gew√ľrze, Knoblauch, Zwiebel

So¬†weltoffen, bunt¬†und¬†kosmopolitisch¬†das Rhein-Main-Gebiet ist, so¬†abwechslungsreich & vielf√§ltig¬†pr√§sentieren sich die¬†Menschen aus aller Herren L√§nder¬†und ihre dazugeh√∂rigen¬†Esskulturen. Stadtleben.de streift durch die¬†internationale K√ľche¬†und hat die Tipps f√ľr eine¬†"Kulinarische Weltreise durch Wiesbaden"

Unsere Vorstellungen und Empfehlungen

Deine Stadtkarte f√ľr Kulinarische Weltreise durch Wiesbaden


Chateau Kefrayalibanesischer Geist des Essens und des Weines

As Salam Alaykom, Ahlan!

Das¬†Chateau Kefraya¬†in¬†Wiesbaden-Erbenheim¬†ist ein¬†libanesisches Restaurant¬†mit herzlich-famili√§rer Atmosph√§re. Es ist benannt nach einem¬†bekannten und preisgekr√∂nten Weingut im Libanon. Optisch f√ľhren die Fotografien und Wandgem√§lde jeden Gast in die Landschaften des Libanon.

Die libanesische K√ľche ist sehr¬†facettenreich, da sie¬†Elemente aus Europa, dem arabischen¬†und dem¬†Mittelmeerraum¬†verbindet und von dieser¬†Reichhaltigkeit¬†profitiert. Was in Spanien die Tapas und in Italien die Antipasti sind,¬†ist im Libanon die¬†Mazza (oder Mezze). Libanesisches Essen beginnt immer mit einer¬†Auswahl an diesen kalten und warmen, veganen, vegetarischen oder fleischhaltigen Vorspeisen. Besonders bekannt sind die schmackhaften¬†‚ÄěMazza Bardeh‚Äú¬†und die¬†"Mazza Sekhneh"; dazu z√§hlen¬†Tabouleh¬†(Petersiliensalat),¬†Hummus¬†(Kichererbsencreme),¬†Moutabal¬†(gegrillte Auberginen) oder¬†Auberginenmu√ü Baba Ghanudj¬†(mit Paprika und Waln√ľssen),¬†Kibbeh Meklieh¬†(Weizenschrot mit Lammhackfleischf√ľllung) oder¬†Arnabit¬†(frittierter Blumenkohl mit Knoblauch in Sesam-Zitronenso√üe),¬†Falafel¬†(frittierte Kichererbsenringe in Sesam√∂lcreme) und¬†gegrilltes Fladenbrot¬†mit vegetarischen oder Fleischf√ľllungen.¬†Zu den¬†Hauptspeisen¬†geh√∂ren¬†Reis- oder Grillgerichte¬†gew√ľrzt mit Koriander, Zitrone, Safran und anderen orientalischen Gew√ľrzen und¬†gegrilltem Gem√ľse. An Fleischsorten wird vor allem Lammfleisch und Gefl√ľgel bevorzugt verwendet. Das Chateau bietet nebem¬†Kebab¬†auch¬†marinierte Lammfleischspie√üe,¬†Lammkoteletts¬†oder¬†Lammhackfleisch-Frikadellen¬†vom Grill,¬†marinierte H√§hnchenbrustfiletspie√üe, halbe H√§hnchen (Farrudj Mussahab) oder diverse¬†Gem√ľsevariationen¬†aus dem Ofen.

Eine¬†ganz besondere Rolle¬†in der libanesischen K√ľche und im Chateau spielt der¬†Wein. Im Jahre¬†1955¬†begann die¬†Geschichte des "Ch√Ęteau Kefraya" - jener Weinregion, die dem, Restaurant den Namen verleiht.¬†Neugierig geworden...?¬†Aber das und noch viel mehr √ľber libanesische Ess- und Weinkultur erfahren die G√§ste bei einem Besuch im Restaurant von¬†Michel Toma und Team¬†um Restaurantleiter Afram Zendo und K√ľchenchef Dany Andraos.


Jetzt √ľber Chateau Kefraya informieren

das isst Wiesbaden kulinarische F√ľhrungen durch Wiesbaden

Wiesbaden h√§ppchenweise und von seiner schmackhaften Seite entdecken - mit das isst Wiesbaden, den¬†kulinarischen Stadtf√ľhrungen¬†f√ľr Genie√üer!

Wer wei√ü, was Wiesbaden alles¬†Kulinarisches zu bieten¬†hat? Wo man¬†leckeren Wein trinken,¬†italienisch oder vegetarisch essen¬†oder sich¬†bei Speis und Trank kulturell weiterbilden¬†kann? Oder wo die¬†neu er√∂ffnete kleine Bar¬†liegt, wer das¬†neue gutb√ľrgerliche Lokal oder Gourmetrestaurant¬†er√∂ffnet hat und was hinter den¬†Orten, Produkten, Menschen und f√ľr interessante Geschichten¬†stecken?

Das¬†ortskundige Stadtguide-Team¬†von¬†das isst Wiesbaden¬†kennt Antworten auf diese und andere Fragen rund um die¬†Kulinarik in Wiesbaden¬†- und f√ľhrt kleine Gruppen an Entdeckungsreisenden und Genie√üer in¬†heiteren, kulinarischen Stadtspazierg√§ngen¬†durch die¬†Gastro-Highlights der Landeshauptstadt auch au√üerhalb der bekannten Touristenpfade.


Jetzt √ľber das isst Wiesbaden informieren

G√ľnay's FischT√ľrkische Sch√§tze aus dem Meer und mehr...

T√ľrkiye'ye hoŇü geldiniz!

Ein bisschen¬†t√ľrkisches Mittelmeer- und Urlaubsfeeling¬†gef√§llig? Dann ist man im¬†Herzen Wiesbadens¬†in der¬†Schwalbacher Stra√üe¬†genau richtig. Beim Betreten von¬†G√ľnay's Fischrestaurant¬†sorgen wei√üe W√§nde best√ľckt mit allerlei Dekorationen und Bildern, Fischernetzen und Statuen f√ľr die gewisse¬†Lust auf Meer¬†und bewirken, dass eine¬†urlaubsartige Gem√ľtlichkeit¬†entsteht. Die¬†herzliche und stilvolle Gastlichkeit¬†in zeitgem√§√üem Ambiente ist typisch f√ľr das Land, das Europa und Asien am Bosporus verbindet.

Die¬†Gastgeberfamilie G√ľnay¬†kreiert hier feine Gerichte der¬†fruchtig-mediterranen Mittelmeerk√ľche¬†auf klassischer Basis:¬†Sardellen, Lachssteak, Kabeljau, Seelachs, Fischsuppen, Calamari¬†oder die¬†lecker pikante Garnelenpfanne mit Tomatenso√üe¬†geh√∂ren zum Programm. Die Kombination aus¬†Fischrestaurant und Fischladen¬†bietet eine einzigartige M√∂glichkeit: Die G√§ste k√∂nnen sich vor dem Essen den Fisch ihrer Wahl aussuchen und anschlie√üend zusehen, wie dieser im Restaurant nach Wunsch zubereitet wird. Oder man nimmt den Fisch der eigenen Wahl einfach mit f√ľr zuhause und die heimische K√ľche.

Das Restaurant √ľberzeugt durch sowohl freundlichen als auch schnellen und aufmerksamen Service. Getragen wird die Philosophie des Hauses, nur¬†ausgew√§hlte fangfrische Zutaten¬†zu verwenden, von einem Familien-Team aus motivierten und engagierten Mitarbeitern.


Jetzt √ľber G√ľnay's Fisch informieren

Huacas PeruKulinarischer Kosmos aus dem Pazifik- und Andenstaat

Bienvenidos en Peru!

Das Huacas Peru in der Stiftstraße in der Innenstadt ist das einzige peruanische Lokal in Wiesbaden. Ein Besuch dort bei Gino Adrian Koplin und seinem Team lohnt sich in vielerlei Hinsicht.

Das¬†peruanische Essen¬†basiert auf solchen "europ√§ischen" Zutaten,¬†die aber auf eine besondere Art und Weise verarbeitet und zubereitet werden. Dabei ersch√∂pft sich die peruanische K√ľche nicht in¬†Pisco, dem ber√ľhmten Traubenschnaps. Oder¬†dem Nationalgericht Ceviche, dem landestypischen rohen Fisch. Oder¬†Tiradito, der peruanisch-asiatischen Fusionsvariante der Ceviche.¬†Agnus-Rind, Sashimi¬†(eine Form des Sushi), Thunfisch, Indio-Mais,¬†Schwertmuscheln,¬†Pesto aus Andenkr√§utern oder Limettenfr√ľchte,¬†Gurkenmelone¬†und¬†Tee aus Safran und Anis¬†erg√§nzen die riesige leckere Auswahl -¬†f√ľr Feinschmecker aller L√§nder ist Peru ein wahrer¬†globaler kulinarischer Kosmos.

Das¬†Huaca-Peru in Wiesbaden¬†bietet eine¬†gro√üe Auswahl an diesen landestypischen Spezialit√§ten. Unter den¬†vielen Vorspeisen, die in der peruanischen K√ľche einen besondere Stellenwert genie√üen, finden sich¬†gekochte Kartoffeln, Mais, Champignons oder roher Fisch in diversen Varianten mit Chilli, Limettensaft oder Koriander¬†angemacht oder¬†Sopa de Pescado¬†(frische Fischsuppe mit gelbem Chilli) oder¬†Choritos a la Chalaca¬†(Miesmuscheln). Die¬†Hauptspeisen¬†varrieren zwischen¬†Aji de gallina¬†(H√§hnchen-Variationen),¬†Escabeche de pescado¬†(frittierter Fisch) und¬†Filete de Jabali¬†(Wildschwein). Als¬†Beilagen¬†stehen¬†Platano Frito¬†(frittierte Kochbananen),¬†Camote Frito¬†(frittierte S√ľ√ükartoffeln) oder¬†Cancha Salada¬†(gebratener Andenmais) zur Auswahl. Und zum¬†Dessert¬†empfielt sich¬†Mazamorra Morada¬†(Kompott aus schwarzen Mais, S√ľ√ükartoffeln, Mehl, Ananas und Apfel). Neben¬†peruanischen Bieren (Cerveza Cristal)¬†und¬†Weinen (Syrah, Malbec, Sauvignon Blanc)¬†serviert das Huacas-Team auch¬†edle Tropfen aus dem Rheingau¬†und¬†landestypische S√§fte¬†(Papaya, Guayaba oder Maracuja) mit Fruchtfleisch sowie¬†erfrischende Pisco Cocktails¬†(rund um Maracuja- und Limettensaft).


Jetzt √ľber Huacas Peru informieren

Karim¬īs BrasserieEin marokkanischer 1001 Nacht-Traum

Marhabaan bikum fi almaghrib!

Eintauchen in eine¬†orientalische M√§rchenwelt¬†- fast wie bei¬†1001 Nacht! Und das im¬†Herzen der Wiesbadener Innenstadt¬†in der¬†Webergasse. Die Einrichtung von¬†Karim's Brasserie¬†mischt¬†marokkanischen Charme¬†mit¬†westlich modernen Einfl√ľssen. Marmortische und Theke harmonieren mit orientalisch anmutenden Leuchten und Accessoires aus der¬†Traumstadt Marrakesch¬†und sorgen f√ľr eine ganz besondere - orientalische - Atmosph√§re in dem Restaurant, das sich √ľber zwei Stockwerke mit Empore und gem√ľtlichem Innenbereich erstreckt.¬†Im Sommer lockt der gro√üe und begr√ľnte Sommergarten¬†vor dem Lokal. Hier begr√ľ√üen¬†Herr und Frau M'haimdat¬†ihre G√§ste gerne pers√∂nlich¬†- das ist Tradition und Teil der weltbekannten orientalischen Gastfreundschaft!

Karim's Brasserie bietet neben der¬†Speisekarte mit allen Klassikern¬†sowohl¬†kreative Tagesgerichte als auch leckere Monatsempfehlungen.¬†Der Schwerpunkt der K√ľche liegt auf¬†mediterranen und orientalischen Spezialit√§ten sowie¬†kalten und warmen K√∂stlichkeiten aus Marokko, die als eine¬†kulinarische Reise¬†durch die warmen Nationen des Orients verstanden werden. Dazu z√§hlen der¬†Vorspeisenteller "Mazza Arabica"¬†mit dem bekannten¬†Hummus¬†(Kichererbsencreme),¬†Tabouleh¬†(Petersiliensalat mit Tomaten und frischer Kinze),¬†Couscous¬†oder¬†Bulgursalat¬†(mit Paprika, Zitronen und Gurken) zum Teilen und Probieren am Tisch,¬†Rote Linsensuppe,¬†Safranreis-Gerichte,¬†Lammspezialit√§ten,¬†Falafel-Men√ľs¬†und vieles mehr. Auf der¬†wechselnden Tages- und Monatskarte¬†findet man¬†Marinierte H√§hnchenbrust¬†mit Hirtenk√§se,¬†geschmortes Lamm aus dem traditionellen Lehmtopf¬†(Tajine) mit Safranreis,¬†gef√ľllte Calamaris, Lammkoteletts, Marokkanische Lachstagine mit frischem Koriander,¬†gegrillte Dorade mit Rosmarinkartoffeln¬†oder¬†Riesengarnelen an Olivenzitronen. Die Kombination unterschiedlicher, aber dennoch verwandter K√ľchenstile und Geschmacksrichtungen ist f√ľr¬†K√ľchenchef Abdelkrim M'haimdat, von allen nur Karim genannt,¬†ein Grundpfeiler der K√ľchenphilosophie.

Alle Köstlichkeiten werden von dem aufmerksamen und kompetenten Personal mit guter Laune liebevoll serviert.


Jetzt √ľber Karim¬īs Brasserie informieren

Le Petit Belge, Wilhelmstraße Рbelgische Kultur zum Genießen

Dag! Hoe gaat? Proficiat!

Das Le Petit Belge in der Wilhelmstraße (in der Ladengallerie Arcadenpassage zur Marktkirche) präsentiert in authentischem Ambiente (mit Tim & Struppi als Wandmalereien) das Land der Waffeln, Pralinen, Pfannkuchen, Pommes Frittes und Biere - Belgien. Sowohl im kleinen Bistro als auch in der Café-Bar kann man die gesamte kulinarische Vielfalt des Nachbarlandes genießen.

Dazu geh√∂rt das¬†Fr√ľhst√ľck¬†- f√ľr Freunde eines¬†herzhaften Starts¬†in den Tag mit¬†Ciabatta¬†belegt mit¬†belgischem oder franz√∂sischen K√§se¬†oder¬†belgischem gekochtem oder ger√§uchertem Ardenner Schinken¬†oder mit¬†ger√§uchertem Lachs¬†und Sahnemeerrettich und f√ľr Freunde eines¬†s√ľ√üen Starts¬†in den Tag mit¬†hausgemachten belgischen Waffeln oder Pfannkuchen¬†oder¬†Cr√™pes. F√ľr zwischendurch gibt es die landestypischen Sandwiches -¬†"belegde Broodjes"¬†mit Schinken, K√§se, Camembert oder auch den beliebten Feinkostsalaten H√§hnchen-Curry, H√§hnchen-Andalouse oder anderen Leckereien. K√∂stlich zum¬†Lunch oder Abends¬†sind die landes√ľblichen¬†Croques¬†(belgischer Toast mit oder ohne Spiegelei) und nat√ľrlich die¬†belgischen Fritten¬†mit den hausgemachten¬†belgischen Saucen¬†(Americaine, Andalouse, Aioli, Tartare oder Tomato Sweet Onion). Oder,¬†jeden Freitag von 12 bis 20 Uhr, Fritten und¬†Pulled-Beef Burger "Andalouse"¬†mit selbstgebackenen Burger-Br√∂tchen (Buns)¬†und Sauce Andalouse. Zum¬†Nachmittag¬†passen die¬†original und weltber√ľhmten Br√ľsseler Leonidas Pralinen¬†sowie andere¬†s√ľ√üe K√∂stlichkeiten¬†aus der¬†belgischen Patisserie-Kunst¬†zum Kaffee oder Tee.

Und nat√ľrlich gibt es im Le Petit Belge das¬†ber√ľhmte belgische Bier¬†- mehr als¬†200 Sorten (der insgesamt 1400 Sorten, die das Land anbietet) direkt von den Craft Beer Brauern¬†stehen hier zur Auswahl - unter anderem neben den¬†Standardmarken¬†(Duvel, Leffe, Stella Artois Lager) auch¬†Trappistenbiere,¬†Lambics,¬†Rood-Bruins¬†und¬†IPAs.


Jetzt √ľber Le Petit Belge informieren

Zusammen kochen macht Spaßkreativ neue Freunde treffen

Viele K√∂che verderben den Brei, hei√üt ein gefl√ľgeltes Sprichwort.

Adriana Ruiz
¬†aus Wiesbaden beweist seit vielen Jahren schon, dass das nicht immer der Fall sein muss! Sie stellt dazu einmal im Monat (oder auf Anfrage) ihre¬†private K√ľche und ihr Wohnzimmer¬†f√ľr¬†gemeinsame Kochabende¬†zur Verf√ľgung, bei denen sich Freunde mal wieder zusammenfinden oder aber Menschen sich zum allerersten Male √ľberhaupt begegnen - und¬†zusmamen kreativ sein k√∂nnen.

Wer mitmachen will, muss ein Paar (Ehe- oder Liebespaar, WG-Paar, Geschwisterpaar, Freundschaftspaar, Eltern-Kind-Paar!) sein, gerne essen und Spaß daran haben, andere dabei kennen zu lernen. Kochen können muss man nicht - man kann es bei Adriana und von den Anderen lernen!

Der Clou bei der Sache:¬†Eink√§ufe und maximal 4-5 Paare werden vor Ort¬†getauscht¬†bzw. neu zusammengesetzt, wenn es an das Kochen der¬†4-G√§nge-Men√ľs¬†geht! Die 8-10 Teilnehmer*innen¬†m√ľssen also kreativ, spontan und offen sein! Alle neuen Paare kochen gleichzeitig, wobei es keinen Zeitdruck gibt. Der Kreativit√§t kann mit einem¬†Glas Wein schon vorab¬†auf die Spr√ľnge geholfen werden! Bei¬†Firmengruppen, deren Mitglieder sich ja kennen, ist es das Ziel, durch das gemeinsame Kochen das¬†Teambuilding¬†zu f√∂rdern. Und es gibt¬†Kochabende, bei denen sich¬†Einheimsche oder Heimischgewordene und Migranten/Fl√ľchtlinge¬†treffen und gemeinsam kochen.


Jetzt √ľber Zusammen kochen macht Spa√ü informieren

Mit Messer und Gabel um die ganze Welt...

Wer nicht immer Dasselbe essen m√∂chte, muss √ľber den sprichw√∂rtlichen Tellerrand¬†hinausschauen und etwas Neues probieren. Und eigentlich warten schon seit Jahrzehnten und das ganze Jahr¬†delikate Gaumen-Abenteuer¬†vor unserer Haust√ľre. In den 1960er Jahren bereicherten die ersten¬†internationalen Lokalit√§ten¬†die deutschen St√§dte - von der¬†italienischen Pizzeria¬†√ľber den¬†t√ľrkischen D√∂nerladen¬†bis zum¬†feurigen Balkangrill. Sp√§ter kam die¬†asiatische, dann folgten die¬†afrikanische, die¬†nord-¬†und¬†s√ľdamerikanische¬†und schlie√ülich die¬†orientalische K√ľche. Die oftmals traditionell eingerichteten Restaurants und dort arbeitenden Menschen brachten eine v√∂llig¬†neue Kultur¬†und ein¬†neues Lebensgef√ľhl¬†sowie¬†exotische Speisen¬†in den deutschen K√ľchen-Alltag. F√ľr die Fleisch- und Meeresfr√ľchte-Esser: Probiert unbedingt mal das¬†nordamerikanische Gericht ‚ÄúSurf ‚Äėn‚Äô Turf‚ÄĚ! Hierbei handelt es sich um eine Kombination aus¬†Hummern oder Garnelen, meist gegrillt oder frittiert, und einem saftigen¬†Rindersteak. Auch die¬†mexikanische Tex-Mex-K√ľche¬†hat einiges zu bieten:¬†Burritos, Tacos¬†und nat√ľrlich das ber√ľhmte¬†Chili con Carne. Einer gleicherma√üen gro√üen Beliebtheit erfreuen sich¬†japanisches Sushi, Thai-Currys,¬† und Co.. Die¬†ungarische, spanische¬†oder¬†franz√∂sische K√ľche¬†mit¬†L√°ngos, Palatschinken,¬†Tapas, Paella,¬†Bouillabaisse, Flammkuchen¬†oder¬†Quiche Lorraine¬†ist ebenfalls nicht mehr wegzudenken von unserem Speiseplan. Und wer hat nicht¬†"seinen Lieblingsgriechen" - Tzatziki, Gyros und Souflaki vom Grill - lecker!


Egal, f√ľr welche K√ľche man sich entscheidet: √úberall im Rhein-Main-Gebiet kann man das¬†Lebensgef√ľhl¬†und die¬†Tradition¬†der jeweiligen L√§nder und ihrer Menschen kennenlernen und genie√üen!¬†Die internationale K√ľche schmeckt eben nicht nur im Urlaub, sondern auch in der Heimat!¬†Taucht also ein in die¬†Aromen der Welt!

Und die Street Food Festivals bieten eine weitere gute Gelegenheit, seinen kulinarischen und kulturellen Horizont zu erweitern und Neues auszuprobieren.

Jetzt ist es an euch, alle Locations auszuprobieren und euch¬†durch die K√ľchen dieser Welt in Frankfurt zu essen!¬†Stadtleben.de w√ľnscht euch viel Spa√ü beim Probieren und Schlemmen!


Du suchst mehr zum Thema Essen & Trinken in Wiesbaden?

In unserem Stadtguide findest Du noch weitere Vorstellungen und Einträge.

Jetzt im Stadtguide anschauen

Dich interessieren weitere Tipps und Vorstellungen?

Wir arbeiten stetig daran, unsere Redaktions-Guides zu erweitern und auf dem aktuellen Stand zu halten. Nat√ľrlich sind wir aber auch f√ľr Vorschl√§ge offen und freuen uns √ľber Dein Feedback!

Regionales - Wiesbaden und Umgebung:

Bundesweit:

Was fehlt zum perfekten Guide? Jetzt seid Ihr gefragt!

Haben wir eine Vorstellung, eine Location oder einen Hot-Spot vergessen oder Ihr kennt einen absoluten Geheimtipp, den wir auch vorstellen m√ľssen?!

Schreibt uns Eure Anregungen & W√ľnsche mit dem Betreff "Kulinarische Weltreise durch Wiesbaden" an redaktion@stadtleben.de!

Wir freuen uns √ľber Euer Feedback!

Jetzt ist es an Euch, alle Tipps auszuprobieren!
Wir w√ľnschen Euch dabei viel Spa√ü, Genu√ü und einen sch√∂nen Tag.
Euer stadtleben.de-Team.


Jetzt Deinen Vorschlag senden

Du bist Location-Betreiber? Werde mit stadtleben.de im Netz gefunden!

Wir pr√§sentieren das ganze Jahr viele regional ausgerichtete und thematische Guides mit Empfehlungen von Gastronomie √ľber Fitness & Sport bis zur Freizeitgestaltung. Du siehst im Video unser Potential, bist Inhaber/Betreiber einer Location/eines Unternehmens/eines Startups und m√∂chtest gerne bei stadtleben.de vorgestellt werden? Dann melde Dich sehr gerne mit einer kurzen Beschreibung Deiner Location oder Dienstleistung. Wir k√ľmmern uns dann um Dein Anliegen.

Jetzt Kontakt herstellen